Akt.:

Schock-Methode: Erziehungsmaßnahme sorgt für Kopfschütteln

Makaber oder wirksam? Makaber oder wirksam? - © Pro7
Damit ihr Sohn nicht mehr mit wildfremden Personen im Internet chatten, hat sich diese Mutter eine etwas ungewöhnliche Erziehungsmethode ausgedacht.

Doch ist das wirklich der richtige Weg?

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wie viele Männer passen auf ein Motorrad?
Habt ihr euch schon mal gefragt wie viele Männer auf ein Motorrad passen? Achtung, Spoilerwarnung - Im Kontinent der [...] mehr »
Heiße Nachbarin verführt einen 15-Jährigen
"Anwälte im Einsatz" ist eine Scripted Reality-Fernsehsendung des deutschen Fernsehsenders Sat.1 in dem reale oder [...] mehr »
Für mehr gute Laune: Diese Videos heben die Stimmung
Sei es der Schlechtwetter-Blues, das Nachmittags-Tief oder eine generelle Verstimmung mit Gott und der Welt - jeder von [...] mehr »
Wtf, Natur? Dieses Tier verwandelt sich bei Sauerstoffmangel einfach in eine Pflanze
Diese Fähigkeit birgt Stoff für einen Superhelden-Comic. Die Tierchen sind jedenfalls unglaublich anpassungsfähig. mehr »
Beinahe-Crash: Helikopter gelingt Wunder-Landung
Wie durch ein Wunder überlebten diese Helikopter-Insassen diesen Beinahe-Crash. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Malcolm Mittendrin”-Star: So sieht Jane Kaczmarek heute aus!

Eishockey-Team sang alte Bundeshymne: Andreas Gabalier freut sich auf Facebook

Fieses Selfie: Dieses Foto von “TBBT”-Star Mayim Bialik gefällt Kaley Cuoco bestimmt nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung