Akt.:

Spaß-Aktion in Wien – Ohne Hosen in der U-Bahn

Auch in Wien fuhren viele ohne Hose Auch in Wien fuhren viele ohne Hose
Das international begangene Spaß-Event “No Pants Subway Ride” ist am Sonntag auch in Wien von an die 100 Personen gefeiert worden. Die Teilnehmer zogen dabei in der U-Bahn ihre Hosen aus, um dann in Unterwäsche ihre Fahrt fortzusetzen. Einen tieferen Sinn hatte die Aktion nicht.


Die Teilnehmer trafen sich am Nachmittag – völlig bekleidet – in der U-Bahn Passage am Karlsplatz. “Zieht eure Hosen nicht aus bevor ihr in einer U-Bahn seid. Zieht euch ganz normal an, wie ihr es auch sonst an einem Wintertag machen würdet”, hatte es im Vorfeld seitens der Organisatoren geheißen. Daran hielten sich aber nicht alle, was aber den Beobachtern ziemlich egal war.

Bei der Wahl der Wäsche gab es ebenfalls Vorgaben: “Verwendet passende Unterwäsche. Wir wollen niemanden schockieren, sondern nur auf lustige Weise U-Bahn fahren.” Einen Fahrschein sollte man ebenfalls nicht vergessen.

Der “No Pants Subway Ride” wurde 2002 in von der Performance-Gruppe “Improv Everywhere” in New York ins Leben gerufen. Dabei fahren die Teilnehmer jedes Jahr am zweiten Sonntag im Jänner in Alltagskleidern U-Bahn – allerdings ohne Hosen. Heuer wurde die Aktion in 25 Städten durchgeführt.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Grazer Amokfahrer zu lebenslanger Haft verurteilt
Alen R. ist am Donnerstag im Grazer Straflandesgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er wurde für schuldig [...] mehr »
Prozess gegen Amokfahrer von Graz – Alen R. schuldig und zurechnungsfähig
Der Amokfahrer Alen R. ist am Donnerstag im Grazer Landesgericht von einem Schwursenat des Mordes und des versuchten [...] mehr »
Urteil: Grazer Amokfahrer schuldig gesprochen
Der Grazer Amokfahrer Alen R. wurde im Prozess für zurechnungsfähig erklärt und wegen Mordes und versuchten Mordes [...] mehr »
Mann versuchte in Wien Fußgänger zu überfahren
Ein 21-jähriger Mann soll am Donnerstagvormittag in Wien-Favoriten versucht haben, zumindest einen Mann mit seinem Pkw [...] mehr »
“Allahu Akbar”-Rufe in Wien: Mann wollte Passant überfahren
Ein 21-jähriger Mann soll am Donnerstagvormittag in Wien-Favoriten versucht haben, zumindest einen Mann mit seinem Pkw [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promischreck küsste Kim Kardashian in Paris auf den Po

Video: Die Smoothie-Rezepte der Stars zum Nachmixen

Baumgartner rast mit 300 km/h über die Autobahn

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung