Akt.:

Radfahrer von Lkw überrollt

Lkw-Fahrer dürfte den 73-jährigen Radfahrer beim Rechts-Abbiegen übersehen haben - Unfall passierte in der Guldengasse in Penzing.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Montag Nachmittag auf der Kreuzung Guldengasse/Hackingerstraße in Wien-Penzing ereignet. Polizeiangaben zufolge wollte ein Lkw-Fahrer nach rechts abbiegen und dürfte dabei einen Radfahrer übersehen haben. Der 73-Jährige geriet unter den Lkw und erlitt tödliche Verletzungen.

Redaktion: Bernhard Degen

Korrektur melden




Mehr auf austria.com
Andreas Lust angeblich von Türstehern im Gartenbaukino verprügelt
Schauspieler Andreas Lust soll mit den Türstehern im Wiener Gartenbaukino massiv aneinandergeraten sein, weil er einem [...] mehr »
Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene im Großraum Wien
Erneut hat die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) im Großraum Wien in den vergangenen Tagen [...] mehr »
Stefan Maierhofer: "Rapid Fans sollen mich ruhig schimpfen"
Das zweite Spiel seit seiner Rückkehr in die österreichische Fußball-Bundesliga ist für Stefan Maierhofer von [...] mehr »
Mandela-Gedenkort: Wiener Museumsplatz soll umbenannt werden
Die Verkehrsfläche zwischen dem Volkstheater und der Mariahilfer Straße - der Museumsplatz - soll umbenannt werden. [...] mehr »
400 neue WLAN-Zugangspunkte in Wien
Eine Stadt surft: Wien baut den mobilen Zugang zum World Wide Web aus: 2015 und 2016 sollen zusätzlich zu den bereits [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Andreas Lust angeblich von Türstehern im Gartenbaukino verprügelt

Justin Bieber scheffelt am meisten Kohle

Angst vor Polizei und Finanzamt: Conchita Wurst wäre gerne cooler

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung