Akt.:

Schlecker-Schicksal Anfang nächster Woche bekannt

Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz will die rund 3.000 Beschäftigten in Österreich nicht länger auf Nadeln sitzen lassen, wie es mit der Drogeriekette weitergeht. “Ich werde diese Woche mit meinen Gläubigergremien reden, die Entscheidung bei uns fällt noch diese Woche, vor Ort in Österreich fällt sie Anfang nächster Woche”, sagte Geiwitz der “Wiener Zeitung”.

Korrektur melden


Es gebe noch Gespräche, ob es einen Weg gibt, die Insolvenz zu vermeiden. Es könne aber durchaus sein, dass über die Anton Schlecker GmbH in Österreich kurzfristig ein Insolvenzverfahren beantragt werde.

In Deutschland ist die Ära Schlecker indessen endgültig zu Ende. Tausende Verkäuferinnen machten deutschlandweit ein letztes Mal Kassa. Sie hatten die Anweisung bekommen, am Mittwoch um 15.00 Uhr alle verbliebenen 2.800 Märkte des einstigen Drogeriekönigs endgültig abzuschließen.

Die Schlecker-Pleite hat am Ende knapp 25.000 Menschen den Arbeitsplatz gekostet. Anton Schlecker hatte die Kette, die zu ihren besten Zeiten europaweit 55.000 Mitarbeiter beschäftigte, 1975 gegründet. Über die Töchter IhrPlatz und Schlecker-XL wird noch mit möglichen Käufern verhandelt.

Für Schlecker Österreich gibt es abgesehen von den bereits bekannten Interessenten, der MTH-Gruppe des Industriellen Josef Taus und dem Linzer Finanzinvestor Recap von Anton Stumpf, offenbar noch einen weiteren, den Geiwitz aber nicht nannte. “Wir haben noch einen Interessenten für Schlecker Österreich, den Sie nicht kennen und der trotz der schwierigen Lage diese Woche noch eine Intensiv-Prüfung machen will, vielleicht ergibt sich noch etwas.”

Auch bei der insolventen deutschen Schlecker-Tochter IhrPlatz (rund 490 Filialen, 4.000 Mitarbeiter) soll es in den nächsten Tagen zu einem Ergebnis kommen. Die MTH Retail Group von Taus ist auch hier mit im Rennen, die Gespräche stehen aber noch ganz am Anfang, wie Taus am Montag der APA gesagt hatte.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung