Akt.:

Reifen angestochen: Trickdiebe erbeuten fünfstelligen Geldbetrag auf der A4

Die Täter erbeuteten einen fünfstelligen Geldbetrag. Die Täter erbeuteten einen fünfstelligen Geldbetrag. - © APA (Symbolbild)
Zwei Männer aus Serbien, die auf dem Weg nach Deutschland waren, um ein Auto zu kaufen, wurden auf der A4 im Burgenland bestohlen.

Zwei Männer aus Serbien sind auf der Ostautobahn (A4) im Burgenland bestohlen worden. Die beiden 44-Jährigen waren unterwegs nach Deutschland, um ein Auto zu kaufen. Nach einem Stopp in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) zwang sie eine Reifenpanne zum Anhalten. Während die beiden das Rad wechselten, stahlen Unbekannte aus dem Auto einen fünfstelligen Geldbetrag, berichtete die Polizei am Dienstag.

Die Männer hatten Montagabend gegen 19:15 Uhr bei der Raststation Nickelsdorf kurz Halt gemacht. Dabei dürfte laut Polizei jemand den linken hinteren Reifen angestochen haben. Schon nach kurzer Fahrt bemerkte der Lenker, dass mit einem Rad etwas nicht in stimmte und hielt am Pannenstreifen.

Während des Reifenwechsels schnappten sich Unbekannte die am Vordersitz abgelegte Handtasche, in der sich eine Summe im unteren fünfstelligen Bereich befand. Täterbeschreibung gibt es in dem Fall keine: Die Bestohlenen hätten weder ein Fahrzeug noch Personen bemerkt, die sich dem Wagen genähert hätten, hieß es von der Polizei.

(APA, Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
ÖFB-Frauen in WM-Quali vor Pflichtsieg gegen Israel
Für Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam zählen am Donnerstag (20.30 Uhr/live ORF eins) im [...] mehr »
Doskozil-Kritik zu Sicherheit bei Großveranstaltungen
Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat sich nach dem burgenländischen Sicherheitsgipfel am Dienstag für [...] mehr »
Daniel Serafin wird Kulturmarketing-Leiter bei Esterhazy
Der Kulturmanager Daniel Serafin übernimmt bei Esterhazy ab sofort die Leitung der Bereiche Kooperation und [...] mehr »
Infeld Haus der Kultur lädt zur Weihnachtsausstellung
Das Infeld Haus der Kultur in Halbturn lädt heuer zum 17. Mal zu einer Weihnachtsausstellung mit zeitgenössischen [...] mehr »
Frontalzusammenstoß auf S31: 60-Jährige getötet
Am Freitagnachmittag kam es auf der Burgenland-Schnellstraße S31 bei Oberpullendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung