Warnschüsse von Leibwächter eines UNO-Mitarbeiters im Jemen

Warnschüsse von Leibwächter eines UNO-Mitarbeiters im Jemen

Vor 1 Tag | Beim Jemen-Besuch des UNO-Sondergesandten Ismail Ould Cheikh Ahmed haben dessen Leibwächter mit Schüssen in die Luft Demonstranten auseinandergetrieben. Augenzeugen berichteten, der Vorfall habe sich am Montag nach der Landung des Sondergesandten für den Jemen in der von schiitischen Houthi-Rebellen kontrollierten Hauptstadt ereignet. Der UNO-Diplomat wollte dort Friedensverhandlungen anstoßen.
mehr »
Seelöwe zerrte kleines Mädchen in Hafenbecken

Seelöwe zerrte kleines Mädchen in Hafenbecken

Vor 1 Tag | Ein Seelöwe hat im Hafen der kanadischen Stadt Richmond ein kleines Mädchen gepackt und unter Wasser gezerrt. Ein Helfer - vermutlich ein Verwandter - sprang sofort hinterher und rettete die Kleine, wie auf einem millionenfach geklickten Internetvideo zu sehen ist. Beide kamen mit dem Schrecken davon.
mehr »

Elefanten töteten Jäger in Simbabwe

Vor 1 Tag | Ein Großwildjäger ist in Simbabwe von Elefanten getötet worden. Zunächst griff eine Elefantenkuh den 51-Jährigen am Freitag in Gwayi im Westen des afrikanischen Landes an, bevor eine zweite auf ihn stürzte, wie ein Nationalpark-Sprecher am Montag mitteilte. Es war demnach zunächst unklar, ob bereits der erste Angriff tödlich war.
mehr »

Mehr als 22 Jahre Haft für Satiremagazin-Chefs in der Türkei

Vor 1 Tag | Nach der Veröffentlichung eines Erdogan-kritischen Titelblatts hat ein türkisches Gericht zwei Chefs des politischen Satiremagazins "Nokta" zu 22 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt. Cevheri Güven und Murat Capan werde vorgeworfen, das Volk zu einem "bewaffneten Aufstand" gegen die Regierung aufgewiegelt zu haben, meldete die Nachrichtenagentur DHA am Montag.
mehr »
Kanzler Kern bei Wahl an der Spitze der Wiener Landesliste

Kanzler Kern bei Wahl an der Spitze der Wiener Landesliste

Vor 1 Tag | Die Wiener SPÖ hat am Montag ihre Wahlkampfstrategie für die Nationalratswahl diskutiert. Das hat der Wiener Landesparteichef, Bürgermeister Michael Häupl, berichtet. Details dazu nannte er nicht. Lediglich der Name jener Person, die die Wiener Landesliste anführen wird, wurde verraten: Es handelt sich um den Bundesparteivorsitzenden, Kanzler Christian Kern.
mehr »
Korruptionsstaatsanwaltschaft ermittelt in St. Pölten

Korruptionsstaatsanwaltschaft ermittelt in St. Pölten

Vor 1 Tag | Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) ermittelt im Rathaus St. Pölten. Sprecherin Alexandra Baumann hat am Montagnachmittag auf APA-Anfrage einen diesbezüglichen Online-Bericht des "Kurier" bestätigt. "Wir haben in Zusammenhang mit dem Abschluss von Swap-Geschäften der Stadt St. Pölten ein Ermittlungsverfahren eingeleitet."
mehr »
Drozdas Diplomarbeit unter Plagiatsprüfung

Drozdas Diplomarbeit unter Plagiatsprüfung

Vor 1 Tag | Die Universität Linz hat die Diplomarbeit von Kanzleramtsminister Thomas Drozda (SPÖ) einer Plagiatsprüfung unterzogen. In Auftrag gegeben hat die Prüfung Drozda selbst, das Ergebnis liegt noch nicht vor. "Servus TV" berichtete am Montag, dass Passagen "unter Umständen als Plagiat zu werten" seien.
mehr »
Priscilla Presley erhielt die "Stadt-Wien-Plakette in Gold"

Priscilla Presley erhielt die "Stadt-Wien-Plakette in Gold"

Vor 1 Tag | Die frühere Ehefrau des "King of Rock 'n' Roll", Priscilla Presley, ist am Montag von Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) im Wiener Rathaus empfangen und mit einem Geschenk bedacht worden.
mehr »
ÖBB verkaufen "Hellö"-Fernbus an deutschen Flixbus

ÖBB verkaufen "Hellö"-Fernbus an deutschen Flixbus

Vor 1 Tag | Nicht einmal ein Jahr nach dem Start haben die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) nun bei ihrer Fernbus-Sparte die Notbremse gezogen: Das "Fernbus-Start-up Hellö" werde an den deutschen Konkurrenten Flixbus verkauft, teilten die ÖBB am Montagvormittag mit. Der Vertrag zwischen ÖBB und Flixbus soll mit 1. Juni 2017 in Kraft treten, die gesamte Transaktion bis Ende Juli abgeschlossen sein.
mehr »
Gute Bilanz nach schwierigem Winter - trotz weniger Schweizern

Gute Bilanz nach schwierigem Winter - trotz weniger Schweizern

Vor 1 Tag | Der Winter 2016/17 war für die Vorarlberger Tourismusbetriebe herausfordernd. Dennoch, unterm Strich war die Saison zufriedenstellend. Thema wird jedoch wieder mehr die Konkurrenz in der Schweiz.
mehr »
Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten - Gülen angeklagt

Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten - Gülen angeklagt

Vor 1 Tag | Zehn Monate nach dem Umsturzversuch in der Türkei hat in Ankara ein weiterer Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten begonnen. Unter den 221 Angeklagten seien der in den USA lebende Prediger Fethullah Gülen sowie 27 Generäle, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.
mehr »

Prix Ars Electronica an Arbeit mit bio-politischer Botschaft

Vor 1 Tag | Eine radikale bio-politische Arbeit, unverfälschte Noise-Musik aus Südostasien, eine interaktive Natursimulation und ein unsichtbares Bild, das zugleich sichtbar ist, sind die vier Gewinner des heurigen Prix Ars Electronica. Sie wurden aus 3.677 Einreichungen aus 106 Ländern ausgewählt und am Montag in Linz vorgestellt. Zu sehen sind sie beim Festival im September.
mehr »
100 Mio. Dollar von Saudi-Arabien und VAE an Frauenfonds

100 Mio. Dollar von Saudi-Arabien und VAE an Frauenfonds

Vor 1 Tag | Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate haben 100 Millionen Dollar (88,9 Mio. Euro) für einen von Ivanka Trump unterstützten Frauen-Businessfonds zugesagt. Weltbank-Präsident Jim Yong Kim gab die Spende der beiden ölreichen Golfstaaten am Sonntag während eines Treffens von Ivanka mit einer Gruppe saudi-arabischer Frauen in Riad bekannt, teilte ein Mitglied der US-Delegation mit.
mehr »
Drei Tote nach Familiendrama in Bonn

Drei Tote nach Familiendrama in Bonn

Vor 1 Tag | Ein Mann hat in Bonn offenbar seine 39 Jahre alte Frau und das gemeinsame dreijährige Kind getötet. Der 40-Jährige starb nach Schüssen, die bei einem darauf folgenden Einsatz von Polizisten abgegeben worden sind. Die Todesursachen und die Hintergründe der Tat blieben zunächst unklar.
mehr »
Leichenfund in Tirol: Mordanklage gegen zwei Beschuldigte

Leichenfund in Tirol: Mordanklage gegen zwei Beschuldigte

Vor 1 Tag | Im Fall des Anfang November vergangenen Jahres auf einem Parkplatz an der Eibergstraße (B173) in Söll (Bezirk Kufstein) erschossen aufgefundenen Mannes hat die Staatsanwaltschaft Innsbruck Mordanklage gegen den 28-jährigen Tatverdächtigen sowie die Ehefrau des Opfers erhoben. Dies teilte die Anklagebehörde am Montag mit und bestätigte einen Bericht der Online-Ausgabe der "Tiroler Tageszeitung".
mehr »
Ford wechselt Konzernchef aus - Sanierungsexperte folgt

Ford wechselt Konzernchef aus - Sanierungsexperte folgt

Vor 1 Tag | Ford zieht angesichts des Vertrauensschwunds an der Börse die Notbremse und setzt Vorstandschef Mark Fields vor die Tür. An seine Stelle rückt James Hackett, der bisher die für autonomes Fahren zuständige Tochter Smart Mobility leitet. Der 62-Jährige soll die Abläufe straffen und Ford fit für die Zukunft machen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.
mehr »
Nestle Linz schließt 2018: Sozialplan für 127 Betroffene

Nestle Linz schließt 2018: Sozialplan für 127 Betroffene

Vor 1 Tag | Zweieinhalb Monate nach der Ankündigung von Nestle, mit März 2018 den Produktionsstandort in Linz stillzulegen, steht jetzt der Sozialplan. Als "solide und tragfähige Lösung" für 127 betroffene Mitarbeiter bewerten ihn Gewerkschaft, Betriebsrat, Geschäftsführung und Politiker übereinstimmend. So wird eine Arbeitsstiftung mit einem Volumen von zwei Mio. Euro eingerichtet, hieß es am Montag in Linz.
mehr »
US-Botschafter in der Türkei einbestellt

US-Botschafter in der Türkei einbestellt

Vor 1 Tag | Nach den Zusammenstößen zwischen türkischen Personenschützern und Demonstranten beim USA-Besuch von Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Türkei den US-Botschafter John Bass vorgeladen. Ihm sei der Protest bezüglich des "aggressiven und unprofessionellen" Verhaltens der US-Sicherheitskräfte bei den Vorfällen in Washington übermittelt worden, teilte das Außenministerium in Ankara am Montag mit.
mehr »
13 Lokaleinbrüche in Wien, NÖ und OÖ: Mann in Haft

13 Lokaleinbrüche in Wien, NÖ und OÖ: Mann in Haft

Vor 1 Tag | Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am Wochenende bei der Ausreise aus Österreich geschnappt worden. Auf das Konto des 29-Jährigen sollen 13 Einbruchsdiebstähle in Lokale in Niederösterreich, Oberösterreich und Wien gehen.
mehr »
Scheidende WHO-Chefin griff Impfverweigerer an

Scheidende WHO-Chefin griff Impfverweigerer an

Vor 1 Tag | Die scheidende Chefin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Impfverweigerer in Europa und den USA scharf kritisiert. "Die jüngsten Masernausbrüche hätten nie passieren dürfen", sagte Margaret Chan am Montag in Genf. Die Viren seien dadurch in viele andere Länder getragen worden. Chan übergibt das Zepter nach zehn Jahren im Juli an einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin.
mehr »
Schauspieler Gunnar Möller 88-jährig gestorben

Schauspieler Gunnar Möller 88-jährig gestorben

Vor 1 Tag | Liselotte Pulver trägt Zöpfe, die Geigen über Ungarn jauchzen: "Ich denke oft an Piroschka" ist ein Klassiker des deutschen Nachkriegskinos. Gunnar Möller wurde 1955 mit dem Lustspiel berühmt. Darin spielt er den verliebten Studenten Andreas. Es folgten noch viele Rollen im Kino, Fernsehen und Theater. Am 16. Mai ist Gunnar Möller nach Angaben seiner Agentur in Berlin 88-jährig gestorben.
mehr »
Hauptwasserleitung in Wels gebrochen

Hauptwasserleitung in Wels gebrochen

Vor 1 Tag | Die Hauptwassertransportleitung für Wels - die siebentgrößte Stadt Österreichs - und umliegende Gemeinden ist Montagfrüh gebrochen. Der städtische Versorger eww richtete einen Notbetrieb ein, um rund 70.000 Privatpersonen und zahlreiche Firmen weiter beliefern zu können.
mehr »
Box-Onkel prügelt nach Gong auf den Gegner ein

Box-Onkel prügelt nach Gong auf den Gegner ein

Vor 1 Tag | Der Onkel von Boxer Andre Dirrell hatte sich nicht im Griff. Deshalb wird er nun von der Polizei gesucht, ihm drohen 25 Jahre Haft.
mehr »
Schwerer Unfall in Wien-Floridsdorf mit vier teils schwer Verletzten

Schwerer Unfall in Wien-Floridsdorf mit vier teils schwer Verletzten

Vor 15 Std. | In Wien-Floridsdorf kam es am Montag zu einem schweren Unfall. Leserreporterin Anna H. schickte uns ein Foto des Unfallsautos - es kam am Dach zum Stillstand. VIENNA.at hat bei der Polizei nachgefragt.
mehr »
Münchner Polizei hob internationalen Einbrecherclan aus

Münchner Polizei hob internationalen Einbrecherclan aus

Vor 1 Tag | Die Münchner Polizei hat einen Einbrecherclan ausgehoben, der zeitweise womöglich für jeden fünften Einbruch in Deutschland verantwortlich war. Außer in München habe es in weiteren deutschen Städten sowie in Spanien und Kroatien Festnahmen gegeben, wurde am Montag bekanntgegeben. Insgesamt wurden etwa 20 Menschen festgenommen, dabei handle es sich aber nur um einen Teil der Verdächtigen.
mehr »
Was wäre wenn? Hochwasserschutz hautnah

Was wäre wenn? Hochwasserschutz hautnah

Vor 1 Tag | Lustenau beteiligte sich mit informativem und actionreichem Programm am Trinationalen Wasserwehrtag.
mehr »
84-Jährige Wienerin um sämtliches Ersparnisse betrogen: Haftstrafe

84-Jährige Wienerin um sämtliches Ersparnisse betrogen: Haftstrafe

Vor 1 Tag | Nachdem sie eine 84 Jahre alte Pensionistin um ihr gesamtes Hab und Gut gebracht hatte, ist eine notorische Betrügerin am Montag am Wiener Landesgericht für Strafsachen rechtskräftig zu zwei Jahren unbedingter Haft verurteilt worden.
mehr »
Pkw auf Parkplatz in Koblach fing Feuer

Pkw auf Parkplatz in Koblach fing Feuer

Vor 1 Tag | Koblach - In der Nacht auf Sonntag kam es auf dem Parkplatz eines Autohandels in Koblach zu einem Pkw-Brand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der Pkw bereits in Vollbrand.
mehr »
Kosovarischer Präsident kritisiert EU und Kommissar Hahn

Kosovarischer Präsident kritisiert EU und Kommissar Hahn

Vor 1 Tag | Der kosovarische Staatspräsident Hashim Thaci hat dem "EU-Leadership in Brüssel" einen Mangel an Vision, Effizienz und Mut in der Westbalkan-Politik vorgeworfen. Die EU-Kommission "muss ihre Herangehensweise ändern", forderte Thaci am Montag in Wien im Gespräch mit der APA. Insbesondere kritisierte er EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn.
mehr »
14-Jährige wegen Nötigung und Körperverletzung in U-Haft

14-Jährige wegen Nötigung und Körperverletzung in U-Haft

Vor 1 Tag | Eine 14-jährige Schülerin ist in Klagenfurt in Untersuchungshaft genommen worden. Tina Frimmel-Hesse, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, bestätigte am Montag auf APA-Anfrage einen Online-Bericht der "Kleinen Zeitung", wonach die Jugendliche gemeinsam mit anderen einen 15-Jährigen gequält haben soll. Ebenfalls in U-Haft sitzt ein 15-Jähriger, der bereits polizeibekannt ist.
mehr »
Neuer Jugendseelsorger der Jungen Kirche: "Die Musik muss moderner werden"

Neuer Jugendseelsorger der Jungen Kirche: "Die Musik muss moderner werden"

Vor 1 Tag | Nach einem Jahr der Suche ist die Junge Kirche Vorarlberg endlich fündig geworden. Mit Fabian Jochum haben sie einen Nachfolger für Dominik Toplek gefunden. Im September wird der 33-Jährige sein neues Amt als Jugendseelsorger antreten. 
mehr »
Umbau in ÖVP-Parteizentrale

Umbau in ÖVP-Parteizentrale

Vor 1 Tag | Die ÖVP dürfte ihre Parteizentrale umfassender umbauen. ÖVP-Generalsekretär Werner Amon soll durch eine Frau abgelöst werden, hieß es am Montag aus ÖVP-Vorstandskreisen gegenüber der APA. Nachfolgerin Amons soll demnach die EU-Abgeordnete Elisabeth Köstinger werden.
mehr »
Siebenjähriger in Vorarlberg von Stadtbus erfasst

Siebenjähriger in Vorarlberg von Stadtbus erfasst

Vor 1 Tag | Bregenz - Bei einem Verkehrsunfall am Bregenzer Busbahnhof ist am Sonntag ein Linienbus mit einem Rad über den Fuß eines Siebenjährigen gefahren.
mehr »
Brasiliens Präsident lehnt Rücktritt ab

Brasiliens Präsident lehnt Rücktritt ab

Vor 1 Tag | Der wegen eines Korruptionsskandals unter Druck geratene brasilianische Präsident Michel Temer hat einen Rücktritt nachdrücklich ausgeschlossen. Dies gelte auch für den Fall, dass er formell vom Obersten Gerichtshof angeklagt werden sollte, sagte Temer der Zeitung "Folha de S. Paulo" vom Montag.
mehr »
Versuchte Vergewaltigung in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf

Versuchte Vergewaltigung in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf

Vor 1 Tag | Am 22. April versuchte ein unbekannter Mann eine 40-jährige Frau in einem Waldstück in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf zu vergewaltigen. Die Polizei hofft durch eine Phantombildveröffentlichung des Täters auf Hinweise aus der Bevölkerung.
mehr »
Köstinger soll Amon als Generalsekretärin ablösen

Köstinger soll Amon als Generalsekretärin ablösen

Vor 1 Tag | Die ÖVP dürfte ihre Parteizentrale doch umfassender umbauen. ÖVP-Generalsekretär Werner Amon soll durch eine Frau abgelöst werden, hieß es am Montag aus ÖVP-Vorstandskreisen gegenüber der APA. Nachfolgerin Amons soll demnach die EU-Abgeordnete Elisabeth Köstinger werden.
mehr »
Häftling nutzte Prozesstermin zu Fluchtversuch aus JA Wien-Josefstadt

Häftling nutzte Prozesstermin zu Fluchtversuch aus JA Wien-Josefstadt

Vor 1 Tag | Am Freitag hat ein Häftling seinen Prozess in Innsbruck zur Flucht genutzt, indem er ein Fenster im Gerichtssaal öffnete und ins Freie sprang. Ein Großaufgebot der Exekutive konnte den Mann eine halbe Stunde später wieder festnehmen. Auch in Wien hat sich unlängst ein ganz ähnlicher Fall abgespielt.
mehr »
Life Ball 2017 in Wien: Mit "Know Your Status" zurück zum Wesentlichen

Life Ball 2017 in Wien: Mit "Know Your Status" zurück zum Wesentlichen

Vor 1 Tag | Nach einem Jahr kreativer Pause setzen Gery Keszler und sein Team heuer wieder ein Zeichen im Kampf gegen HIV und AIDS. Wobei insbesondere durch die diesjährige Kampagne "Know Your Status" eine Rückbesinnung auf die wesentliche Bedeutung des Life Balls erfolgen soll.
mehr »
Serie an Einbruchsdiebstählen im Oberland

Serie an Einbruchsdiebstählen im Oberland

22.05.2017 | Feldkirch/Bludenz - In den Bezirken Bludenz und Feldkirch ist es seit Donnerstag vermehrt zu Einbruchsdiebstählen in Wohnhäuser gekommen. 
mehr »
Rapid vertrieb Abstiegsgespenst: "Zum Feiern gibt's nichts"

Rapid vertrieb Abstiegsgespenst: "Zum Feiern gibt's nichts"

22.05.2017 | Rapid hat sich am Sonntag in der Fußball-Bundesliga mit einem 1:0-Heimsieg über Sturm Graz endgültig aller Abstiegssorgen entledigt. Die Begeisterung darüber hielt sich aber in Grenzen - die Tatsache, dass der Rekordmeister bis zur drittvorletzten Runde um den Klassenerhalt bangen musste, kommt angesichts der traditionell hohen Erwartungen in Wien-Hütteldorf einer Schmach gleich.
mehr »
Kiss live in der Wiener Stadthalle: Rock 'n' Roll-Zirkus pur

Kiss live in der Wiener Stadthalle: Rock 'n' Roll-Zirkus pur

22.05.2017 | Der Rock 'n' Roll-Zirkus hatte seine Zelte - oder vielmehr seine üppige Bühne - wieder einmal in Wien aufgeschlagen: Kiss zogen am Sonntag in der Stadthalle ihre Show ab. Hebebühnen, Raketen, Blut- und Feuerspucken, Konfettiregen und viele grelle Lichter durften da nicht fehlen.
mehr »
24 Verletzte bei Anschlag in Bangkoker Klinik

24 Verletzte bei Anschlag in Bangkoker Klinik

22.05.2017 | Bei einem Bombenanschlag auf ein Militärkrankenhaus in Thailands Hauptstadt Bangkok sind am Montag mindestens 24 Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Der Sprengsatz explodierte nach Angaben der Polizei innerhalb der Klinik in einem Aufenthaltsraum für ehemalige Soldaten. Zunächst gab es keine genaueren Hinweise auf die Täter.
mehr »
Grüne wollen Rechtstrend am Land entgegenwirken

Grüne wollen Rechtstrend am Land entgegenwirken

22.05.2017 | St. Gerold - Die Grünen orten eine ungleiche Entwicklung von Stadt und Land. Damit einher gehe eine politischer Rechtstrend in ländlichen Regionen. Die Vorarlberger Grünen wollen dem entgegenwirken.
mehr »
EU startklar für die Brexit-Gespräche

EU startklar für die Brexit-Gespräche

22.05.2017 | Die EU-Außen- und Europaminister haben das Mandat für die Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien beschlossen. Die erste Brexit-Verhandlungsrunde soll in der Woche ab 19. Juni stattfinden. Diese Erwartung äußerte der offiziell zum EU-Chefunterhändler bestellte frühere EU-Kommissar Michel Barnier.
mehr »
Real Madrid feierte mit 100.000 Fans 33. Meistertitel

Real Madrid feierte mit 100.000 Fans 33. Meistertitel

22.05.2017 | Für Real Madrid ist am Sonntag eine fünfjährige Durststrecke zu Ende gegangen. Mit dem 2:0 in der letzten Runde in Malaga sicherten sich die "Königlichen" den insgesamt 33. spanischen Fußball-Meistertitel, den ersten seit 2012.
mehr »

Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 
Mehr auf austria.com
Anschlag: Pep Guardiolas Frau und Kinder bei Ariana-Konzert
Beim Bombenanschlag von Manchester waren auch Pep Guardiolas Ehefrau Cristina Serra und die zwei Töchter Valentina und [...] mehr »
Irland-Teamkader ohne verletzte Long, Coleman, Clark, Meyler
Irlands Fußball-Teamchef Martin O'Neill hat für das WM-Qualifikationsspiel am 11. Juni in Dublin gegen Österreich [...] mehr »
Rapid Wien muss monatelang auf Giorgi Kvilitaia verzichten
Der georgische Stürmer Giorgi Kvilitaia wird Rapid Wien verletzungsbedingt monatelang fehlen. mehr »
“Der Weg führt in die richtige Richtung”
Im Vorarlbergliga-Spezial Interview stand der sportliche Leiter des FC Andelsbuch Andreas Von der Thannen Rede und Antwort. mehr »
Altach braucht Sieg gegen Schlusslicht Ried
Um den Anschluss zu Platz drei wieder herzustellen, braucht der SCR Altach am Donnerstag (16.30 Uhr) im Heimspiel gegen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Herzerwärmend: Familie von Nicky Hayden bedankt sich für die Anteilnahme

Nicky Hayden ist tot: Seine Familie entschied, die Maschinen abzustellen

Sport-Stars und Fans trauern um Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren