Akt.:

Sock rang bei ATP Finals Cilic knapp nieder

Erster Erfolg für Sock in London Erster Erfolg für Sock in London - © APA (AFP)
Jack Sock hat am Dienstag in der Gruppe “Boris Becker” in seinem zweiten Match den ersten Sieg bei den mit acht Mio. Dollar dotierten ATP Finals gefeiert. Der als Nummer acht gesetzte US-Amerikaner besiegte den als Nummer fünf gereihten Kroaten Marin Cilic nach 2:28 Stunden mit 5:7,6:2,7:6(4) und hat damit seine Aufstiegschance gewahrt. Sock gewann damit auch das insgesamt dritte Duell mit Cilic.

“Es war ein interessanter Tag bis jetzt. Bei uns ist heute im Hotel um 4.00 Uhr in der Früh der Feueralarm losgegangen und wir mussten das Hotel verlassen. Es war ein langer Morgen, aber es war eine tolle Atmosphäre hier”, erklärte Sock, der ja der einzige Nicht-Europäer im Feld der besten acht Spieler des Jahres ist.

“Ich habe einige tolle Erinnerungen an London, und spiele sehr gerne vor den Fans hier. Ich fühle mich hier wie zuhause”, sagte der dreifache Turniersieger in diesem Jahr. Sock hatte sich ja im letzten Moment mit dem Titel beim Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy für seine Premiere beim “Masters” qualifiziert hat.

Und die große Bühne scheint aus Sock sein bestes Tennis zu zaubern. “Als ich richtig jung war, hat mich mein Coach damals ‘showtime’ genannt, weil ich immer sehr gerne vor Leuten gespielt habe”, erzählte Sock. Er hatte zum Auftakt gegen Topfavorit Roger Federer in zwei Sätzen verloren, hat mit diesem Sieg aber noch Hoffnungen auf den Aufstieg.

Für den abendlichen Schlager zwischen Federer und Alexander Zverev (GER-3) hieß der Ausgang dieses Spiels, dass Federer bei einem Sieg über den Deutschen in jedem Fall erster Halbfinalist ist. Zverev reicht ein Sieg über den Eidgenossen noch nicht. Dazu hätte auch Cilic gewinnen müssen.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Ex-Wimbledonsiegerin Jana Novotna mit 49 Jahren gestorben
Die Tenniswelt trauert um Jana Novotna. Im Alter von nur 49 Jahren starb die Wimbledonsiegerin von 1998 am Sonntag in [...] mehr »
Thiem kratzt dank Bonus-Pool an 10-Millionen-Preisgeldgrenze
Ein Satz hat im Finish darüber entschieden, dass Dominic Thiem als Fünfter erstmals in seiner Karriere ein Tennis-Jahr [...] mehr »
Dimitrow gewann ATP Finals – 7:5,4:6,6:3 gegen Goffin
Grigor Dimitrow ist der Gewinner der Tennis-ATP-Finals in London. Der Bulgare setzte sich am Sonntag im [...] mehr »
Dimitrow gewann ATP Finals – 7:5,4:6,6:3 gegen Goffin
Grigor Dimitrow ist der Gewinner der Tennis-ATP-Finals in London. Der Bulgare setzte sich am Sonntag im Endspiel in der [...] mehr »
Federer scheiterte bei ATP-Finals an Goffin
Tennis-Superstar Roger Federer hat überraschend das Endspiel der ATP-Finals in London verpasst. Der 36-jährige [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Po-OP bei Kendall?

So sexy waren die American Music Awards 2017 mit Selena und Heidi

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung