Proteste wegen Putin-Besuch auf Krim-Halbinsel

Proteste wegen Putin-Besuch auf Krim-Halbinsel

24.06.2017 | Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Samstag die annektierte Krim-Halbinsel besucht. Nach Angaben des Kreml besuchte er unter anderem das Ferienlager Artek, das aus Zeiten der Sowjetunion stammt und nach der Krim-Annexion wiederbelebt wurde. "Es ist nicht lange her, dass Artek durch schwere Zeiten gegangen ist", sagte Putin. "Aber jetzt ist es wiedergeboren als internationales Feriencamp."
mehr »
Vienna Vikings sichern sich AFL-Halbfinalplatz

Vienna Vikings sichern sich AFL-Halbfinalplatz

24.06.2017 | Rekordmeister Dacia Vienna Vikings und Titelverteidiger Swarco Raiders Tirol haben sich bereits vor der finalen Runde des Grunddurchgangs die zwei Fix-Plätze im Halbfinale der Austrian Football League gesichert. Die Wiener siegten bei den Graz Giants am Samstag mit 27:7, die Tiroler fertigen die Danube Dragons mit 45:19 ab.
mehr »

Cyber-Angriff auf Londoner Parlament

24.06.2017 | In Großbritannien hat es am Samstag einen Cyberangriff auf das Parlament gegeben. Hacker hätten versucht, sich Zugang zu E-Mails zu verschaffen, sagte eine Sprecherin des Unterhauses. Der Vorfall werde untersucht. Es seien Schritte zum Schutz des Computernetzwerks getroffen worden. Durch Abwehrmaßnahmen konnten Abgeordnete laut Sender BBC ihre E-Mails nicht von außerhalb des Parlaments einsehen.
mehr »

Raiders und Vikings im AFL-Halbfinale

24.06.2017 | Titelverteidiger Swarco Raiders Tirol und Rekordmeister Dacia Vienna Vikings haben sich schon vor der abschließende Runde des Grunddurchgangs die zwei Fix-Plätze im Halbfinale der Austrian Football League gesichert. Die Tiroler fertigten am Samstag die Danube Dragons mit 45:19 ab, die Wiener siegten bei den Graz Giants mit 27:7.
mehr »
Portugal und Mexiko im Confed-Cup-Halbfinale, Russland out

Portugal und Mexiko im Confed-Cup-Halbfinale, Russland out

24.06.2017 | Fußball-Europameister Portugal und Mexiko sind am Samstag als erste Teams ins Halbfinale des Confederations Cup eingezogen. Die Portugiesen feierten in St. Petersburg gegen Neuseeland mühelos einen 4:0-Erfolg. Die Mexikaner hatten mit Gastgeber Russland in Kasan deutlich mehr Mühe, behielten aber mit 2:1 die Oberhand. Das reichte hinter Cristiano Ronaldo und Co für Rang zwei in Gruppe A.
mehr »
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall mit Reisebus in Kärnten

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall mit Reisebus in Kärnten

24.06.2017 | Ein Verkehrsunfall mit einem Reisebus hat am Samstag auf der Südautobahn (A2) kurz vor dem Kärntner Gräberntunnel einen Schwerverletzten und drei leicht verletzte Schulkinder aus Graz gefordert. Ein Pkw-Lenker war dem Reisebus, der am Pannenstreifen hielt, aufgefahren. Die Verletzen wurden in Krankenhäuser in Klagenfurt und Wolfsberg gebracht, hieß es vonseiten der Autobahnpolizei Wolfsberg.
mehr »
Hamilton mit Fabelrunde in Baku zur 66. Formel-1-Pole

Hamilton mit Fabelrunde in Baku zur 66. Formel-1-Pole

24.06.2017 | Mit einer Fabelrunde hat Lewis Hamilton sein Idol Ayrton Senna übertroffen. Der englische Mercedes-Pilot sicherte sich am Samstag in Baku mit Bestzeit in letzter Sekunde seine 66. Pole und verwies dabei Teamkollege Valtteri Bottas klar auf Platz zwei. Red Bull schaffte die erhoffte erste Reihe nicht, Max Verstappen musste sich hinter beiden Mercedes und Ferraris mit Platz fünf begnügen.
mehr »
Ende von Streik bei VW in Slowakei in Reichweite

Ende von Streik bei VW in Slowakei in Reichweite

24.06.2017 | Nach mehrtägigem Streik bei Volkswagen in der Slowakei sieht die Gewerkschaft einen Lohnabschluss in Reichweite. "Wir sind nahe an einer Einigung", sagte Gewerkschaftschef Zoroslav Smolinsky am Samstag. Nach zwei Verhandlungsrunden ohne Ergebnis könne beim nächsten Treffen ein Kompromiss erzielt werden. Sollte es rasch dazu kommen, könne die Produktion am Montag wieder hochgefahren werden.
mehr »

Syrien lässt zum Ende des Ramadans Hunderte Gefangene frei

24.06.2017 | Syriens Regierung hat zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan Hunderte Gefangene freigelassen. Am Samstag seien mehr als 670 Frauen und Männer aus verschiedenen Haftanstalten entlassen worden, erklärte Justizminister Hisham al-Shaar, wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana berichtete.
mehr »
Wirtschaftsweise Schnabel warnt vor "Autoblase" in den USA

Wirtschaftsweise Schnabel warnt vor "Autoblase" in den USA

24.06.2017 | Die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel warnt vor einer weiteren Finanzkrise mit dem Automarkt als Brandherd. "Die Situation der Automobilkredite in den Vereinigten Staaten ist bedenklich und erinnert auf vielfache Weise an die Subprime-Immobilienkrise", sagte die Wirtschaftswissenschaftlerin der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".
mehr »
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

24.06.2017 | Google wird damit aufhören, die E-Mails der Nutzer in seinem Gmail-Dienst automatisch durchzuscannen, um passende Werbung anzuzeigen. In der Gratis-Version für Verbraucher wurden die Inhalte seit dem Start im April 2004 von Maschinen durchforstet, um die Anzeigen zu personalisieren.
mehr »
Trump wirft Obama Untätigkeit bei Wahleinmischungen vor

Trump wirft Obama Untätigkeit bei Wahleinmischungen vor

24.06.2017 | US-Präsident Donald Trump hat seinem Vorgänger Barack Obama vorgeworfen, nichts gegen russische Wahleinmischungen getan zu haben, obwohl er schon im Sommer 2016 davon gewusst habe. Trump bezog sich auf einen Bericht der "Washington Post", wonach die CIA Obama im August über eine direkte Verwicklung des russischen Präsidenten Wladimir Putin in eine Cyberattacke zur Wahlbeeinflussung informiert hat.
mehr »

EU-Kommission weist Kritik an Japan-Handelsgesprächen zurück

24.06.2017 | Die EU-Kommission hat Kritik an ihren bereits weit fortgeschrittenen Freihandelsverhandlungen mit Japan zurückgewiesen. "EU-Standards in Bereichen wie Umwelt- und Verbraucherschutz stehen ebenso wenig zur Disposition wie das sogenannte Vorsorgeprinzip", sagte ein Sprecher am Samstag der Deutschen Presse-Agentur.
mehr »
Welt-Automarkt wächst laut Prognose heuer deutlich langsamer

Welt-Automarkt wächst laut Prognose heuer deutlich langsamer

24.06.2017 | Nach dem kräftigen Zuwachs im vergangenen Jahr wird der Welt-Automarkt 2017 wohl nur moderat zulegen. Nach einer Prognose des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen könnten auf Jahressicht weltweit etwa 85 Mio. Pkw verkauft werden, das wäre ein Plus im Vergleich zu 2016 von 2,3 Prozent und damit der geringste Zuwachs seit 2009. Im Vorjahr hatte die Steigerung noch 6,4 Prozent betragen.
mehr »

Doppler/Horst bei CEV Masters Baden im Halbfinale

24.06.2017 | Clemens Doppler/Alexander Horst stehen beim Beach-Volleyball-Masters in Baden im Halbfinale. Österreichs Top-Duo setzte sich am Samstag im Viertelfinale in einer Hitzeschlacht gegen die Norweger Mathias Berntsen/Christian Sörum mit 2:1 (-15,15,15) durch. Im Halbfinale treffen Doppler/Horst am Sonntag (12.00) auf die Russen Wjatscheslaw Krasilnikow/Nikita Liamin.
mehr »
Bundeskanzler Kern in T-Shirt, Jeans und Turnschuhen beim 34. Donauinselfest

Bundeskanzler Kern in T-Shirt, Jeans und Turnschuhen beim 34. Donauinselfest

24.06.2017 | Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) hat dem Wiener Donauinselfest am Samstag einen Besuch abgestattet. In Jeans, T-Shirt und Turnschuhen unternahm der Kanzler gemeinsam mit Gewerkschafter Christian Meidlinger und Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler einen Rundgang über die Insel.
mehr »

90-Jähriger stürzte über 50-Meter-Abhang in den Tod

24.06.2017 | Ein 90-Jähriger ist am Donnerstag beim Spazieren verunglückt und über einen 50 Meter tiefen Abhang in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) in den Tod gestürzt. Nachbarn kam es eigenartig vor, dass der Mann am täglichen Weg sein Frühstücksgebäck nicht abholte und machten sich am Freitag auf die Suche. In den Abendstunden fand man die Leiche in einem Bach liegen, berichtete die Polizei am Samstag.
mehr »
Zarco holte Premieren-Pole bei Moto-GP in Assen

Zarco holte Premieren-Pole bei Moto-GP in Assen

24.06.2017 | Johann Zarco hat sich auf seiner Yamaha beim Motorrad-WM-Klassiker von Assen die erste Pole Position seiner Karriere gesichert. Der Franzose war am Samstag 0,065 Sekunden schneller als der Spanier Marc Marquez (Honda). Danilo Petrucci (ITA) vervollständigte mit seiner Ducati-Pramac die erste Startreihe. Die KTM-Piloten Pol Espargaro (19.) und Bradley Smith (22.) landeten im abgeschlagenen Feld.
mehr »
Hündin "Martha" ist "Hässlichster Hund der Welt"

Hündin "Martha" ist "Hässlichster Hund der Welt"

Vor 16 Std. | Lange Hautlappen hängen von "Marthas" Kopf, ihre Augen sind blutunterlaufen, ihr Fell grau - dafür ist die Hündin nun zum "Hässlichsten Hund der Welt" gewählt worden. Das drei Jahre alte Tier gewann den Wettbewerb "World's Ugliest Dog" im kalifornischen Petaluma am Freitagabend (Ortszeit).
mehr »
Federer erreichte in Halle zum elften Mal das Finale

Federer erreichte in Halle zum elften Mal das Finale

24.06.2017 | Roger Federer hat beim Tennis-Turnier in Halle zum elften Mal das Endspiel erreicht. Der 35-jährige Schweizer bezwang am Samstag im Halbfinale den Russen Karen Chatschanow mit 6:4,7:6 (5). Federer nutzte nach 1:25 Stunden seinen ersten Matchball und greift damit nach seinem neunten Titel beim mit 1,966 Millionen Euro dotierten Rasen-Event.
mehr »
Vorarlberg: Hitzewelle findet am Sonntag ein vorläufiges Ende

Vorarlberg: Hitzewelle findet am Sonntag ein vorläufiges Ende

24.06.2017 | Während es am Samstag bei teils dichter, teils lockerer Bewölkung in Vorarlberg immer noch durchgehend sommerliche Temperaturen gibt, findet die seit Montag andauernde Hitzewelle in der Nacht zum Sonntag ihr vorläufiges Ende. Bereits am Samstag Abend können vereinzelte Hitzegewitter eine Kaltfront für Sonntag ankündigen. Am Sonntag teils heftige Regengüsse von frischerer Luft begleitet.
mehr »
Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mosul befreit

Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mosul befreit

24.06.2017 | In der nordirakischen Stadt Mosul haben Soldaten Fluchtkorridore für Zivilisten aus der umkämpften Altstadt geschaffen. Mehreren Hundert Menschen gelang es am Samstag auf diesem Weg, aus dem Kampfgebiet zu entkommen. Sie wurden von Soldaten mit Lebensmitteln und Wasser versorgt. Allerdings gibt es durch die Offensive gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) auch zahlreiche Tote.
mehr »
Wegen tatkräftigem Einsatz der Zeugen: Einbrecher-Festnahmen im 15. Bezirk

Wegen tatkräftigem Einsatz der Zeugen: Einbrecher-Festnahmen im 15. Bezirk

24.06.2017 | In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus gelang es der Polizei am Freitagabend durch den tatkräftigen Einsatz von Zeugen mehrere Einbrüche aufzuklären und zwei mutmaßliche Einbrecher festzunehmen.
mehr »
Bewaffneter Mann überfiel Supermarkt in Oberösterreich

Bewaffneter Mann überfiel Supermarkt in Oberösterreich

24.06.2017 | Ein bewaffneter Räuber hat am Freitagabend eine Lebensmittelmarktfiliale im Linzer Stadtteil Dornach überfallen. Er wartete, bis der letzte Kunde das Geschäft verlassen hatte. Dann zog er an der Kasse plötzlich eine Pistole aus seinem Rucksack und bedrohte die Kassierin. Er erbeutete das gesamte Geld, das sich in der Kassenlade befand. Die Angestellte erlitt einen Schock, berichtete die Polizei.
mehr »
Vorarlberg: Kinderhaus am Entenbach in Lauterach eröffnet

Vorarlberg: Kinderhaus am Entenbach in Lauterach eröffnet

24.06.2017 | Mit dem Kinderhaus am Entenbach hat die Marktgemeinde Lauterach ihre bereits dritte Kinderbetreuungseinrichtung. Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser und die ressortzuständigen Landesrätinnen Katharina Wiesflecker und Bernadette Mennel gratulierten zur Eröffnung am Samstag, 24. Juni.
mehr »
Schwarz-gelbes Bündnis in Nordrhein-Westfalen perfekt

Schwarz-gelbes Bündnis in Nordrhein-Westfalen perfekt

24.06.2017 | Grünes Licht für Schwarz-Gelb in Nordrhein-Westfalen: Nach der FDP hat am Samstag auch die CDU im bevölkerungsreichsten Bundesland den Koalitionsvertrag beider Parteien abgesegnet. Auf einem Landesparteitag in Neuss stimmten 100 Prozent der Delegierten für die Regierungsvereinbarung, wie die Partei im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte.
mehr »
Franz Schnabl mit 98,8 Prozent zum neuen Vorsitzenden der SPÖ NÖ gewählt

Franz Schnabl mit 98,8 Prozent zum neuen Vorsitzenden der SPÖ NÖ gewählt

24.06.2017 | Am Samstag wurde Franz Schnabl beim außerordentlichen Parteitag der SPÖ Niederösterreich in St. Pölten mit 98,8 Prozent zum neuen Landesparteivorsitzenden gewählt. Der bisherige Magna-Personalvorstand und Präsident des ASBÖ (Arbeitersamariterbundes) wird auch als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2018 antreten. Der 58-jährige ehemalige Wiener Polizeigeneral folgt auf Matthias Stadler.
mehr »
Katar-Krise spitzt sich weiter zu

Katar-Krise spitzt sich weiter zu

24.06.2017 | Die schwere diplomatische Krise zwischen Katar und vier arabischen Staaten spitzt sich weiter zu: Das Emirat soll binnen zehn Tagen unter anderem seine Beziehungen zum Iran einschränken, die türkischen Soldaten aus dem Land werfen und den Sender Al-Jazeera zumachen.
mehr »
SPÖ kürte Doskozil im Burgenland zum Spitzenkandidat

SPÖ kürte Doskozil im Burgenland zum Spitzenkandidat

24.06.2017 | Die SPÖ Burgenland hat am Samstag bei ihrem Landesparteirat in Eisenstadt erwartungsgemäß Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil zum Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl gekürt. Doskozil erhielt 100 Prozent der abgegebenen Stimmen. Landeshauptmann Hans Niessl richtete an die Parteibasis einen Appell zur Geschlossenheit und übte Kritik an der ÖVP und Außenminister Sebastian Kurz.
mehr »
Oö. Grüne starten mit Ruperta Lichtenecker in die NR-Wahl

Oö. Grüne starten mit Ruperta Lichtenecker in die NR-Wahl

24.06.2017 | Die Nationalratsabgeordnete Ruperta Lichtenecker hat sich am Samstag bei der Landesversammlung der oberösterreichischen Grünen in Traun die Spitzenkandidatur für die Nationalratswahlen gesichert. Mit 55 zu 45 Prozent der 158 gültigen Stimmen setzte sie sich gegen Gabriela Moser durch und führt damit die Landesliste an, berichtete die Partei in einer Presseaussendung.
mehr »
Franz Schnabl neuer Vorsitzender der SPÖ Niederösterreich

Franz Schnabl neuer Vorsitzender der SPÖ Niederösterreich

24.06.2017 | Franz Schnabl ist am Samstag beim außerordentlichen Parteitag der SPÖ Niederösterreich in St. Pölten mit 98,8 Prozent zum neuen Landesparteivorsitzenden gewählt worden. Der 58-Jährige folgt auf Matthias Stadler. Schnabl, bisheriger Magna-Personalvorstand und Präsident des ASBÖ (Arbeitersamariterbundes), wird auch als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2018 antreten.
mehr »
Klimt-Weithaler als KPÖ-Spitzenkandidatin in der Steiermark

Klimt-Weithaler als KPÖ-Spitzenkandidatin in der Steiermark

24.06.2017 | Die KPÖ Steiermark hat am Samstag ihren Landeslisten-Wahlvorschlag für die Nationalratswahl am 15. Oktober festgelegt. Claudia Klimt-Weithaler, Klubobfrau der steirischen KPÖ im Landtag, wurde einstimmig zur steirischen Spitzenkandidatin gewählt. Dies teilte der KPÖ-Landtagsklub nach der Sitzung des Landesvorstandes mit.
mehr »
Vorarlberg: Bitschi wiederholt Forderung nach Abschiebung krimineller Ausländer

Vorarlberg: Bitschi wiederholt Forderung nach Abschiebung krimineller Ausländer

24.06.2017 | Der Sicherheitssprecher der Vorarlberger FPÖ, Christof Bitschi, begrüßt den jüngsten Schlag der Polizei gegen die Drogenkriminalität im Ländle. In einer gemeinsamen Aktion mit dem Landeskriminalamt Wien wurden 19 Drogendealer festgenommen und weitere 28 angezeigt.
mehr »

Auch Unschuldige auf "schwarzer Liste" der Finanzindustrie

24.06.2017 | In der World-Check-Datenbank, mit der sich Banken weltweit gegen Geschäfte mit potenziell gefährlichen Kunden schützen, sollen auch viele unschuldige Menschen und Organisationen aufgelistet sein. Das hat eine Recherche von "Süddeutscher Zeitung" und NDR gemeinsam mit weiteren internationalen Medien ergeben.
mehr »
Hochhäuser in London aus Sicherheitsgründen geräumt

Hochhäuser in London aus Sicherheitsgründen geräumt

24.06.2017 | Eineinhalb Wochen nach der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell Tower sind fünf Hochhaustürme in London aus Sicherheitsgründen geräumt worden. Die Bewohner hunderter Wohnungen der Anlage Chalcots Estate wurden in der Nacht auf Samstag aufgefordert, die Gebäude zu verlassen. Zuvor hatte sich herausgestellt, dass die Hochhäuser eine ähnliche Fassadenverkleidung haben wie der Grenfell Tower.
mehr »
Doskozil sieht keine schnelle Schließung der Mittelmeerroute

Doskozil sieht keine schnelle Schließung der Mittelmeerroute

24.06.2017 | Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) lässt im Streit um die Schließung der Mittelmeerroute Sympathie für die Position von Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) erkennen. Deren Schließung werde "nicht so schnell gehen", sagte Doskozil am Samstag beim Landesparteirat der SPÖ Burgenland in Eisenstadt. Zugleich sprach er sich dafür aus, Asylverfahren nur mehr außerhalb Europas zu ermöglichen.
mehr »
Bad Hersfelder Festspiele: Luther-Uraufführung geglückt

Bad Hersfelder Festspiele: Luther-Uraufführung geglückt

24.06.2017 | Regisseur Dieter Wedel sorgt erneut für Gesprächsstoff. Aufmerksamkeit bekommt der angesehene Filmemacher ("Der Schattenmann") in der Regel für seine preisgekrönten Produktionen. Gesteigert wurde die Neugier auf Wedels neues Theaterwerk über Martin Luther aber durch den Eklat rund um den österreichischen Schauspieler Paulus Manker kurz vor Beginn der 67. Bad Hersfelder Festspiele am Freitagabend.
mehr »
Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt

Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt

24.06.2017 | Peter Schröcksnadel ist auf der 82. Ordentlichen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes in Saalbach-Hinterglemm einstimmig als Präsident wiedergewählt worden. Die Funktionsperiode geht bis 2020. Beim Festabend am Freitag erhielt Schröcksnadel für seine Verdienste um den österreichischen Skisport den Ehrenring des ÖSV. Zahlreiche Athleten wurden ausgezeichnet, einige verabschiedet.
mehr »
Vorarlberg/Dornbirn: Sanierung der Rappenlochschlucht kostet fast eine Million Euro

Vorarlberg/Dornbirn: Sanierung der Rappenlochschlucht kostet fast eine Million Euro

24.06.2017 | Nach einem Felssturz in der Rappenlochschlucht vor sechs Jahren soll das Naherholungsgebiet in Dornbirn nun laut "ORF Vorarlberg" umfassend saniert werden. Die Stadtvertretung hat das entsprechende Konzept gegen den Widerstand von Grünen und NEOS zur Kenntnis genommen.
mehr »

USA und China für vollständige Atomwaffenfreiheit in Korea

24.06.2017 | Die USA und China sind sich chinesischen Medienberichten zufolge darin einig, die koreanische Halbinsel von Atomwaffen zu befreien. Dies müsse vollständig, nachprüfbar und unwiderruflich geschehen, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Samstag aus einem gemeinsamen Dokument beider Länder.
mehr »
"Der nächste populistische Vollholler"

"Der nächste populistische Vollholler"

24.06.2017 | Wer hätte das gedacht? Diese Woche erfahren wir, welches Hobby Bundeskanzler Christian Kern ganz privat pflegt. Auch mit seiner Fingerfertigkeit beim Windelwechseln kann der Kanzler anscheinend zuhause punkten. Im Job dagegen gehen nur die Stänkereien gegen seinen jüngeren Kollegen Sebastian Kurz weiter.
mehr »
Weder Raubüberfall noch Falschaussage

Weder Raubüberfall noch Falschaussage

24.06.2017 | Der Anzeigende behauptete, er sei im Vorarlberger Rheintal von drei Mitgliedern der afghanischen Mafia überfallen worden. Der 20-jährige Afghane gab vor der Polizei in Götzis an, einer der Männer habe ihm ein Messer vorgehalten. So sei ihm sein Smartphone geraubt worden.
mehr »
Laster in Bangladesch verunglückt: 17 Tote

Laster in Bangladesch verunglückt: 17 Tote

24.06.2017 | Mindestens 17 Menschen sind bei einem Unfall mit einem Zementlaster in Bangladesch ums Leben gekommen. Sie fuhren am Samstag auf einer Autobahn im Norden des Landes zu den Eid-Feiertagen in ihre Heimatorte, als der Wagen in einen Graben stürzte, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Acht weitere Menschen kamen demnach verletzt in Krankenhäuser.
mehr »
Empörung im Iran über Anpöbelung von Präsident Rouhani

Empörung im Iran über Anpöbelung von Präsident Rouhani

24.06.2017 | Angriffe radikaler Demonstranten auf Präsident Hassan Rouhani haben im Iran Empörung ausgelöst. Rouhani war am Freitag während einer Kundgebung in Teheran auf offener Straße angepöbelt worden. Dabei versuchten Hardliner laut dem Nachrichtenportal Khabar Online auch, das Auto des Präsidenten anzugreifen. "Das war ein bitterer sowie hässlicher Zwischenfall", titelte die Zeitung "Etemad" am Samstag.
mehr »
Doskozil am Donnerstag bei NATO-Generalsekretär wegen Türkei

Doskozil am Donnerstag bei NATO-Generalsekretär wegen Türkei

24.06.2017 | Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) bemüht sich mit einem Besuch im NATO-Hauptquartier Brüssel um ein Ende der türkischen Blockade gegen Österreich. Doskozil werde am Donnerstag zu einem NATO-Ministertreffen reisen und auch NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu einem bilateralen Gespräch treffen, bestätigte Ministersprecher Stefan Hirsch am Samstag der APA.
mehr »

Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 
Mehr auf austria.com
Berlusconi feiert Erfolg bei Bürgermeister-Stichwahlen
Bei der Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag, zu der 4,3 Millionen italienischen Wahlberechtigte in 111 Gemeinden [...] mehr »
Mitten in Wirtschaftskrise: Mongolei wählt neuen Präsidenten
In der Mongolei hat am Montag die Präsidentenwahl begonnen. Mit Öffnung der Wahllokale können bis zum Abend 1,9 [...] mehr »
Offenbar absolute Mehrheit für Premier Rama in Albanien
Die regierenden Sozialisten (PS) unter Ministerpräsident Edi Rama haben nach ersten Auszählungen die Parlamentswahl am [...] mehr »
Van der Bellen reist zu Antrittsbesuch nach Prag
Bundespräsident Alexander Van der Bellen reist am Montag nach Tschechien. Es ist das letzte große Nachbarland [...] mehr »
Zehntausende Menschen bei Gay Pride Parade in New York
Zehntausende Menschen haben sich am Sonntag in New York an der Gay Pride Parade beteiligt. Zu Fuß, auf Motorrädern [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Fete Imperiale 2017: 2.000 Gäste feierten gut gekühlt und ganz in Grün

Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

AlbiX: Albino-Model und Rapper

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren