Akt.:

Rauchverbot in der Gastronomie – Jeder dritte Lokalgast ist Raucher

Anteil weit höher als unter der Gesamtbevölkerung Anteil weit höher als unter der Gesamtbevölkerung - © Bilderbox
Dass die Gastronomie einem Rauchverbot skeptisch gegenübersteht, hat einen einfachen Grund: 38 Prozent der Gäste und damit ein höherer Anteil als in der Gesamtbevölkerung sind Raucher.

Korrektur melden

Das zeigt eine von dem Consulting-Unternehmen Kreutzer Fischer & Partner durchgeführte Erhebung. Das nun wieder zur Diskussion stehende Rauchverbot wurde 2015 beschlossen und soll am 1. Mai 2018 in Kraft treten.

Der Marktanalyst hat – bereits im Mai – in einer repräsentativen Umfrage den Raucherstatus und die Häufigkeit von Lokalbesuchen erhoben. “Hinsichtlich der Raucherquoten brachte die Erhebung die erwarteten Ergebnisse. Bezogen auf die gesamte Bevölkerung liegt der Anteil der aktiven Raucher bei 29 Prozent. Bei den Männern bezeichneten sich 32 Prozent als Raucher, bei den Frauen waren es 26 Prozent. Der Anteil der Raucher nimmt mit dem Alter rasch ab. Während zwischen 15 und 29 Jahren 38 Prozent zumindest gelegentlich zum Glimmstängel greifen, sind es in der Altersgruppe 60plus nur noch 13 Prozent”, berichtete das Unternehmen am Montag in einer Aussendung.

U30: 150 Lokalbesuche pro Jahr

Allerdings habe diese Verteilung für die Gastronomie wenig Aussagekraft. Denn zum einen seien Raucher tendenziell stärker “Lokalgeher”, zum anderen nehme die Häufigkeit von Lokalbesuchen mit dem Alter rasch ab. Hochgerechnet auf die österreichische Bevölkerung ergeben sich laut Kreutzer Fischer & Partner jährlich rund 604 Millionen Lokalbesuche. Davon entfallen 39 Prozent auf die Altersgruppe 15 bis 29 Jahre. Das entspricht knapp dem Doppelten ihres Bevölkerungsanteils. Anders ausgedrückt: Die unter 30-jährigen kommen auf 150 Lokalbesuche pro Jahr, das sind nahezu doppelt so viele wie der Durchschnitt der Bevölkerung. Weitere knapp 31 Prozent aller Lokalbesuche (durchschnittlich 109 pro Person) entfallen auf die Alterskohorte 30 bis 44 Jahre. Insgesamt sind daher Personen unter 45 Jahren für rund 70 Prozent aller Lokalbesuche verantwortlich. Und bis zu diesem Alter liegt die Raucherquote bei durchschnittlich knapp 37 Prozent. Zudem frequentieren Raucher – ganz unabhängig von ihrem Alter – Gastronomiebetriebe durchgehend häufiger als Nicht-Raucher.

Ältere Nichtraucher wenig in Gaststätten

Am geringsten ist der Unterschied mit rund zehn Prozent in der jüngsten Altersgruppe, vergrößert sich mit zunehmendem Alter jedoch erheblich. Bei Personen im Alter ab 60 haben Raucher die doppelte Besuchsfrequenz der Nichtraucher. Trotzdem ist die Anzahl der Lokalbesuche in dieser Alterskohorte überschaubar. Mit einem Anteil von lediglich sieben Prozent (durchschnittlich 21 Lokalbesuche pro Jahr) sind Personen knapp vor dem oder im Pensionsalter nur noch für wenige Gastronomen eine entscheidende Zielgruppe, auch wenn ihr Anteil an der Bevölkerung bei 30 Prozent liegt.

rauchen2



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Online-Plattform “da.stinkts.net” listet rauchfreie Lokale in Österreich auf
Erfreuliche Nachrichten für Nichtraucher: Eine neue Online-Plattform gibt einen Überblick über alle rauchfreien [...] mehr »
Kinderärzte in Wien öffnen in der Grippesaison auch am Wochenende
Die Stadt Wien, die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) und die Ärztekammer für Wien haben sich anlässlich der [...] mehr »
In Wien entwickelter Impfstoff gegen Gräserpollen-Allergie lindert Symptome
Ein in Wien entwickelter Impfstoff könne, laut MedUni, die Folgen einer Allergie gegen Gräserpollen um mindestens 25 [...] mehr »
Gangbetten in Wiens städtischen Spitälern: Kritik vom Stadtrechungshof
Nach einer Prüfung der Aufstellung von Gangbetten in den Spitälern des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) kommt der [...] mehr »
Öltanker vor China gesunken: Umweltkatastrophe droht
Nach der Kollision mit einem Frachtschiff vor der Küste Chinas, fing der Öltanker vor rund einer Woche Feuer. Nun ist [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018 – Tag 1: Aufeinandertreffen schillernder Persönlichkeiten

Alle wollen im Dschungel abspecken – nur SIE nicht

Missbrauchsvorwürfe: Wird auch er jetzt aus Hollywood verbannt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung