Leiche von vermisstem Tiroler in Kofferraum gefunden

Leiche von vermisstem Tiroler in Kofferraum gefunden

18.02.2017 | Die Leiche eines Tirolers, der seit einigen Tagen vermisst worden war, ist am Freitag in Baumkirchen (Bezirk Innsbruck-Land) im Kofferraum eines Autos gefunden worden. Der Mann hatte sich wenige Tage zuvor mit einem Italiener wegen eines Autokaufs getroffen, berichtete die Polizei. Nach dem Italiener werde europaweit gefahndet.
mehr »
Salzkammergut will 2024 Europas Kulturhauptstadt werden

Salzkammergut will 2024 Europas Kulturhauptstadt werden

18.02.2017 | Das Salzkammergut mit rund 30 Gemeinden aus Oberösterreich, Steiermark und Salzburg will 2024 "Europäische Kulturhauptstadt" werden. Oberösterreichische Tourismusverantwortliche und Kulturarbeiter haben jedenfalls mit dem Bad Ischler Bürgermeister Hannes Heide (SPÖ) konkrete Schritte für eine Bewerbung erarbeitet, teilte das Ortsoberhaupt mit.
mehr »

Grundwehrdiener trugen im Pongau Hakenkreuze aus Papier

18.02.2017 | Polizisten aus dem Pongau haben jetzt zwei Grundwehrdiener aus Oberösterreich ausgeforscht, die gegen das Verbotsgesetz verstoßen haben. Die 20-Jährigen hatten bereits im November bei einer Feier im Soldatenheim in einer Kaserne im Pongau selbst gemachte Hakenkreuze aus Papier auf der Brustspange ihrer Uniform getragen. Die Männer sind geständig, sie wurden wegen Wiederbetätigung angezeigt.
mehr »
Steirer wurde unter Mordverdacht festgenommen

Steirer wurde unter Mordverdacht festgenommen

18.02.2017 | Ein 37-Jähriger ist am Freitag in der Oststeiermark unter Verdacht des Mordes an seiner Ehefrau festgenommen worden. Die Frau war erhängt im Keller des Wohnhauses aufgefunden worden. Die Obduktion ließ dann Zweifel an dem vermeintlichen Selbstmord aufkommen, teilte die Polizei am Samstag mit. "Es passt einfach alles nicht", meinte Polizeisprecher Leo Josefus zur Selbstmordvariante.
mehr »
"Eislady" in Haft bedroht: Prozess gegen Mitinsassinnen

"Eislady" in Haft bedroht: Prozess gegen Mitinsassinnen

17.02.2017 | Zwei Mitinsassinnen der als "Eislady" bekannt gewordene Estibaliz C. standen am Freitag wegen gefährlicher Drohung vor Gericht.
mehr »
Damen-Staffel-Gold an Deutsche - Österreich disqualifiziert

Damen-Staffel-Gold an Deutsche - Österreich disqualifiziert

17.02.2017 | Biathletin Julia Schwaiger hat bei der Heim-WM mit einem ungewöhnlichen Fauxpas die Disqualifikation der österreichischen Damenstaffel verschuldet. Ein unerlaubter vierter Nachlader der 21-jährigen Salzburgerin beim Liegendschießen war die skurrile Fußnote des von Topfavorit Deutschland gewonnenen Schlechtwetterrennens. Zum Zeitpunkt ihres Regelverstoßes lag Österreich bereits aussichtslos zurück.
mehr »
Sturm eröffnet gegen Austria die 22. Bundesliga-Runde

Sturm eröffnet gegen Austria die 22. Bundesliga-Runde

17.02.2017 | Die heimische Bundesliga startet am Wochenende gleich mit einem Spitzenspiel. Zum Auftakt der 22. Runde empfängt Sturm Graz ab 16.00 Uhr die Wiener Austria. Im Anschluss daran empfängt ab 18.30 Uhr Rapid die Admira, Altach trifft auf St. Pölten und Mattersburg bekommt es mit dem Wolfsberger AC zu tun. Am Sonntag muss Tabellenführer Salzburg zur SV Ried (16.30 Uhr).
mehr »

Rodelunfall am Stuhleck: Wienerin in Lebensgefahr

17.02.2017 | Bei einem Betriebsausflug am Freitag prallte eine 47-Jährige Wienerin mit ihrer 57 Jahre alten Kollegin mit einer Rodel gegen einen Baum.
mehr »
Wienerin nach Rodelunfall in der Steiermark in Lebensgefahr

Wienerin nach Rodelunfall in der Steiermark in Lebensgefahr

17.02.2017 | Eine Wienerin ist am Freitag bei einem Rodelunfall am Stuhleck in der Obersteiermark lebensgefährlich verletzt worden. Die 47-Jährige war gemeinsam mit einer 57-jährigen Kollegin bei einem Betriebsausflug mit einer Rodel gegen einen Baum gefahren und hat dabei eine tiefe Schnittwunde an der Stirn erlitten. Sie musste mit dem ÖAMTC-Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen werden.
mehr »
Junger Mann stach in OÖ nach Streit auf Freundin ein

Junger Mann stach in OÖ nach Streit auf Freundin ein

17.02.2017 | Ein Streit zwischen einem jungen Paar in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) hat in der Nacht auf Freitag mit Messerstichen geendet. Der Mann stach mehrmals auf seine Freundin ein. Sie wurde schwer am Hals verletzt, wird den Angriff aber überleben. Der 23-Jährige wurde am Freitag in die Justizanstalt Linz eingewiesen. Der Auslöser für die Beziehungstat war vorerst noch unklar.
mehr »
Grazer Sprayer durch kuriose Spurenfindung ausgeforscht

Grazer Sprayer durch kuriose Spurenfindung ausgeforscht

17.02.2017 | "Kommissar Zufall" hat die Grazer Ermittlungsgruppe "Graffiti" zu einem 22-jährigen Sprayer geführt, der mit seiner "Kunst" rund 100.000 Euro Schaden angerichtet hat. Der Mann soll allein in Graz rund 500 Mal Schriftzüge auf Hausmauern gesprüht haben. Er hinterließ aber auch in Paris, Lissabon und Barcelona seine Spuren. Den Beweis dafür lieferte die Mutter des Ermittlungsgruppen-Leiters.
mehr »
Team Stronach arbeitet an Profil, Name muss warten

Team Stronach arbeitet an Profil, Name muss warten

17.02.2017 | Das Team Stronach will sein Profil schärfen und hat bei seiner Klubklausur in Bad Schallerbach in OÖ Lebensmittelsicherheit zum zentralen Thema gemacht. Eine Entscheidung, unter welchem Namen man künftig weiterarbeiten will, steht hingegen noch aus. Man werde "zuerst ein Angebot legen" für die Wähler, "dann kommen die Strukturen", so Klubchef Robert Lugar in einer Pressekonferenz am Freitag.
mehr »
Cobra-Einsatz in St. Pölten: 30-Jähriger unter Terrorverdacht festgenommen

Cobra-Einsatz in St. Pölten: 30-Jähriger unter Terrorverdacht festgenommen

17.02.2017 | Wegen Terrorverdachts hat es am Donnerstag in der NÖ Landeshauptstadt St. Pölten einen Einsatz gegeben. Beamte des Sondereinsatzkommandos Cobra nahmen im Zentrum von St. Pölten einen 30-jährigen Syrer fest.
mehr »
Polizei hob in Braunau Darknet-Suchtgiftring aus

Polizei hob in Braunau Darknet-Suchtgiftring aus

17.02.2017 | Die Kriminalpolizei hat nach einem Hinweis der Zollfahndung Frankfurt in Braunau einen Händlerring ausgehoben, der Drogen über das Darknet bezog. Die Dealer zwischen 17 und 40 Jahren ließen sich die Online-Bestellungen - 500 Gramm Speed, 500 Stück psychotrope Tabletten, 150 Gramm Kokain, Heroin, LSD sowie Ecstasy - an verschiedene Adressen im Bezirk Braunau liefern, teilte die Polizei OÖ mit.
mehr »

Deutscher Skifahrer in Tirol von Pistenraupe überrollt - tot

17.02.2017 | Ein deutscher Skifahrer ist am frühen Donnerstagabend im Skigebiet Silvretta Arena in Tirol tödlich verunglückt. Der 57-Jährige wurde von einer Pistenraupe überrollt, wie die Tiroler Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Eine Obduktion wurde angeordnet.
mehr »

Tödlicher Verkehrsunfall in Kärnten

17.02.2017 | Ein 64-jähriger Mann aus Althofen im Bezirk St. Veit an der Glan ist am späten Donnerstagabend bei einem Pkw-Unfall ums Leben gekommen. Der Lenker kam von der Urtlgraben Gemeindestraße ab, stieß gegen Wurzelstöcke und stürzte in den Urtlgrabenbach. Der Mann erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen, der Notarzt konnte nur noch den Tod des 64-Jährigen feststellen.
mehr »
Semesterferien beginnen in Steiermark und Oberösterreich

Semesterferien beginnen in Steiermark und Oberösterreich

17.02.2017 | In der Steiermark und Oberösterreich beginnt am heutigen Freitag die letzte der drei Semesterferien-Staffeln: Rund 350.000 Schüler erhalten dort ihre Schulnachrichten und starten in die einwöchigen Ferien. Gleichzeitig endet für die etwa 340.000 Schüler in Tirol, Salzburg, Kärnten, Vorarlberg und im Burgenland die Semesterwoche.
mehr »
Bailey holte erstes Biathlon-WM-Gold für USA

Bailey holte erstes Biathlon-WM-Gold für USA

16.02.2017 | Die österreichischen Biathleten sind bei der Heim-WM auch im Einzel leer ausgegangen. Simon Eder landete am Donnerstag über 20 km als bester ÖSV-Mann mit zwei Strafminuten an der zwölften Stelle. Gold holte sensationell der US-Amerikaner Lowell Bailey, der 3,3 Sekunden vor dem ebenfalls fehlerfreien Tschechen Ondrej Moravec siegte. Bronze ging trotz zwei Fehlschüssen an Topfavorit Martin Fourcade.
mehr »
46-jähriger Wiener rastete im Burgenland gegenüber seiner Familie aus

46-jähriger Wiener rastete im Burgenland gegenüber seiner Familie aus

16.02.2017 | Prozess am Landesgericht Eisenstadt: Am Donnerstag hat sich ein 46-jähriger Mann aus Wien verantworten müssen, weil er seine Lebensgefährtin und ihren Sohn bedroht sowie Letzteren verletzt haben soll.
mehr »
Pärchen wegen Schmuggels und Handels mit Suchtmitteln in NÖ in Haft

Pärchen wegen Schmuggels und Handels mit Suchtmitteln in NÖ in Haft

16.02.2017 | Unter dem Verdacht des Schmuggels und Handels mit Suchtmitteln ist ein Pärchen in Wiener Neustadt in Haft. Der Straßenverkaufswert der Drogen: 90.000 Euro.
mehr »
Geschäftseinbrüche in mehreren Bundesländern: 100.000 Euro Schaden

Geschäftseinbrüche in mehreren Bundesländern: 100.000 Euro Schaden

16.02.2017 | Niederösterreichische Kriminalisten haben einer ungarischen Tätergruppe Einbruchsdiebstähle in Firmen und Geschäfte in mehreren Bundesländern zugeordnet. Gestohlen wurden u.a. Fahrräder, Markenwerkzeug und TV-Geräte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 100.000 Euro.
mehr »
Haderers "Schule des Ungehorsams" will im Oktober aufsperren

Haderers "Schule des Ungehorsams" will im Oktober aufsperren

16.02.2017 | Für Oktober ist der Unterrichtsbeginn in der "Schule des Ungehorsams" des Karikaturisten Gerhard Haderer in der Linzer Tabakfabrik vorgesehen. Der Stadtsenat hat gegen die Stimmen der Freiheitlichen eine jährliche Förderung von 190.000 Euro beschlossen, die am 2. März noch im Gemeinderat abgesegnet werden muss, teilte Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) am Donnerstag mit.
mehr »
Abgängige Katze reiste aus den Niederlanden nach Niederösterreich

Abgängige Katze reiste aus den Niederlanden nach Niederösterreich

16.02.2017 | Sechs Monate lang war Katze Pepper, die bei einer Frau in den Niederlanden wohnte, bereits abgängig. Ihr Frauchen hatte die Hoffnung auf ein Wiedersehen wohl langsam aufgegeben - bis die Meldung aus Österreich kam, dass Pepper dort aufgetauchtwar.
mehr »
Verbund steigt bei Murkraftwerk mit 12,5 Prozent ein

Verbund steigt bei Murkraftwerk mit 12,5 Prozent ein

16.02.2017 | Der Verbund steigt beim umstrittenen Grazer Murkraftwerk ein und beteiligt sich mit 12,5 Prozent am Projekt der Energie Steiermark. Außerdem wird der Verbund die künftige Betriebsführung des Kraftwerks übernehmen, teilten die beiden Vertragspartner am Donnerstag mit. Erst im März des Vorjahres hatte sich der Verbund - damals als 50-Prozent-Partner - vom Projekt zurückgezogen.
mehr »

Kinder lösten in Tirol Waldbrand mit Feuerwerkskörpern aus

16.02.2017 | Drei Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren haben am Mittwochnachmittag in Absam in Tirol durch das Zünden eines Feuerwerkskörpers einen Waldbrand ausgelöst. Die Kinder hatten einen kleinen Kracher in den Hang geworfen. Aufgrund des Funkenfluges fing das trockene Gestrüpp am Hang Feuer und breitete sich schnell aus, berichtete die Polizei.
mehr »
Neuer Möbeldiskonter "Lipo" öffnet vor Wien

Neuer Möbeldiskonter "Lipo" öffnet vor Wien

16.02.2017 | An der Grenze zu Wien wird die Kika/ Leiner-Mutter Steinhoff den erste "Lipo"-Markt eröffnen und auf dem heimischen Markt mit der Diskontlinie mitmischen.
mehr »
Skifahrer kollidierte mit Skidoo und starb im Spital

Skifahrer kollidierte mit Skidoo und starb im Spital

16.02.2017 | Ein 49-jähriger Skifahrer ist am Mittwoch auf der steirischen Reiteralm bei Schladming (Bezirk Liezen) mit einem Skidoo kollidiert und hat dabei schwerste innere Verletzungen erlitten. Der Mann wurde zwar noch mit dem Rettungshubschrauber in das Diakonissenkrankenhaus geflogen, dort erlag er aber seinen Verletzungen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
mehr »

Zwei Schwerverletzte bei Skiunfällen in Tirol

16.02.2017 | Skiunfälle haben am Mittwoch in Tirol zwei Schwerverletzte gefordert. Ein 47-jähriger Einheimischer prallte in Sölden aus bisher unbekannter Ursache gegen eine Liftstütze und wurde dabei schwer am Kopf verletzt. Ein 20-jähriger Deutscher kam im Skigebiet Hochzillertal zu Sturz und erlitt ebenfalls schwere Kopfverletzungen, teilte die Polizei mit.
mehr »
Über 300 Einbrüche und Diebstähle: Quartett ausgeforscht

Über 300 Einbrüche und Diebstähle: Quartett ausgeforscht

16.02.2017 | Zwei Männer, eine Frau und ein 16-Jähriger, die für zahlreiche Einbrüche und Zeitungskassendiebstähle im Weinviertel verantwortlich sein sollen, wurden von niederösterreichischen Ermittlern ausgeforscht.
mehr »
"Nicht Hitler war der Böse": 30-Jähriger nach Facebook-Posting verurteilt

"Nicht Hitler war der Böse": 30-Jähriger nach Facebook-Posting verurteilt

16.02.2017 | Jener 30 Jahre alte Mann aus dem Bezirk Amstetten, der nach einem Posting auf der Facebook-Seite von Extremsportler Felix Baumgartner Adolf Hitler glorifiziert und den Holocaust geleugnet haben soll, wurde am Mittwoch am Landesgericht St. Pölten verurteilt.
mehr »
Fünf Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall im Ötztal

Fünf Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall im Ötztal

16.02.2017 | Bei einem schweren Verkehrsunfall im Tiroler Ötztal sind am Mittwoch fünf Personen verletzt worden - eine davon schwer. Ein Multivan wurde nach einer Kollision zweier Pkw über eine rund 15 Meter steil abfallende Böschung geschleudert und blieb im Graben liegen. Eine 24-jährige Tirolerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.
mehr »
Graz machte nächsten Schritt in Richtung EBEL-Play-off

Graz machte nächsten Schritt in Richtung EBEL-Play-off

15.02.2017 | Die Graz 99ers haben am Mittwoch den nächsten Schritt in Richtung Play-off in der Qualifikationsrunde der Erste Bank Eishockey Liga gemacht. Die Steirer (19) fertigten das Schlusslicht Olimpija Ljubljana zu Hause mit 5:0 (2:0,3:0,0:0) ab und hielten damit ihren Zwei-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger HC Znojmo. Den Tschechen gelang mit einem 6:3-Sieg beim VSV ebenfalls ein großer Schritt.
mehr »
U-Haft über Hitler-Imitator verhängt

U-Haft über Hitler-Imitator verhängt

15.02.2017 | Am Mittwoch ist von der Staatsanwaltschaft Ried wie erwartet die U-Haft über einen Hitler-Imitator verhängt worden. Nachdem gegen den Mann bereits in Wien ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Verbotsgesetz anhängig ist, wird er wegen Wiederholungs- und Verdunkelungsgefahr Anfang nächster Woche in die Justizanstalt Josefstadt überstellt, teilte Staatsanwaltschaftssprecher Alois Ebner mit.
mehr »
Kritik an Polizei nach negativen kasachischen Dopingproben

Kritik an Polizei nach negativen kasachischen Dopingproben

15.02.2017 | Der Biathlon-Weltverband (IBU) hat am Mittwoch bestätigt, dass alle vor einer Woche nach einer Polizeirazzia genommenen Dopingproben des kasachischen WM-Teams negativ ausgefallen sind.
mehr »
Fußgängerinnen in Tirol von Pkw erfasst und verletzt

Fußgängerinnen in Tirol von Pkw erfasst und verletzt

15.02.2017 | Zwei Fußgängerinnen im Alter von 60 und 63 Jahren sind Mittwochfrüh in Kufstein von einem Pkw erfasst und verletzt worden. Die beiden Frauen wollten im Bereich einer Kreuzung die Straße queren, als sie von dem 23-jährigen Pkw-Lenker übersehen wurden. Zunächst wurde die 63-Jährige über die Motorhaube des Autos auf die Windschutzscheibe geschleudert, dann beide Frauen auf die Fahrbahn.
mehr »

"Aula"-Affäre: Zeitschrift muss Beleidigungen widerrufen

15.02.2017 | Im Grazer Landesgericht für Zivilrechtssachen wurde am Dienstagabend das Verfahren um einen Hetzartikel gegen KZ-Überlebende in der FPÖ-nahen Zeitschrift "Aula" beendet. Nachdem der Oberste Gerichtshof (OGH) bereits gegen die Zeitschrift entschieden hatte, ging es nur noch um die Kosten, bestätigte Pressesprecher Friedrich Moshammer gegenüber der APA Medienberichte vom Mittwoch.
mehr »
Deutsche Dahlmeier holte ihr drittes WM-Gold in Hochfilzen

Deutsche Dahlmeier holte ihr drittes WM-Gold in Hochfilzen

15.02.2017 | Die Deutsche Laura Dahlmeier ist die dominierende Biathletin der Weltmeisterschaften in Hochfilzen. Die 23-Jährige eroberte im vierten Rennen die dritte Goldmedaille und hat zudem ein Mal Silber geholt. Beim Sieg im 15-km-Einzelbewerb hatte sie 24,7 Sekunden Vorsprung auf die Tschechin Gabriela Koukalova, die ebenfalls eine Strafminute ausfasste. Dritte wurde die Italienerin Alexia Runggaldier.
mehr »
Polizei räumte von Gegnern besetzte Murkraftwerk-Baustelle

Polizei räumte von Gegnern besetzte Murkraftwerk-Baustelle

15.02.2017 | Die Polizei hat am frühen Mittwochnachmittag die von Projektgegnern des Murkraftwerkes besetzte Baustelle in Graz-Puntigam geräumt. Dazu wurden Beamte der Einsatzeinheit Steiermark und der Cobra eingesetzt, sagte ein Sprecher zur APA. Es gab neun Festnahmen. Die Umweltorganisation WWF appellierte in einem offenen Brief an LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) um Vermittlung.
mehr »
Fahrzeug überschlug sich auf der A1 bei Pressbaum

Fahrzeug überschlug sich auf der A1 bei Pressbaum

15.02.2017 | Am Mittwoch kam es auf der Autobahn A1 in der Nähe der Autobahnabfahrt Pressbaum in Fahrtrichtung Salzburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Klein-LKW war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrspur abgekommen und gegen die äußere Leitplanke gerast.
mehr »
Eltern mit Baseballschläger getötet: Sohn bei Tatrekonstruktion am Tatort

Eltern mit Baseballschläger getötet: Sohn bei Tatrekonstruktion am Tatort

15.02.2017 | Am Mittwochvormittag erschien jener 48-jährige Mann, der im Jänner in Perchtoldsdorf seine pflegebedürftigen Eltern mit einem Baseballschläger erschlug, am einstigen Tatort.
mehr »
Schwede nach Lawinenabgang in Tirol in Krankenhaus gestorben

Schwede nach Lawinenabgang in Tirol in Krankenhaus gestorben

15.02.2017 | Der Schwede, der am Sonntag bei einem Lawinenabgang in Obergurgl (Bezirk Imst) lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte, ist am Dienstag in der Innsbrucker Klinik gestorben. Dies teilte die Polizei mit. Der 45-Jährige war mit einer Gruppe im freien Gelände abgefahren, als sich ein Schneebrett löste. Die Schneemassen rissen den Mann rund 300 Meter durch eine mit Felsen durchsetzte Rinne mit.
mehr »
Unbekannte "knackten" in der Steiermark mit Pkw Bank

Unbekannte "knackten" in der Steiermark mit Pkw Bank

15.02.2017 | Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch mit einem gestohlenen Pkw die Glastür einer weststeirischen Bank aufgestoßen und einen Bankomaten aus dem Foyer gestohlen. Die Landespolizeidirektion bestätigte auf APA-Anfrage steirische Online-Medienberichte vom Mittwoch. Der leistungsstarke Wagen dürfte Dienstagnacht kurz vor der Tat in Graz gestohlen worden sein. Nach den Tätern wird gefahndet.
mehr »

Slowenische Regierung zurückhaltend zur Kärntner Verfassung

15.02.2017 | In Slowenien gibt es unterschiedliche Reaktionen auf das Geschehen um die Kärntner Verfassungsreform. Während sich die Regierung in Ljubljana zurückhaltend gibt, fordert ein Teil der Opposition ein aktiveres Vorgehen zum Schutz der slowenischen Volksgruppe.
mehr »

Toter bei Verkehrsunfall in Kärnten

15.02.2017 | Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Dienstagabend auf der Südautobahn (A2) in Kärnten gekommen. Gegen 19.35 Uhr krachte ein Klagenfurter (21) auf Höhe der Autobahnabfahrt Minimundus mit seinem Pkw gegen einen Aufpralldämpfer. Der aus Fahrtrichtung Villach gekommene Mann wurde anschließend gegen die rechte Leitschiene geschleudert, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten mit.
mehr »
Mordermittlung nach Tod eines Babys in Wien: Beide Eltern in U-Haft

Mordermittlung nach Tod eines Babys in Wien: Beide Eltern in U-Haft

15.02.2017 | Auch die Mutter des verstorbenen Babys, das nach zahlreichen Verletzungen in einem Wiener Spital starb, wurde in die Justizanstalt Krems eingelifert. Gegen sie und den Kindsvater wird wegen Mordes ermittelt.
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Hangover im Burgtheater

Cathy Lugner begeht mit Instagram-Post Fauxpas am Wiener Opernball

Goldie Hawn präsentiert Opernballkleid: “Bin vielleicht eine Grande Dame”

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren