Akt.:

Rapid-Spieler Pavelic nach Ausschluss in Salzburg zwei Spiele gesperrt

Zwei Spiele Sperre für Pavelic nach Ausschluss in Salzburg Zwei Spiele Sperre für Pavelic nach Ausschluss in Salzburg - © APA/KRUGFOTO
Mario Pavelic vom SK Rapid Wien ist nach seinem Ausschluss im Spitzenspiel der siebenten Runde zwischen Serienmeister Salzburg und Rapid Wien (2:2) am Montag vom Strafsenat der Fußball-Bundesliga wegen “rohen Spiels” zu zwei Spielen Sperre verurteilt worden.

Damit fehlt der 23-Jährige Außenverteidiger den Grün-Weißen in Altach sowie im Cup gegen den Wiener Landesligisten Elektra. Matthias Maak von Erste-Liga-Club Wacker Innsbruck büßt sein Spiel Sperre nach einem Torraub am Dienstag im Match gegen Blau Weiß Linz ab.

(apa/red)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Dortmund nach 1:1 bei Hertha 2018 weiter sieglos
Borussia Dortmund kommt 2018 nicht richtig in Tritt. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger blieb auch im zweiten [...] mehr »
David Alaba fehlt Bayern gegen Werder Bremen
David Alaba muss am Sonntag gegen Werder Bremen wohl aussetzen. Der österreichische Nationalspieler sei an einem [...] mehr »
Top-Clubs der Premier League vor Pflichtsiegen
Die Top-Clubs der englischen Fußball-Premier-League stehen am Wochenende allesamt vor Pflichtsiegen. Der überlegene [...] mehr »
Bayern gegen Werder Bremen wohl ohne David Alaba
Der FC Bayern muss am Sonntag im Heimspiel der deutschen Fußball-Bundesliga gegen Werder Bremen wohl auf David Alaba [...] mehr »
DFB-Teamspieler Goretzka im Sommer von Schalke zum FC Bayern
Der Wechsel des deutschen Fußball-Teamspielers Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München ist perfekt. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alle wollen im Dschungel abspecken – nur SIE nicht

Missbrauchsvorwürfe: Wird auch er jetzt aus Hollywood verbannt?

“Terminator” im Anflug – Diese Stars feiern heuer in Kitzbühel

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung