Zeitliches Verbot von Glyphosat in Kärnten geplant

Zeitliches Verbot von Glyphosat in Kärnten geplant

05.12.2017 | Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) hat am Dienstag nach der Sitzung der Landesregierung ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat angekündigt. In der nächsten Landtagssitzung, voraussichtlich am 14. Dezember, soll im Pflanzenschutzgesetz ein entsprechender Passus eingeführt werden. Aus Vorsorgegründen werde man die Chemikalie für drei Jahre verbieten.
mehr »
Peter Handke erhält Kärntner Landesorden in Gold

Peter Handke erhält Kärntner Landesorden in Gold

05.12.2017 | Der Schriftsteller Peter Handke bekommt den Kärntner Landesorden in Gold verliehen. Das hat die Landesregierung am Dienstag einstimmig beschlossen. Handke ist der erste Literat, der auf diese Weise geehrt wird. Bisher war die Auszeichnung nämlich mit wenigen Ausnahmen Spitzenpolitikern vorbehalten.
mehr »

Komödienspielen Porcia warten 2018 mit Italien-Flair auf

05.12.2017 | Das Ensemble Porcia widmet die Komödien-Saison 2018 dem südlichen Nachbarland Italien. Motto des Kärntner Theaterfestivals sind Europas Kulturen. "Die Kultur wird getragen von Sprachen. Wir folgen den Sprachkulturen, nicht Nationen", sagte Intendantin Angelica Ladurner am Dienstag bei der Spielplanpräsentation in Klagenfurt.
mehr »
Linzer Brucknerfest künftig immer zum gleichen Termin

Linzer Brucknerfest künftig immer zum gleichen Termin

05.12.2017 | Bei seiner Antrittspressekonferenz hat der neue künstlerische Vorstandsdirektor der LIVA, Dietmar Kerschbaum, am Dienstag in Linz den Veranstaltungskalender für das Internationale Brucknerfest 2018 präsentiert. Als Motto für die 30 Konzerte dient das Goethezitat "Was Du ererbt von Deinen Vätern" mit dem Untertitel "Bruckner und die Tradition".
mehr »
Shopping City Süd: Disney-Eiszauber auf den Multiplex-Terrassen

Shopping City Süd: Disney-Eiszauber auf den Multiplex-Terrassen

05.12.2017 | Der Eislaufplatz auf den Multiplex-Terrassen des SCS eröffnet am Freitag, 8. Dezember, mit einer Eislaufshow. Bei der Vorstellung unter dem Motto "Disney" drehen Mickey, Minnie, Donald und Daisy höchstpersönlich ihre Runden.
mehr »
Infineon Österreich investiert massiv - 860 neue Jobs

Infineon Österreich investiert massiv - 860 neue Jobs

05.12.2017 | Infineon Österreich hat am Dienstag seine Bilanz und Pläne präsentiert: Mittelfristig sollen in Österreich 860 neue Jobs in Forschung und Entwicklung geschaffen werden, davon 350 in Villach, 290 in Graz und 220 in Linz. Am Standort Villach werden für einen Neubau 40,1 Millionen Euro investiert. "Wir bereiten uns auf künftiges Wachstum vor", sagte Vorstandschefin Sabine Herlitschka in Wien.
mehr »
Bombendrohung gegen Kino in Wiener Neustadt: 42-Jähriger verurteilt

Bombendrohung gegen Kino in Wiener Neustadt: 42-Jähriger verurteilt

05.12.2017 | Jener 42-Jährige, der nach einer Bombendrohung gegen ein Kinocenter in Wiener Neustadt vor Gericht landete, wurde nun am Dienstag verurteilt.
mehr »

Granatenfund bei Grabung zu Suche nach NS-Opfern in Rechnitz

05.12.2017 | Bei Grabungen zur Suche nach den Gräbern vom NS-Regime ermordeter jüdischer Zwangsarbeiter in Rechnitz (Bezirk Oberwart) ist am Montagnachmittag eine Granate gefunden worden. Der Entminungsdienst sorgte für den sicheren Abtransport der 30 Zentimeter langen Munition mit einem Kaliber von etwa acht Zentimetern, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag.
mehr »
Skifahren in Niederösterreich: Skigebiete öffnen am 8. Dezember ihre Tore

Skifahren in Niederösterreich: Skigebiete öffnen am 8. Dezember ihre Tore

05.12.2017 | Am Freitag, 8. Dezember, starten die Skigebiete in Niederösterreich in die neue Saison. Auf dem Hochkar sind die Pisten bereits seit letztem Samstag ski- und snowboardtauglich.
mehr »
Comeback von Schlierenzauer am Wochenende in Titisee

Comeback von Schlierenzauer am Wochenende in Titisee

05.12.2017 | Gregor Schlierenzauer wird am Wochenende bei den Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt (Deutschland) sein Comeback nach einer Knieverletzung geben.
mehr »

Schubhäftlinge aus Anhaltezentrum Vordernberg geflüchtet

05.12.2017 | Drei Schubhäftlinge sind in der Nacht auf Dienstag aus dem obersteirischen Anhaltezentrum Vordernberg im Bezirk Leoben geflohen, wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte. Zwei wurden rasch gefunden, ein dritter noch gesucht. Zum Zeitpunkt der Flucht herrschte starker Schneefall und heftiger Wind.
mehr »
Vorwürfe gegen Skihauptschule Neustift: Pädagoge suspendiert

Vorwürfe gegen Skihauptschule Neustift: Pädagoge suspendiert

04.12.2017 | In der Debatte über Missbrauch im österreichischen Sport haben nun ehemalige Schüler und die Mutter eines Betroffenen in der Tageszeitung "Der Standard" berichtet, dass die Taten in der damaligen Skihauptschule Neustift in den 70er-Jahren keine Einzelfälle und der Schulleitung bekannt waren. Der Täter sei sogar gedeckt worden und blieb im Schuldienst, lautet der Vorwurf.
mehr »
In Tiroler ÖVP wächst der Unmut über Koalitionsverhandlungen

In Tiroler ÖVP wächst der Unmut über Koalitionsverhandlungen

04.12.2017 | In der Tiroler ÖVP manifestiert sich zusehends Unzufriedenheit mit den Plänen der schwarz-blauen Koalitionsverhandler. Bildungslandesrätin Beate Palfrader hat am Montag gegenüber der APA die mangelnde Einbindung der Länder beklagt. Tirols AK-Präsident Erwin Zangerl, der wie Palfrader aus dem ÖAAB kommt, warnte in der "Tiroler Tageszeitung", vor den politischen Machtansprüchen der FPÖ einzuknicken.
mehr »
Toter Rekrut in NÖ soll Herzprobleme gehabt haben

Toter Rekrut in NÖ soll Herzprobleme gehabt haben

04.12.2017 | Laut dem Bericht einer Tageszeitung soll der junge Soldat, der am 3. August in Niederösterreich bei einem Marsch zusammenbrach und anschließend verstarb, an Herzproblemen gelitten haben. Auch das EKG des 19-Jährigen habe mehrere Abnormitäten aufgewiesen.
mehr »

Angeklagter im Fall Lucile gestand Bluttat in Tirol

04.12.2017 | Im Fall der im Jahr 2014 in Kufstein getöteten 20 Jahre alten französischen Austausch-Studentin Lucile K. aus Lyon hat der Beschuldigte offenbar ein Geständnis abgelegt. Der Rumäne, der derzeit in Deutschland wegen des Mordes an einer Joggerin vor Gericht steht, habe die Tat gegenüber einem psychiatrischen Gutachter eingeräumt, sagte ein dortiger Gerichtssprecher.
mehr »
Leichtfried fordert Sofortverbot von Glyphosat in Österreich

Leichtfried fordert Sofortverbot von Glyphosat in Österreich

04.12.2017 | Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) fordert ein Sofortverbot von Glyphosat in Österreich. Als "Spiegelminister" zu Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP) habe er an das Agrarressort einen entsprechenden Gesetzestext geschickt, sagte Leichtfried am Montag in Brüssel gegenüber der APA. Indes haben NGOs erneut eine Strafanzeige wegen Plagiatsverdachts gegen zwei Behörden eingebracht.
mehr »
25 Jahre nach tödlichem Verkehrsunfall auf der A4: Prozess in Wien

25 Jahre nach tödlichem Verkehrsunfall auf der A4: Prozess in Wien

04.12.2017 | Am Montag musste sich eine 45-jährige Frau wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls auf der Ostautobahn (A4) am Wiener Landesgericht für Strafsachen verantworten. Das Unglück, bei dem die jüngere Schwester der Frau ums Leben kam, liegt über 25 Jahre zurück.
mehr »
E-Gates am Flughafen Wien: Testphase hat begonnen

E-Gates am Flughafen Wien: Testphase hat begonnen

04.12.2017 | Der Echtbetrieb soll nach Angaben zwar erst "Mitte Dezember" starten, am Flughafen Wien-Schwechat ist nun aber die Testphase für die E-Gates angelaufen. Grenzkontrollen von Passagieren, die von außerhalb des Schengenraums ein- oder aus dem Schengenraum ausreisen, werden dabei durch eine automatisierte Gesichtsfelderkennung abgewickelt.
mehr »
Klagenfurter blieb Bundesheer fern: Sieben Monate bedingt

Klagenfurter blieb Bundesheer fern: Sieben Monate bedingt

04.12.2017 | Weil er unentschuldigt seinem Dienst beim österreichischen Bundesheer ferngeblieben war, ist am Montag ein 21-Jähriger am Landesgericht Klagenfurt zu sieben Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der Mann hatte angegeben, sich depressiv gefühlt zu haben und deswegen daheimgeblieben zu sein. Das Urteil ist rechtskräftig.
mehr »
350.000 steirische Christbäume warten auf ihren Auftritt

350.000 steirische Christbäume warten auf ihren Auftritt

04.12.2017 | Von den am Weihnachtsabend österreichweit etwa 2,3 Millionen festlich geschmückten Naturchristbäumen stammen 350.000 aus Kulturen in der Steiermark. Viele Bauern erwirtschaften sich damit einen Teil ihres Einkommens. Am 14. Dezember beginnt der Verkauf auf Plätzen in Graz. Ab Hof sind sie auch schon zuvor zu haben, hieß es am Montag vonseiten der Landwirtschaftskammer Steiermark.
mehr »

Betrunkener Pkw-Lenker prallte in Steiermark gegen Schulbus

04.12.2017 | Ein Pkw-Lenker ist am Sonntagabend in der Oststeiermark gegen einen mit 32 Schülern besetzten Omnibus geprallt. Dabei gab es zum Glück keine Verletzten, es entstand aber hoher Sachschaden, wie die Landespolizeidirektion am Montag mitteilte. Ein beim 21-jährigen Autofahrer durchgeführter Alkotest verlief positiv, er wird angezeigt.
mehr »
PKW stürzte in Werkskanal: Lenkerin gestorben

PKW stürzte in Werkskanal: Lenkerin gestorben

04.12.2017 | Im niederösterreichischen Neunkirchen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein PKW von der Fahrbahn abkam und in einen Werkskanal landete.
mehr »
Unfall auf A22 Donauuferautobahn: Kilometerlange Staus

Unfall auf A22 Donauuferautobahn: Kilometerlange Staus

04.12.2017 | Bei Stockerau kam es am Montagmorgen auf der A22 Donauuferautobahn zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Kilometerlange Rückstaus waren die Folge.
mehr »
Patient attackierte drei Krankenschwestern im Klinikum Wels

Patient attackierte drei Krankenschwestern im Klinikum Wels

03.12.2017 | Ein Psychiatriepatient hat am Samstag laut einem Bericht des ORF Oberösterreich im Klinikum Wels drei Krankenschwestern attackiert. Zuvor soll sich der 52-Jährige mit einer Schere in die Rippen gestochen und leicht verletzt haben. Ein Polizist erklärte auf Anfrage der APA, dass bei dem Zwischenfall eine Krankenschwester verletzt worden sei.
mehr »
Vier Deutsche bei Wohnungsbrand in Tirol verletzt

Vier Deutsche bei Wohnungsbrand in Tirol verletzt

03.12.2017 | Vier Deutsche im Alter zwischen 23 und 26 Jahren haben in der Nacht auf Sonntag bei einem Wohnungsbrand in Kitzbühel Rauchgasvergiftungen erlitten. Laut Polizei brach das Feuer mit starker Rauchentwicklung im Nahbereich eines Kachelofens aus. Die Feuerwehr Kitzbühel stand mit 30 Personen und sechs Fahrzeugen im Einsatz.
mehr »
Schwer gestürzter Diethart stellte Foto online

Schwer gestürzter Diethart stellte Foto online

03.12.2017 | Der schwer gestürzte Skispringer Thomas Diethart hat ein Foto von seinem schwer gezeichneten Gesicht online gestellt. "Dritter Versuch - es schmerzt noch immer. Vielleicht sollte ich etwas anderes versuchen", schrieb der ehemalige Sieger der Vierschanzen-Tournee dazu in den Sozialen Netzwerken Instagram und Facebook. Die Aussage könnte auch als Hinweis auf seine Zukunft verstanden werden.
mehr »
Beschwingte Karnevalsnacht im Linzer Musiktheater

Beschwingte Karnevalsnacht im Linzer Musiktheater

03.12.2017 | Mit der Neuinszenierung der Operette "Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauß ist dem Landestheater Linz ein Publikumshit gelungen, der neben dem erfolgreichen Musical-Spielplan bestehen kann. Bei der Premiere am Samstag im Großen Saal des Linzer Musiktheaters standen das Solistenensemble und die sensationelle Streetdance-Gruppe im Zentrum des Beifalls.
mehr »
Dinkhauser sieht bei Kammern "Tod in Etappen"

Dinkhauser sieht bei Kammern "Tod in Etappen"

03.12.2017 | Tirols Ex-Arbeiterkammerpräsident Fritz Dinkhauser sieht die Kammern aufgrund der Debatte der schwarz-türkis-blauen Koalitionsverhandler über eine Abschaffung der Pflichtmitgliedschaft in Gefahr. "Das ist ein Tod in Etappen. Eine absolute Sauerei", erklärte Dinkhauser im Gespräch mit der APA. Der 77-Jährige trat indes für ein "Aus" für Kammerfunktionäre in Nationalrat und Landtagen ein.
mehr »
Pkw gegen Autobus - Zwei Tote im Burgenland

Pkw gegen Autobus - Zwei Tote im Burgenland

03.12.2017 | Im südburgenländischen Minihof-Liebau im Bezirk Jennersdorf ist es in der Nacht auf Sonntag zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Die traurige Bilanz: zwei Tote, zwei Schwerverletzte und zwölf Leichtverletzte. Ein slowenischer Reisebus war aus noch ungeklärter Ursache auf der B 58 mit einem ebenfalls slowenischen Pkw frontal zusammengestoßen und danach gegen eine Betonmauer geprallt.
mehr »

Kritik der Tiroler Grünen an ÖVP-FPÖ-Regierungsverhandlern

03.12.2017 | Die mit der ÖVP auf Landesebene eine Koalition bildenden Tiroler Grünen haben am Sonntag Kritik an den schwarz-blauen Regierungsverhandlern geübt. Es drohe ein "umweltpolitischer Kahlschlag", beklagte Klubobmann Gebi Mair: "Der Wiener Weg der ÖVP ist für Tirol ein schlechter Weg". Kritik kommt auch von den Grünen aus dem schwarz-grün regierten Vorarlberg.
mehr »

14 Personen nach Brand von Kinderwagen im Spital

03.12.2017 | Aus noch unbekannter Ursache ist am Samstagabend ein Kinderwagen in einem Mehrparteienhaus in Wels in Flammen aufgegangen. Laut Polizei wurden 14 Bewohner des Hauses, darunter ein vier Wochen altes Baby, mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.
mehr »
Ermittlungen zu Unfall mit Sobotka-Konvoi abgeschlossen

Ermittlungen zu Unfall mit Sobotka-Konvoi abgeschlossen

03.12.2017 | Die Ermittlungen nach einem Verkehrsunfall mit dem Konvoi von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) im Oktober in Kärnten sind abgeschlossen. Theoretisch möglich sind ein Strafantrag, eine Diversion oder auch eine Einstellung des Verfahrens. Laut dem Gutachter war der Konvoi nicht zu schnell unterwegs, bei erlaubten 80 Stundenkilometern fuhr er demnach mit Tempo 56 bis 60.
mehr »

36-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall in OÖ getötet

03.12.2017 | Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen ist am Samstag in St. Marienkirchen am Hausruck ein 36-jähriger Autofahrer aus Ried im Innkreis ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Es handelt sich dabei um die 43-jährige Ehefrau des Getöteten, die am Beifahrersitz saß, und den zweiten Autolenker, einem 18-Jährigen aus Eberschwang.
mehr »

Bewaffneter Überfall auf Ehepaar aus OÖ in Südafrika

03.12.2017 | Ein Ehepaar aus Mondsee ist am vergangenen Donnerstag in Südafrika bei einem bewaffneten Überfall schwer verletzt worden. Als die Oberösterreicher am Noordhoek Beach bei Kapstadt spazierten, stach ein unbekannter Mann plötzlich mit einem Messer auf die beiden ein und machte sich dann mit ihren Rucksäcken samt Wertgegenständen und Dokumenten aus dem Staub.
mehr »
Sturm legte in Altach Comeback hin, Rapid beim WAC schwach

Sturm legte in Altach Comeback hin, Rapid beim WAC schwach

02.12.2017 | Der SK Sturm Graz hat am Samstag die Chance auf den Gewinn des Herbstmeistertitels in der Fußball-Bundesliga gewahrt. Die Grazer gewannen in der 18. Runde dank zweier später Tore nach 0:1-Rückstand noch 2:1 in Altach, Salzburg muss daher am Sonntag bei der Wiener Austria punkten. Ungewohnt schwach und farblos präsentierte sich der Tabellendritte Rapid beim 0:0 in Wolfsberg.
mehr »
Feuerwehrmann aus NÖ stellt Weltrekord im Stiegensteigen auf

Feuerwehrmann aus NÖ stellt Weltrekord im Stiegensteigen auf

02.12.2017 | Extremsportler und Feuerwehrmann Andreas Michalitz hat im Einkaufszentrum Fischapark in Wiener Neustadt einen Weltrekord im Stiegensteigen aufgestellt.
mehr »
66-jähriger Steirer nach Autounfall in Wald erfroren

66-jähriger Steirer nach Autounfall in Wald erfroren

02.12.2017 | Am Samstag ist die Leiche eines 66-jährigen Pkw-Lenkers in Kainach bei Voitsberg in der Steiermark entdeckt worden. Der Mann dürfte laut Polizei in der Nacht auf Samstag mit seinem Auto von einer Gemeindestraße abgekommen und einen Hang hinuntergestürzt sein. Nach dem Unfall dürfte er erfroren sein.
mehr »

Explosion in steirischem Schweinemastbetrieb: Mann verletzt

02.12.2017 | Bei einem Schweinezuchtbetrieb in Mureck in der Steiermark (Bezirk Südoststeiermark) hat es am Samstag eine Explosion, vermutlich ausgelöst durch Methangas, gegeben. Laut Polizei erlitt ein 44-jähriger Mann schwere Verbrennungen und musste ins Landeskrankenhaus Graz eingeliefert werden, nachdem er die Güllepumpe alleine in Betrieb genommen hatte.
mehr »
Pensionist wurde in Linz niedergeschlagen und ausgeraubt

Pensionist wurde in Linz niedergeschlagen und ausgeraubt

02.12.2017 | Ein Pensionist ist am späten Freitagabend in der Böhmerwaldstraße in Linz niedergeschlagen und ausgeraubt worden.
mehr »
Hermann Glettler zum Innsbrucker Bischof geweiht

Hermann Glettler zum Innsbrucker Bischof geweiht

03.12.2017 | Hermann Glettler ist am Samstag bei einem Festgottesdienst in der Olympiahalle zum neuen Innsbrucker Diözesanbischof geweiht worden.
mehr »
Zwei Banküberfälle in der Steiermark geklärt

Zwei Banküberfälle in der Steiermark geklärt

02.12.2017 | Die Polizei hat in der Steiermark zwei Banküberfälle geklärt. Drei Verdächtige befinden sich in der Justizanstalt Graz-Jakomini in Haft: Ein 32-jähriger und ein 36-jähriger Steirer sollen die Banken ausgeraubt haben, ein 57-Jähriger habe sie den Ermittlungen zufolge zu den Taten angestiftet. Den Großteil der Beute dürften die Spielsüchtigen nach den Überfällen an Automaten verzockt haben.
mehr »
Pkw in Niederösterreich mehrere Meter abgestürzt: Lenker flüchtete

Pkw in Niederösterreich mehrere Meter abgestürzt: Lenker flüchtete

02.12.2017 | In der Nacht auf Samstag, den 2. Dezember, entdeckte die niederösterreichische Polizei im Straßengraben auf der Mattersburger Schnellstraße S 4 bei Wiener Neustadt ein abgestürztes Auto.
mehr »

Pkw prallte in Steiermark gegen Baum - Lenkerin tot

02.12.2017 | Eine 25-jährige Ungarin ist in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Graz-Umgebung ums Leben gekommen. Die Frau, die in der Steiermark lebte, war in einem Pkw mit ihrer 45 Jahre alten Mutter unterwegs von Graz in Richtung Hitzendorf, als sie in einer Kurve auf der schneenassen Fahrbahn ins Rutschen kam und mit dem Auto gegen einen Baum prallte. Die Mutter wurde verletzt.
mehr »
60-jähriger Lenker bei Frontalunfall in Niederösterreich tödlich verunglückt

60-jähriger Lenker bei Frontalunfall in Niederösterreich tödlich verunglückt

02.12.2017 | Ein 60-Jähriger ist am Freitagnachmittag, 1. Dezember, bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich gestorben. Der Mann stieß mit seinem Pkw aus bisher ungeklärten Gründen frontal mit einem Bus zusammen.
mehr »
Fall Julia Kührer: Neues Gutachten zu möglicher Todesursache liegt vor

Fall Julia Kührer: Neues Gutachten zu möglicher Todesursache liegt vor

01.12.2017 | Bezüglich der Wiederaufnahme des Strafverfahrens in der Causa Julia Kührer hat der Rechtsanwalt des 2013 wegen Mordes an dem Mädchen verurteilten 57-Jährigen ein neues Beweismittel zur Untermauerung seines Antrags vorgelegt.
mehr »

Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 

Was sagt ihr Horoskop?

Schütze
23.11. - 21.12.


Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018: Das sind die Kandidaten der 12. Staffel

TV-Urgestein Elizabeth T. Spira feiert ihren 75. Geburtstag

The Rock: Präsidentschafts-Kandidatur 2024 möglich

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren