Mann wegen 20-fachen Mordes in Syrien in Tirol vor Gericht

Mann wegen 20-fachen Mordes in Syrien in Tirol vor Gericht

Vor 12 Std. | Der Prozess gegen einen 27-Jährigen wegen Mordes als terroristische Straftat ist am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck aufgrund des Gesundheitszustandes des Angeklagten auf den 28. März vertagt worden. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann vor, im Syrien-Krieg nach Kämpfen mindestens 20 verletzte und wehrlose Soldaten der gegnerischen Truppen erschossen zu haben.
mehr »
Häftling in Hirtenberg starb vor Operation: Justiz weist Vorwürfe zurück

Häftling in Hirtenberg starb vor Operation: Justiz weist Vorwürfe zurück

Vor 13 Std. | Nach dem Tod eines Häftlings der Justizanstalt Hirtenberg erheben die Hinterbliebenen schwere Vorwürfe. Der Mann soll seit einem halben Jahr über starke Bauschmerzen geklagt, vom Anstaltsarzt zunächst aber nur Schmerzmittel und Infusionen bekommen haben. "Wäre er zeitgerecht behandelt worden, wäre er noch am Leben", so der Rechtsvertreter der Familie, Mirsad Musliu.
mehr »

Mann in Tirol auf Pannenstreifen von Lkw schwer verletzt

Vor 13 Std. | Ein 69-jähriger Einheimischer ist am Mittwoch auf der Inntalautobahn (A12) bei Innsbruck auf dem Pannenstreifen von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei versuchte der Lkw-Lenker noch auszuweichen, es gelang aber nicht und er streifte mit der rechten Seite des Schwerfahrzeuges die linke Seite des Pkw. Der neben der Fahrertür stehende 69-Jährige wurde niedergefahren.
mehr »
BZÖ-Broschüre für Parteigeschäftsführer "Projekt des Landes"

BZÖ-Broschüre für Parteigeschäftsführer "Projekt des Landes"

Vor 14 Std. | Der Schöffenprozess gegen die ehemaligen freiheitlichen Politiker Gerhard Dörfler, Uwe Scheuch, Harald Dobernig und Stefan Petzner ist am Mittwochnachmittag am Landesgericht Klagenfurt mit weiteren Zeugenbefragungen fortgesetzt worden. Befragt wurde unter anderem der ehemalige freiheitliche Landesgeschäftsführer Manfred Stromberger.
mehr »
Opfer von Prügel-Attacke in Graz notoperiert

Opfer von Prügel-Attacke in Graz notoperiert

Vor 14 Std. | Eine Prügel-Attacke in Graz hat für einen 27-jährigen Steirer mit einer Notoperation geendet. Der Mann war am Samstag mit seinen Freunden in einem Park nahe dem Opernring, als sie von angeblich zehn bis 20 Personen attackiert worden sind. Während die Täter vor der Polizei flüchten konnten, verweigerten die drei Opfer eine medizinische Versorgung. Am Tag danach musste der 27-Jährige ins Spital.
mehr »
Tod eines Häftlings der JA Hirtenberg: Schwere Vorwürfe wurden erhoben

Tod eines Häftlings der JA Hirtenberg: Schwere Vorwürfe wurden erhoben

Vor 16 Std. | Die Hinterbliebenen eines Häftlings, der in der Justizanstalt Hirtenberg den Tod fand, erheben schwere Vorwürfe. Der Mann soll seit einem halben Jahr über starke Bauchschmerzen geklagt, vom Anstaltsarzt zunächst aber nur Schmerzmittel und Infusionen bekommen haben.
mehr »
Grazer KPÖ fordert Sondergemeinderatssitzung zu Murkraftwerk

Grazer KPÖ fordert Sondergemeinderatssitzung zu Murkraftwerk

Vor 16 Std. | Die Grazer KPÖ - eine der drei Wahlsiegerinnen bei der Gemeinderatswahl am 5. Februar - hat am Mittwoch ihre Vorstellungen für die Legislaturperiode skizziert. Dazu gab Vizebürgermeisterin Elke Kahr auch persönliche Einschätzungen zur Situation ab - die ÖVP ist ja mit der FPÖ in Gesprächen über ein Koalition - und will eine Sondergemeinderatssitzung zum Murkraftwerk erreichen.
mehr »
Mediziner-Aufnahmetest: Bewerber müssen Emotionen erkennen

Mediziner-Aufnahmetest: Bewerber müssen Emotionen erkennen

Vor 16 Std. | Interessenten für einen der 1.620 Studienplätze für Human- und Zahnmedizin an den Medizin-Unis Wien, Graz und Innsbruck und der Medizin-Fakultät der Uni Linz müssen sich heuer vom 1. bis 31. März für das Aufnahmeverfahren anmelden. Der Test findet am 7. Juli statt, Voraussetzung für eine verbindliche Anmeldung ist eine "Kostenbeteiligung" von 110 Euro. Neu ist der Testteil "Emotionen erkennen".
mehr »
Oberösterreicher lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Oberösterreicher lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Vor 17 Std. | Ein 25-jähriger Mann aus Oberösterreich hat sich am Dienstag in der Früh bei Graz eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann war einer Frau auf der Pyhrnautobahn (A9) als vermutlich alkoholisiert aufgefallen, sie verständigte die Exekutive. Als eine Streife den Mann anhalten wollte, flüchtete er und kam nach einigen Kilometern von der Straße ab. Ein Alkotest ergab 2,12 Promille.
mehr »
Nach Säuglingstod in Linz Ermittlungen gegen Eltern

Nach Säuglingstod in Linz Ermittlungen gegen Eltern

Vor 17 Std. | Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach dem Tod eines Säuglings in Linz gegen seine Eltern. Das drei Monate alte Mädchen starb an den Folgen schwerer Hirnschäden in einem Linzer Spital. Es bestehe der Verdacht des Quälens mit Todesfolge, bestätigte der Sprecher der Linzer Staatsanwaltschaft Philip Christl einen Bericht der "Kronen Zeitung" .
mehr »
22-Jähriger in Innsbruck mit Messer attackiert und verletzt

22-Jähriger in Innsbruck mit Messer attackiert und verletzt

Vor 19 Std. | Ein 22-jähriger Marokkaner ist in der Nacht auf Mittwoch in einer Notschlafstelle in Innsbruck von einem 24-jährigen Landsmann mit einem Messer attackiert und verletzt worden. Der Attacke war ein Streit vorangegangen, berichtete die Polizei. Die Verletzungen des 22-Jährigen waren nicht lebensgefährlich. Er wurde in die Klinik eingeliefert.
mehr »
56 Prozent der Österreicher erteilen Trump "Nicht genügend"

56 Prozent der Österreicher erteilen Trump "Nicht genügend"

Vor 20 Std. | 56 Prozent der Österreicher erteilen US-Präsidenten Donald Trump einen Monat nach seiner Angelobung für sein Wirken ein "Nicht genügend". Sein österreichisches Gegenüber Alexander Van der Bellen schnitt in einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstitutes "market" erheblich besser ab: Zwei Drittel urteilten zumindest mit "Befriedigend".
mehr »
Stau nach Unfall auf der S1: Sperre des Tunnels Vösendorf

Stau nach Unfall auf der S1: Sperre des Tunnels Vösendorf

Vor 21 Std. | Mittwochfrüh hat ein Verkehrsunfall auf der Wiener Außenring Schnellstraße (S1) nach ÖAMTC- und ASFINAG-Angaben für erhebliche Behinderungen im Frühverkehr in Wien und im Bereich der Stadtgrenze gesorgt.
mehr »
Graz und Znojmo holten sich letzte EBEL-Play-off-Tickets

Graz und Znojmo holten sich letzte EBEL-Play-off-Tickets

Vor 1 Tag | Die Graz 99ers und HC Znojmo haben sich am Dienstag die letzten beiden Play-off-Tickets in der Erste Bank Eishockey Liga gesichert. Die Steirer setzten sich zu Hause gegen den Dornbirner EC 4:3 durch und beendeten damit die Qualifikationsrunde mit 25 Punkten auf Rang eins. Znojmo landete nach einem 7:0-Sieg gegen Ljubljana mit 23 Zählern dahinter. Für Dornbirn (19) ist die Saison zu Ende.
mehr »
Diebe richteten in OÖ Schaden von 110.000 Euro an

Diebe richteten in OÖ Schaden von 110.000 Euro an

21.02.2017 | Die Polizei Vöcklabruck und das Landeskriminalamt Oberösterreich haben eine Diebesbande überführt, die bei 52 Einbrüchen in Kellerabteile von Mehrparteienhäusern, Schulen und Kindergärten eine Schaden von mehr als 110.000 Euro angerichtet hat. Ein aufmerksamer Bewohner hatte Ende August die Beamten auf die richtige Spur gebracht, informierte die Polizei am Dienstag.
mehr »

Bluttat in Nußdorf - U-Haft über Mutter verhängt

21.02.2017 | Über die Mutter, die am Samstag in Nußdorf am Attersee ihren neunjährigen Sohn getötet haben soll und versucht hat, sich das Leben zu nehmen, ist am Dienstag die U-Haft verhängt worden. Bei ihrer ersten Einvernahme habe sie "ruhig und gelassen gewirkt", sagte die Welser Staatsanwaltschaftssprecherin Birgit Ahamer. Ein psychiatrisches Gutachten soll die Zurechnungsfähigkeit zum Tatzeitpunkt klären.
mehr »
Große Miro-Ausstellung ab Mai in Gmünd in Kärnten

Große Miro-Ausstellung ab Mai in Gmünd in Kärnten

21.02.2017 | Im vergangenen Jahr war Francisco de Goya in der Stadtturmgalerie im Kärntner Städtchen Gmünd zu sehen, dieses Jahr steht Joan Miro im Mittelpunkt. Die Galerie zeigt ab 5. Mai ausgewählte Originalradierungen und Lithografien unter dem Motto "Poesie der Farbe". Die Ausstellung wird bis 1. Oktober zu sehen sein.
mehr »
A21: Brennender Lkw sorgte für kilometerlangen Stau

A21: Brennender Lkw sorgte für kilometerlangen Stau

21.02.2017 | Am Dienstagvormittag sorgte ein brennender Lkw auf der Wiener Außenringautobahn (A21) für einen kilometerlangen Stau. Nachdem der Brand gelöscht werden konnte, fing der Lkw aus ungeklärter Ursache erneut Feuer, wie die Asfinag mitteilte.
mehr »

Kärntner Autofahrer 100 km/h zu schnell unterwegs

21.02.2017 | Ein 30-jähriger Kärntner ist am Montagnachmittag mit einer Geschwindigkeit von 186 km/h über eine Bundesstraße gerast. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Autofahrer in einer 80-km/h-Zone in Steindorf (Bezirk Feldkirchen) erwischt. Dem Arbeiter wurde der Führerschein abgenommen.
mehr »
Carinthischer Sommer mit Wunderkind und neuer Kirchenoper

Carinthischer Sommer mit Wunderkind und neuer Kirchenoper

20.02.2017 | Das Programm des Carinthischen Sommers 2017 ist am Montagabend in Villach präsentiert worden. Von 16. Juli bis 26. August werden an verschiedenen Spielstätten in Kärnten Klassik, Jazz und zeitgenössische Musik zu hören sein, gab das Team rund um Intendant Holger Bleck bekannt. Highlights sind das Konzert eines Wunderkindes, ein Brahms-Zyklus und eine neue Kirchenoper.
mehr »
Auto in NÖ von einfahrenden Zug erfasst: Lenker verletzt

Auto in NÖ von einfahrenden Zug erfasst: Lenker verletzt

20.02.2017 | Ein Pkw wurde am Montag in Winzendorf (Bezirk Wiener Neustadt-Land) von einem in den Bahnhof einfahrenden Zug erfasst.
mehr »

Amtsleiter häufte Arbeitszeitguthaben von vier Jahren an

20.02.2017 | Ein Bediensteter der Gemeinde Axams in Tirol hat Urlaubs- und Arbeitszeitguthaben angehäuft, die einer Arbeitsleistung von mehr als vier Jahren entsprechen. Im August 2015 betrug der Resturlaub 2.021,50 Stunden und das Arbeitszeitguthaben 5.844,33 Stunden, zitierte die "Tiroler Tageszeitung" aus einem Bericht des Landesrechnungshofes. Seit Juli vergangenen Jahres ist er nun freigestellt.
mehr »
Debütant KTM will in MotoGP in drei Jahren Siege feiern

Debütant KTM will in MotoGP in drei Jahren Siege feiern

20.02.2017 | Der österreichische Motorrad-Hersteller KTM hat am Montag am Sitz der Motorsport-Abteilung in Munderfing jenes Werksteam präsentiert, das in dieser WM-Saison erstmals an der "Königsklasse" MotoGP teilnehmen wird.
mehr »
Nach Leichenfund Bluttat aus 2009 geklärt: Prozess gegen Wiener im März

Nach Leichenfund Bluttat aus 2009 geklärt: Prozess gegen Wiener im März

20.02.2017 | Nach der Klärung eines fast acht Jahre zurückliegenden Gewaltverbrechens nach einem Leichenfund im Herbst 2016 steht am 2. März ein Wiener in Krems vor Gericht. Der Mann soll im Jänner 2009 im Waldviertel einen damals 42-Jährigen erschossen haben.
mehr »
Verhaftung nach Leichenfund in Kofferraum in Tirol

Verhaftung nach Leichenfund in Kofferraum in Tirol

20.02.2017 | Im Fall der am Freitag im Kofferraum eines Autos in Baumkirchen bei Innsbruck gefundenen Leiche eines Tirolers ist am Sonntag ein 41-jähriger Italiener in Frankreich festgenommen worden. Der Verdächtige habe versucht, nach Tunesien auszureisen und sei dabei in Marseille den französischen Behörden ins Netz gegangen, teilten die Ermittler des Landeskriminalamtes (LKA) am Montag mit.
mehr »
MAN steigt mit Projekt in e-Truck-Geschäft ein

MAN steigt mit Projekt in e-Truck-Geschäft ein

20.02.2017 | Der Lkw-Hersteller MAN in Steyr steigt in die Produktion von e-Trucks ein. Noch heuer sollen 9 Fahrzeuge u. a. von großen Handelsketten im innerstädtischen Bereich getestet werden. Bis 2021 will man vierstellig in Serie gehen. Bundeskanzler Christian Kern lobte das 10-Mio.-Euro-Projekt als richtungsweisend, Infrastrukturminister Jörg Leichtfried (beide SPÖ) kündigte eine Beteiligung des Bundes an.
mehr »
Frau nach Bluttat in Nußdorf noch nicht einvernommen

Frau nach Bluttat in Nußdorf noch nicht einvernommen

20.02.2017 | Nach der Bluttat am Samstag in Nußdorf am Attersee - eine Mutter soll ihren neunjährigen Sohn getötet und versucht haben, sich selbst das Leben zu nehmen - wartet die Polizei noch auf die Möglichkeit, die 38-Jährige einvernehmen zu können. Das teilte LKA-Sprecher Gisbert Windischhofer auf APA-Anfrage mit.
mehr »
Auf Biathlon-WM folgt Olympia-Generalprobe

Auf Biathlon-WM folgt Olympia-Generalprobe

20.02.2017 | Die Biathleten können nach den Weltmeisterschaften in Hochfilzen nur wenige Tage durchschnaufen, ehe es zur Olympia-Generalprobe nach Pyeongchang geht. Das ÖSV-Team reist Anfang nächster Woche nach Südkorea, wo ab 2. März jeweils drei Weltcuprennen für Damen und Herren in Szene gehen.
mehr »
Drei Gürteltier-Babys im Zoo Schmiding zu sehen

Drei Gürteltier-Babys im Zoo Schmiding zu sehen

20.02.2017 | Im Zoo Schmiding in Krenglbach in Oberösterreich sind insgesamt drei Gürteltier-Babys mit ihren zwei Müttern zu sehen. Der Nachwuchs wurde erst vor fünf Tagen geboren. Ein seltener Anblick - denn normalerweise zeigen sich diese Tiere im jungen Alter nicht. Ihre ersten zwei Monate Lebenszeit verbringen sie geschützt in ihrer Höhle mit fressen, kuscheln und schlafen.
mehr »
Elina Garanca präsentierte stimmstark Heldinnen in Graz

Elina Garanca präsentierte stimmstark Heldinnen in Graz

20.02.2017 | Der lettische Mezzo-Star Elina Garanca hat bei einem Konzert am Sonntag in Graz mit beeindruckender stimmlicher Präsenz ganz unterschiedliche Opernheldinnen zum Leben erweckt. Von Tschaikowskys "Jungfrau von Orleans" über eine schmerzliche Santuzza aus "Cavalleria rusticana" reichte der Bogen bis zu "Granada". Gekonnt unterstützt hat sie Karel Mark Chichon am Pult des Wiener Kammerorchesters.
mehr »

Steirer unter Mordverdacht: Obduktion ergab Erstickungstod

20.02.2017 | Nach einem vermeintlichen Selbstmord in der Oststeiermark, der möglicherweise ein Mord war, bleibt der Verdacht gegen den Ehemann der toten Frau auch nach der Obduktion aufrecht. Die Gerichtsmedizin erkannte einen Erstickungstod, fand aber keine Strangulationsspuren. Der 37-Jährige leugnet eine Täterschaft. Er brachte dafür eine fremde Person als möglichen Täter ins Spiel.
mehr »
Salzburg in Sieg- und Torlaune sowie klar auf Titelkurs

Salzburg in Sieg- und Torlaune sowie klar auf Titelkurs

20.02.2017 | Red Bull Salzburg ist in der Fußball-Bundesliga in Tor- und Sieglaune. Das 6:1 bei Schlusslicht SV Ried war Erfolg Nummer sechs en suite für den Titelverteidiger, dabei gelangen bei nur drei Gegentreffern 19 Tore. Die Marschrichtung auf dem Weg zum vierten Titel in Folge stimmt also. "Es ist unser Ziel, in jedem Spiel bis zum Saisonende so aufzutreten", sagte Salzburg-Trainer Oscar Garcia.
mehr »
Alkolenker mit 2,56 Promille im Burgenland erwischt

Alkolenker mit 2,56 Promille im Burgenland erwischt

20.02.2017 | Mit seiner "unsicheren Fahrweise" hat ein Autofahrer am Samstagnachmittag in Großhöflein im Bezirk Eisenstadt-Umgebung die Polizei auf sich aufmerksam gemacht. Als Beamte bei dem 43-Jährigen einen Alkotest durchführten, ergab dieser 2,56 Promille, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag.
mehr »
Salzburg baute Tabellenführung mit 6:1 bei Letztem Ried aus

Salzburg baute Tabellenführung mit 6:1 bei Letztem Ried aus

19.02.2017 | Meister Red Bull Salzburg hat seine Siegesserie in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt und damit die Tabellenführung ausgebaut. Der Titelverteidiger gewann mit einem 6:1 am Sonntag bei Schlusslicht SV Ried zum sechsten Mal in Folge und liegt nach 22 Runden drei Punkte vor Altach und fünf Zähler vor Austria Wien. Die mit Mattersburg punktgleichen Rieder haben nun die "Rote Laterne".
mehr »
Tscheche starb nach Sturz in Gletscherspalte in Osttirol

Tscheche starb nach Sturz in Gletscherspalte in Osttirol

19.02.2017 | Ein 42-jähriger Tscheche ist am Sonntag bei einem Sturz in eine Gletscherspalte in der Venedigergruppe in Osttirol tödlich verunglückt.
mehr »

Frau verletzte in Linz Männer mit Messer und Vodka-Flasche

19.02.2017 | Eine betrunkene Frau hat Samstagabend kurz nacheinander in Linz zwei Männer attackiert und verletzt. Zuerst stach die 39-Jährige in der gemeinsamen Wohnung ihrem Ehemann mit einem Messer in den Arm. Wenige Stunden später schlug die Ukrainerin einem Bekannten eine Vodka-Flasche an den Kopf. Sie wurde noch in der Nacht verhaftet, teilte die Polizei mit.
mehr »
Nach Bluttat in Nußdorf soll Mutter in Justizanstalt

Nach Bluttat in Nußdorf soll Mutter in Justizanstalt

19.02.2017 | Der Gesundheitszustand der Mutter, die am Samstag in Nußdorf am Attersee ihren Sohn getötet haben soll und sich selber das Leben nehmen wollte, hat sich deutlich verbessert. Sie werde womöglich noch am Sonntag vom Landeskrankenhaus Salzburg in die Justizanstalt Wels überstellt, teilte LKA-Sprecher Gisbert Windischhofer mit. Gegen die 38-Jährige wird wegen Mordes ermittelt.
mehr »
Simon Eder holte Bronze bei Biathlon-WM

Simon Eder holte Bronze bei Biathlon-WM

19.02.2017 | Biathlet Simon Eder hat am Sonntag bei der Heim-WM in Hochfilzen mit Bronze für einen umjubelten Abschluss gesorgt. Der Salzburger musste am Tag nach Staffelbronze im Massenstart nur dem Deutschen Simon Schempp und dem Norweger Johannes Thingnes Bö den Vortritt lassen. Der 33-Jährige hatte auch schon im Vorjahr in Oslo über 20 km WM-Bronze erobert.
mehr »
PKW blieb auf dem Dach liegen: Drei Verletzte nach Unfall in Wiener Neustadt

PKW blieb auf dem Dach liegen: Drei Verletzte nach Unfall in Wiener Neustadt

19.02.2017 | Im Bezirk Wiener Neustadt hat ein Unfall am Samstagnachmittag drei Verletzte gefordert. An einer Kreuzung in Theresienfeld waren zwei Autos kollidiert - ein PKW blieb auf dem Dach liegen.
mehr »
Dahlmeier holte fünftes Biathlon-WM-Gold

Dahlmeier holte fünftes Biathlon-WM-Gold

19.02.2017 | Die Deutsche Laura Dahlmeier hat ihre famose Biathlon-WM in Hochfilzen mit Gold im Massenstart gekrönt.
mehr »

Alkoholisierter Grazer aus verqualmter Wohnung gerettet

19.02.2017 | Ein alkoholisierter Grazer ist Sonntagfrüh aus seiner bereits völlig verqualmten Wohnung gerettet worden. Der 22-Jährige lag im Schlafzimmer und bemerkte die Gefahr nicht. Nachbarn verständigten Polizei und Feuerwehr, die den Mann ins Freie brachten. Er wurde nach Angaben der Polizei mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.
mehr »
Tiroler tot in Kofferraum: Tatverdächtiger weiter flüchtig

Tiroler tot in Kofferraum: Tatverdächtiger weiter flüchtig

19.02.2017 | Nach dem Fund der Leiche eines Tirolers im Kofferraum eines Autos in Baumkirchen (Bezirk Innsbruck-Land) am Freitag ist der Tatverdächtige, ein 41-jähriger Italiener, auch am Sonntag noch flüchtig gewesen. Derzeit sei man "vollkommen im Unklaren", wo sich der Mann aufhalten könnte, sagte LKA-Leiter Walter Pupp im Gespräch mit der APA.
mehr »
Gregor Schlierenzauer auf gutem Weg in Richtung Lahti

Gregor Schlierenzauer auf gutem Weg in Richtung Lahti

19.02.2017 | Gregor Schlierenzauer ist auf einem guten Weg in Richtung Nordische Ski-Weltmeisterschaften in Lahti. Der 27-jährige Tiroler, der sich am 5. Februar bei einem Sturz in Oberstdorf u.a. eine Seitenbandverletzung im rechten Bein zugezogen hatte, hat laut seinem Manager Hubert Neuper am Samstag in Innsbruck ein Vollkraft-Training gut absolviert. Am Sonntag war der Tiroler erstmals auf der Schanze.
mehr »

"Das goldene Vlies" als düsteres Beziehungsdrama in Linz

19.02.2017 | Bauliche Probleme bei der Renovierung des Linzer Schauspielhauses führen dazu, dass die ausgediente Bruckner-Uni vor ihrem Abriss noch einmal zum Schauplatz großer Gefühle wird. Susanne Lietzow inszenierte Franz Grillparzers mythologische Geschichte "Das goldene Vlies" mit stark psychologischem Akzent. Vor allem nach der Pause überzeugte am Samstag die umjubelte Premiere des Landestheaters.
mehr »

Großbrand in Wohnhaus am Klopeinersee: 61-Jähriger verletzt

19.02.2017 | Bei einem Wohnungsbrand im Bezirk Völkermarkt ist am Samstag ein 61-Jähriger verletzt worden. Das Feuer dürfte in der Küche ausgebrochen sein und breitete sich auch auf das Wirtschaftsgebäude aus. Nach Angaben der Polizei waren 130 Feuerwehrleute im Einsatz.
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Isabelle Huppert zu ihrer Rolle im Drama “Elle”

Interview mit Oscar-Kandidatin Nicole Kidman zu “Lion”

Goldie Hawn in Wien: “‘Pflegeleicht’, was für ein großartiges Wort!”

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren