Akt.:

Saugroboter im Test: Große Unterschiede bei Saugleistung und Navigation

Der Test zeigt: Saugroboter ersetzen keinen guten Bodenstaubsauger. Der Test zeigt: Saugroboter ersetzen keinen guten Bodenstaubsauger. - © AP Photo/Sharp Corp. (Sujet)
Für den Grobputz durchaus geeignet, doch kein Ersatz für gute Bodenstaubsauger: Die deutsche Stiftung Warentest nahm sechs Geräte verschiedener Saugroboter unter die Lupe. Die größten Unterschiede wurden bei der Saugleistung festgestellt.

Korrektur melden

Saugroboter Saugroboter können bei der täglichen Reinigung des Wohnbereichs helfen, ersetzen aber keinen guten Bodenstaubsager, sind vergleichsweise laut und kosten recht viel. Das ist das Fazit einer Untersuchung der deutschen Stiftung Warentest, über den in der März-Ausgabe des Magazins “Konsument” berichtet wird.

Sechs Saugroboter im Test: Große Unterschiede bei Saugleistung

Für den Grobputz zwischendurch seien Saugroboter aber durchaus geeignet. Sechs Geräte verschiedener Marken wurden getestet. 369 bis 999 Euro kosten die selbstfahrenden Putzhelfer im Handel. Am besten schnitt der Kobold VR200 von Vorwerk ab, der auf 749 Euro kommt.

Hindernisse wie Teppiche und Sesselbeine seien bei dieser Gerätegruppe nicht die größte Herausforderung. Die meisten Unterschiede gab es wie schon bei früheren Tests bei der Saugleistung. Drei Modelle schnitten hier nur durchschnittlich ab, zwei weniger zufriedenstellend. Der Testsieger brachte es immerhin auf ein “Gut”.

Roboter halten weniger Staubteilchen zurück

Die Computeranalyse im Labor enthüllte zudem Schwächen, die im Praxistest nicht auffielen: Manche Geräte navigieren beispielsweise bei schummriger Beleuchtung schlechter. Generell halten die Roboter viel weniger der eingesaugten Staubteilchen zurück als ein guter Staubsauger. “Staubempfindliche Menschen sollten deshalb besser den Raum verlassen, wenn das Heinzelmännchen putzt”, empfehlen die Konsumentenschützer.

(APA/Red)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Öffi-Daten der Wiener Linien nun auf Google Maps
Lange musste man darauf warten, seit Montag ist es soweit: Die Wiener Linien haben ihre Echtzeit-Fahrplandaten so [...] mehr »
“Eversports”: Start-Up aus Wien bringt Onlineplattform für Sportangebote
Einen Tennisplatz in nächster Nähe zu finden kann vor allem in Ballungsräumen wie Wien eine Herausforderung [...] mehr »
Videos aufgetaucht – wird hier das neue iPhone 8 gezeigt?
Es werden immer mehr Spekulationen. Bald wird das neue iPhone 8 präsentiert, und schon seit Monaten wird gerätselt wie [...] mehr »
MTV kehrt ins frei empfangbare Fernsehen zurück
Der Musiksender MTV will seine Reichweite ausbauen und kehrt im kommenden Jahr in das frei empfangbare Fernsehen [...] mehr »
Aufgepasst! Das sind die neuen Features für WhatsApp
Neue Features für WhatsApp stehen in den Startlöchern, schon bald werden Nutzer Udpdates mit den neuen Funktionen rund [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kurzhaarschnitt ist der neue Trend der Stars – wem steht’s besser?

Gerichtsmediziner: Jerry Lewis starb an Herzversagen

Dänischer Kronprinz darf nicht in australische Bar

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung