Akt.:

Rodler Penz/Fischler Zweite in Lake Placid

Penz/Fischler konstant gut Penz/Fischler konstant gut
Eine Woche nach ihrem WM-Sieg haben sich die deutschen Kunstbahn-Rodler Tobias Wendl und Tobias Arlt auch vorzeitig den Gesamtsieg im Doppelsitzer-Weltcup gesichert. Die Bayern holten am Freitag in Lake Placid mit ihrem sechsten Saisonerfolg ihren zweiten Gesamtweltcup nach 2011. Wendl/Arlt gewannen in Lake Placid mit 0,131 Sekunden Vorsprung vor den Österreicher Peter Penz/Georg Fischler.


Auf Platz drei fuhren die Italiener Christian Oberstolz und Patrick Gruber. Die WM-Dritten Andreas und Wolfgang Linger belegten Rang fünf (+0,325).

So wie bei den Doppelsitzern sicherte sich auch bei den Damen die Weltmeisterin vorzeitig den Gesamt-Weltcup. Natalie Geisenberger feierte beim Kunstbahn-Weltcup in Lake Placid ihren sechsten Saisonsieg und gewann erstmals die Gesamtwertung.

Die 25-jährige Deutsche siegte vor Julia Clukey (USA) und Alex Gough (CAN). Als beste Österreicherin belegte Mona Wabnigg Rang 14, Nina Reithmayer und Birgit Platzer folgten auf den Plätzen 16 und 17.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
ÖFB-Frauen in WM-Quali vor Pflichtsieg gegen Israel
Für Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam zählen am Donnerstag (20.30 Uhr/live ORF eins) im [...] mehr »
US-Turn-Olympiasiegerin bestätigte Missbrauch durch Teamarzt
Die dreifache Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas gehört zu den Missbrauchs-Opfern des ehemaligen Mannschafts-Arztes [...] mehr »
Weltmeister Hamilton hat schon Heißhunger auf Palatschinken
Mit dem Grand Prix am Sonntag (Start: 14.00 MEZ/live ORF eins, RTL und Sky) in Abu Dhabi verabschiedet sich die Formel 1 [...] mehr »
FIS reagiert auf Unfall – Lake Louise wird “entschärft”
Der Internationale Skiverband (FIS) hat auf den tödlichen Trainingsunfall des französischen Abfahrers David Poisson [...] mehr »
Australiens Teamchef Postecoglou gab Rücktritt bekannt
Trotz der erfolgreichen Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland ist Ange Postecoglou als Teamchef der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Keine gütliche Einigung um Facebook-Post von Til Schweiger

“Borat”-Erfinder will Fans Strafe zahlen

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung