Akt.:

Special Olympics: “Flamme der Hoffnung” in Graz empfangen

Die Flamme wurde durch Graz getragen Die Flamme wurde durch Graz getragen - © APA
Das Olympische Feuer ist am Freitag in Graz, einer der Austragungsstätten der Special Olympics Winterspiele, angekommen. Die Fackelläufer brachten die Flamme am Vormittag durch die Herrengasse auf den Hauptplatz, wo Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) sie empfing. Das Feuer soll für die Dauer der Spiele am Schloßberg brennen und am Samstag auch bei der Eröffnungsfeier in Schladming eintreffen.

Korrektur melden

Der Start des Fackellaufs war am 2. März in Athen in Griechenland erfolgt, am 9. März traf das Feuer in Bregenz ein. Seither wurde es durch ganz Österreich getragen und in fast 50 Kommunen begrüßt. Veranstalter des Fackellaufs ist der “Law Enforcement Torch Run”, eine internationale Vereinigung von Polizeikräften aus mehr als 40 Ländern, die die Idee der Special Olympics seit 1981 unterstützt. Das Läufer-Team, das aus 80 Polizisten aus 26 Ländern sowie zehn österreichischen Exekutivmitgliedern und zehn Special-Olympics-Athleten besteht, wird die “Flamme der Hoffnung” auch noch am Samstag ins Ennstal bringen.

Noch vor der Eröffnungsfeier im Planai-Stadion sind am Freitag prominente Gäste in Schladming eingetroffen – unter anderem auch Karen Pence, die Ehefrau des US-amerikanischen Vizepräsidenten Mike Pence. Sie wird auch am Samstag bei der Eröffnung unter den Gästen sein, ehe sie samt ihrer Abordnung am Sonntag wieder in die USA zurückfliegt. Schlager-Superstar Helene Fischer wird ebenfalls schon vor der Eröffnung in der Steiermark erwartet. Sie wird ihren Special Olympics-Song “Fighter” am Samstag zum ersten Mal präsentieren. Das Wetter bei der mehr als zwei Stunden langen Zeremonie dürfte regnerisch werden.

Die ersten Wettkämpfe haben indessen am Freitag schon begonnen: Bei den Eiskunstläufern standen Pflichtbewerbe im Eisstadion am Programm. Seit Donnerstag trainieren die Athleten in Graz, Schladming und Ramsau. Von den erwarteten 107 Delegationen sind in den vergangenen Tagen nur 106 angereist. Jene aus Ghana hat kurzfristig auf eine Teilnahme verzichtet, da einige Teilnehmer kein Visum bekommen haben, teilten die Veranstalter mit. Arnold Schwarzenegger dürfte voraussichtlich am Donnerstag in Schladming ankommen und wird am Freitag in Graz erwartet.

(APA)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Diagonale Film Meeting: Alles, nur nicht Mittelmaß
Selbstkritisch den Status quo zu ermitteln und Strategien zu finden ist das Ziel des zweitägigen Diagonale Film [...] mehr »
Nach Graz-Wahl: Schwarz-blau präsentierten “Agenda Graz 22”
Der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) hat am Mittwoch gemeinsam mit seinem neuen Regierungspartner, der FPÖ, [...] mehr »
Deutschtrainerin in Graz wehrt sich gegen Kopftuchverbot
Eine Deutsch-Sprachlehrerin aus Graz wehrt sich gegen die Entscheidung des Berufsförderungsinstitutes Steiermark, die [...] mehr »
Steirer nach Autopanne bei Unfall schwer verletzt
Ein 82-jähriger Steirer ist am Dienstag nach einer Autopanne bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann hatte [...] mehr »
Diagonale-Eröffnung: Schauspiel-Preis an Krisch verliehen
Mit der Verleihung des Großen Schauspielpreises an Johannes Krisch ist am Dienstagabend in der Grazer Helmut-List-Halle [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alicia Keys provozierte mit sexy Nikab-Posting auf Twitter

Diät-Marathon von Daniela Katzenberger

Prinz Harry macht Druck: Zieht er mit Meghan zusammen?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung