Akt.:

Salzburgerin lag tot in Graben in Bayern

Bei einer am Donnerstag in einem Graben neben der Bundesstraße 304 im Gemeindegebiet von Teisendorf in Bayern gefundenen Frauenleiche soll es sich um eine 41-jährige Salzburgerin handeln. Die Frau gelte seit Oktober des vergangenen Jahres als vermisst, sagte ein Sprecher der bayerischen Polizei am Freitag der APA. Vorerst gebe es keine Hinweise auf das Vorliegen einer Straftat, hieß es.


Die Tote war von einem Passanten entdeckt worden. Der Finder hatte gegen 15.30 Uhr die Polizei alarmiert. Zunächst war er auf in dem Graben liegende Kleidungsstücke aufmerksam geworden, bei näherem Hinsehen soll er schließlich erkannt haben, dass es sich um eine Leiche handelt.

Eine gerichtsmedizinische Untersuchung und das Abgleichen der Vermisstendaten habe Gewissheit über die Identität der Frau gebracht, hieß es. Hinweise auf die Todesursache gebe es nach einer ersten Obduktion jedoch keine. “Hier folgen weitere zeitaufwendige Untersuchungen”, so der Polizeisprecher.

Zur genauen Klärung der Todesumstände hat die Kripo Traunstein eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die bayerische Polizei bat um Hinweise aus der Bevölkerung unter 0049/861/9873-0.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Pkw drängte in Tirol Motorrad von der Straße und flüchtete
Ein unbekannter Autofahrer hat am Samstagnachmittag auf der Völser Straße in Innsbruck-Mentlberg einen Motorradlenker [...] mehr »
Wiener Polizei twittert unter #24h133
Die Wiener Polizei informiert seit Samstagfrüh 24 Stunden lang auf Twitter über jeden ihrer Streifenwagen-Einsätze. [...] mehr »
ÖVP-Wahlkampfauftakt: Das will Kurz in Österreich verändern
Parteichef Sebastian Kurz fordert beim Auftakt zum ÖVP-Intensivwahlkampf eine Richtlinienkompetenz für den [...] mehr »
Tierschützer Martin Balluch wegen Hasspostings verurteilt
Am Landesgericht Salzburg ist am Freitagabend der im März begonnene Prozess gegen den Obmann des Vereins gegen [...] mehr »
Mann lebensgefährlich verletzt: Kärntner festgenommen
Ein 26 Jahre alter Kärntner ist in der Nacht auf Samstag in einer Diskothek im Bezirk Völkermarkt auf vier Männer [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung