Akt.:

Snowboard-Cross: Alessandro Hämmerle Weltcup-Dritter

Hämmerle Neunter und Weltcup-Dritter. Hämmerle Neunter und Weltcup-Dritter. - © VOL.AT/Dietmar Stiplovsek
Olympiasieger und Weltmeister Pierre Vaultier hat am Samstag im Snowboard-Cross auch beim Saison-Finale in Veysonnaz gewonnen und damit den Weltcup geholt. Der Franzose überholte Omar Visintin in der Wertung, nachdem der Italiener im Sechser-Endlauf gestürzt war und nur Fünfter geworden ist. Der Österreicher Alessandro Hämmerle wurde im Rennen Neunter, im Weltcup Dritter.

Korrektur melden

Der Vorarlberger hatte vor der Konkurrenz noch eine kleine Chance auf die Kristallkugel, verpasste aber das Finale. Im “kleinen Finale” um die Ränge sieben bis zwölf wurde er unmittelbar vor seinem engeren Landsmann Markus Schairer Dritter. Als nächstbester Österreicher wurde Julian Lüftner 14. Es ist der fünfte Disziplin-Weltcup für Vaultier nach 2008, 2010, 2012 und 2016.

Das Damen-Rennen ging mit Charlotte Bankes ebenfalls an Frankreich, Österreicherin war keine am Start. Die am Samstag zweitplatzierte Tschechin Eva Samkova sicherte sich die Weltcup-Kugel.

Ergebnisse Weltcup Snowboard-Cross Veysonnaz:

Herren: 1. Pierre Vaultier (FRA) – 2. Alex Deibold (USA) – 3. Alex Pullin (AUS). Weiter: 5. Omar Visintin (ITA) – 9. Alessandro Hämmerle – 10. Markus Schairer – 14. Julian Lüftner 17. Lukas Pachner – 23. David Pickl – 25. Hanno Douschan (alle AUT)

Weltcup-Endstand (nach 7 Bewerben): 1. Vaultier 4.450 – 2. Visintin 3.920 – 3. Hämmerle 3.404,60. Weiter: 13. Schairer 1.520 – 14. Pachner 1.420 – 21. Lüftner 822.70 – 42. Pickl 280,70 – 46. Douschan 223,50

Damen: 1. Charlotte Bankes (FRA) – 2. Eva Samkova (CZE) – 3. Michela Moioli (ITA). Keine Österreicherin angetreten.

Weltcup-Endstand (7): 1. Samkova 5.170 Punkte – 2. Moioli 4.490 – 3. Belle Brockhoff (AUS) 4.060. Weiter: 25. Katharina Neusser (AUT) 490



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vom Nichtantreten bis zur Unsportlichkeit
Ordnungsstrafen sprach der STRUMA aufgrund der Vorfällen von Nichtantreten, Unsportlichkeit und Einsatz von falschen [...] mehr »
Wattens als erster Schritt in die Zukunft
Noch ein Spiel, dann wartet eine Pause bis zum 12. Juni. Doch bei der Lustenauer Austria hat die Zukunft schon vor dem [...] mehr »
Favoritensieg durch Sportgymnasium Dornbirn
Das Sportgymnasium Dornbirn holt sich erwartungsgemäß den Landesmeistertitel im Schul-Beachcup der Oberstufe und [...] mehr »
Star-Aufmarsch in Götzis – Auch ÖLV-Team schlagkräftig
Götzis - Beim Meeting-Highlight der Mehrkämpfer am Samstag und Sonntag in Götzis werden wieder zahlreiche Topstars [...] mehr »
HLA: Hard feiert Sieg im ersten Finalspiel
Der HC Hard feierte im ersten Finalspiel der Handball Liga Austria einen 27:26-Heimsieg gegen die Fivers Margareten. Das [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Von “Baywatch” bis “Wonder Woman”: Die Kinohighlights im Juni

2. Baby für CR7: Geht Ronaldos Traum endlich in Erfüllung?

Lilly und Boris Becker: Darum klappt es mit dem Baby nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung