Akt.:

NHL-Assists von Grabner und Raffl bei Niederlage bzw. Sieg

Das neue Team aus Las Vegas brachte auch die Rangers zu Fall Das neue Team aus Las Vegas brachte auch die Rangers zu Fall - © APA (AFP/Getty)
Österreichs Legionäre in der National Hockey League (NHL) haben am Sonntag (Ortszeit) einen Sieg gefeiert und zwei Niederlagen kassiert. Schon in einem frühen Match hatte Michael Raffl bei einem 4:1der Philadelphia Flyers daheim gegen die Buffalo Sabres den Assist zum 3:1 geleistet. Als Verlierer vom Eis gingen Michael Grabner mit den New York Rangers und Thomas Vanek mit den Vancouver Canucks.

Die Rangers unterlagen bei den Vegas Golden Knights 1:2, wobei Grabner (14:24 Minuten Eiszeit) zur von Mika Zibanejad erzielten Führung der Gäste einen Assist leistete (14.). James Neal (18.) und William Karlsson (49.) drehten aber die Partie und sorgten dafür, dass das neue NHL-Team nach sieben Heimsiegen en suite nach der Hälfte seiner Grunddurchgangsspiele an der Spitze der Western Conference steht. Die Rangers sind im Osten trotz der Niederlage auf Play-off-Kurs.

Weit weniger gut sieht die Lage für Vancouver nach einer 2:5-Niederlage bei den Montreal Canadiens aus. Die Canucks hatten bei ihrer vierten Niederlage in Folge bzw. der zwölften in 14 Spielen zu Beginn Finaldrittels ein 0:2 zwar aufgeholt, kassierten aber noch drei Tore. Vanek (15:10 Min.) schoss gegen eines seiner Ex-Teams einmal aufs Tor, hatte in der Plus/Minus-Wertung mit -3 den schlechtesten Wert seines Teams. Die Canucks haben im Westen nur die Arizona Coyotes hinter sich.

Für die Flyers war es das 4:1 (Raffl mit 15:23 Eiszeit) der dritte Sieg en suite, in der Eastern Conference liegt man knapp außerhalb der Play-off-Ränge. Die 60 bisher von den Vegas Golden Knights geholten Punkte sind übrigens umso bemerkenswerter, wenn man die Bilanz zur Halbzeit bzw. nach 41 Spielen aus den vergangenen vier Saisonen der jeweils späteren Stanley-Cup-Sieger beleuchtet. Die Pittsburgh Penguins waren da 2017 mit 57 Zählern noch am besten.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Capitals fixierten Platz eins – Innsbruck im EBEL-Play-off
Die Vienna Capitals haben sich ihren Startplatz für die nächste Saison der Champions Hockey League (CHL) gesichert. [...] mehr »
Eine schwierige, aber lösbäre Aufgabe für EHC Lustenau
Am Samstag empfängt der EHC Alge Elastic Lustenau in der Rheinhalle Lustenau das Team des HDD Jesenice – Spielbeginn [...] mehr »
NHL-Siege für Grabner und Raffl
Die beiden Villacher Eishockey-Stürmer Michael Grabner und Michael Raffl haben am Donnerstag in der National Hockey [...] mehr »
Grabner im Österreicher-Duell mit bereits 20. Saisontor
Die New York Rangers haben am Dienstag (Ortszeit) in der National Hockey League (NHL) einen klaren 5:1-Heimerfolg gegen [...] mehr »
Spielabbruch im Eishockey-Unterhaus
Das Meisterschaftsspiel in der VEHL3 Spiel zwischen den EC Bad Hornets Feldkirch und den Bulldogs Dornbirn wurde nach 60 [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Sex-Bachelor” Daniel Völz? Endlich äußert er sich selbst

In Kitzbühel regierte der “Weißwurstinator”

Dschungelcamp 2018 – Tag 1: Aufeinandertreffen schillernder Persönlichkeiten

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung