Akt.:

Richard und Cathy Lugner haben sich scheiden lassen

Richard und Cathy Lugner sind geschieden. Richard und Cathy Lugner sind geschieden. - © APA (Sujet)
Richard Lugner und seine ehemalige Frau Cathy haben sich scheiden lassen. “Ja, es stimmt”, bestätigt Cathys Anwalt Michael Krüger die Gerüchte.

Korrektur melden

Richard Lugners mittlerweile fünfte Ehe ist Geschichte. Am Mittwochvormittag wurden der Baumeister und seine ehemalige Frau Cathy am Bezirksgericht Fünfhaus geschieden. “Ja, es stimmt”, bestätigte der Anwalt von Cathy, Michael Krüger, gegenüber der APA.

Die Ehe zwischen dem umtriebigen 84-jährigen Baumeister und dem ehemaligen Playboy-Model (26) hat gerade zwei Jahre gehalten. Überraschend kam die Trennung aber nicht: Bereits seit einigen Monaten kursierten hartnäckige Gerüchte, dass der Haussegen bei dem Paar schief hängen soll.

Lugner und Cathy: Pompöse Hochzeit im Schloss Schönbrunn

Nach nur kurzer Partnerschaft heirateten Lugner und Cathy, die den Spitznamen “Spatzi” verliehen bekam, im September 2014 in einer pompösen Zeremonie im Schloss Schönbrunn. Vor rund 100 Gästen gaben sich die beiden das “Ja-Wort”. “Meine Leidenschaft ist so heiß wie Gulaschsaft”, untermauerte Lugner seine große Liebe zur der damals 24-Jährigen.

Der große Altersunterschied war für die beiden anfangs offenbar kein Problem. “Was mache ich mit einem Jüngeren, der immer fremd geht. Der Richard ist treu und kümmert sich um mich”, meinte Cathy. Auch als Richard Lugner 2016 zur Wahl zum Bundespräsidenten antrat, inszenierte man sich noch als “First Couple”.

“Promi Big Brother” als Ehekiller?

Gerüchte, dass es zwischen Lugner und Cathy öfters zu Streitereien kam, waren immer wieder zu hören. Eskaliert dürfte der Konflikt sein, nachdem Cathy ohne Lugner im September in der deutschen Fernsehsendung “Promi Big Brother” teilgenommen hatte. In mehreren Interviews hatte der Baumeister die Unstimmigkeiten auch nach außen getragen.

Seine Ehe mit Cathy war bereits die fünfte. 1961 heiratete Lugner seine Jugendliebe Christine Gmeiner. Nach 17-jähriger Ehe trennte sich das Paar. Nach zwei weiteren Hochzeiten ehelichte er 1990 Christina alias “Mausi”, mit der er bis 2007 verbunden blieb. Mit “Mausi” an seiner Seite erreichte der Baumeister seine große Popularität.

Die Scheidung ist nicht der einzige Schlag, den Lugner hinnehmen muss. Im September wurde bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert. Bis Weihnachten unterzieht er sich einer Behandlung im AKH.

(apa/Red)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”
Sophia Thomalla wirbt schon länger für die "Lottohelden". Die Bilder für die aktuelle Kampagne lösen jetzt - vor [...] mehr »
13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2
Die Netflix-Serie "13 Reasons Why" bzw. zu Deutsch "Tote Mädchen lügen nicht", in der eine Schülerin die 13 Gründe [...] mehr »
Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt
Der US-Filmverband "National Board of Review" kürte das Polit-Drama "The Post" (deutscher Titel "Die Verlegerin") zum [...] mehr »
Ariana Grande ist Billboards Künstlerin des Jahres
Nach einem turbulenten und nervenaufreibenden Jahr hat Grande endlich bekommen, was sie verdient: Die angesagte [...] mehr »
“Shape of Water” als Top-Favorit bei den Golden Globes 2018
Guillermo del Toros Fantasy-Fabel "The Shape of Water" hat sich bei der Verkündung der Nominierungen für die 75. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”

13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2

Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung