Akt.:

Reichweite der “Vorarlberger Nachrichten” steigt

Die Vn konnte ihre Reichweite weiter steigern. Die Vn konnte ihre Reichweite weiter steigern. - © VN
Die gestern veröffentlichte, offizielle Reichweitenerhebung der österreichischen Tageszeitungen weist den Vorarlberger Nachrichten eine steigende Reichweite aus.

Korrektur melden

In den vergangenen beiden Jahren konnten die VN ihre Reichweite von 47 Prozent auf 49,2 Prozent ausbauen, die Samstags-Ausgabe der VN liegt zwischenzeitlich bei 53,1 Prozent. Der Mitbewerb musste dagegen Reichweitenrückgänge hinnehmen: die Kronen-Zeitung kommt in Vorarlberg auf 4,3 Prozent Reichweite, der Standard auf 4,1 Prozent Reichweite – die ebenfalls bei Russmedia erscheinende NEUE erreicht 10,1 Prozent Reichweite.

Danke an die Leserschaft

gerold-riedmann-chefredakteur-vn

„Wir freuen uns sehr über den steigenden Zuspruch, spüren das auch bei der steigenden Anzahl an VN-Abonnenten über die vergangenen zwei Jahre“, sagt VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer Gerold Riedmann. „Ich möchte mich im Namen der gesamten Redaktion und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu allererst für das Interesse der geneigten Leserschaft an unserem Journalismus bedanken“, so Riedmann.

VN liefern Gesprächsstoff

Großes Aufsehen erregten die VN-Recherchen zu Hubert Gorbachs Pensionsgelüsten, der VN-Stammtisch zur Kanisfluh – und zuletzt die von den VN aufgedeckten Vorgänge rund um den Grundstücksdeal von ÖVP-Mandataren in Hard. Im Mittelpunkt steht der Ausbau der lokalen Berichterstattung. So erscheinen die VN – erstmals seit 20 Jahren – mit unterschiedlichen Bezirksseiten im Lokalteil, zusätzlich zur bewährten VN-Heimat. Gleichzeitig konnten neue Kolumnisten gewonnen werden: Julia Ortner bereichert die VN seit Anfang September, und die Neugestaltung der Zeitung mit dem internationalen Designer Erik Spiekermann sorgte für Aufsehen in der Branche. „Die Wochen nach der gelungenen Neugestaltung der VN haben wir dazu genutzt, an vielen Details weiter zu arbeiten und zusätzliche Verbesserungen für die Leserinnen und Leser zu erzielen“, so Chefredakteur Gerold Riedmann.

Die aktuelle Ausgabe der VN finden Sie auch auf vn.at

vn-reichweite-2017



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
LH Wallner überreichte Ehren- und Fördergaben für Kunst
Auszeichnungen für Künstlerpersönlichkeiten aus Theater, Musik und Literatur. mehr »
Eishockey: Peter Mennel einstimmig als EBEL-Präsident wiedergewählt
Der Vorarlberger Peter Mennel ist am Montag in Salzburg anlässlich der Generalversammlung der Erste Bank Eishockey Liga [...] mehr »
Senderbrücke ab Donnerstag gesperrt
Die Senderbrücke über die Dornbirnerach muss wegen Reparaturarbeiten an der Holzkonstruktion von Donnerstag 8:30 Uhr [...] mehr »
82 Feuerwehreinsätze in Vorarlberg – An diesen Orten hat es besonders gestürmt
Die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) Vorarlberg ist am Montag bis 16.00 Uhr 82 Mal zu Einsätzen im Großraum [...] mehr »
RCB senkt Wolford-Kursziel von 16,0 auf 13,50 Euro, Votum angehoben
Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Papiere des Strumpfherstellers [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Shape of Water” als Top-Favorit bei den Golden Globes 2018

Golden Globes 2018: Alle Serien-Nominierungen im Überblick

Golden Globes 2018: Das sind die Film-Nominierungen auf einem Blick

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung