SV Ried löste Vertrag mit Ex-Coach Benbennek auf

SV Ried löste Vertrag mit Ex-Coach Benbennek auf

14.03.2017 | Fußball-Bundesligist SV Ried hat den Vertrag mit dem vor zwei Wochen beurlaubten Ex-Trainer Christian Benbennek aufgelöst. "Diese einvernehmliche Trennung ist für beide Seiten die beste Lösung", sagte Rieds Finanzvorstand Roland Daxl in einer Vereinsaussendung vom Dienstag. Nach guten Gesprächen sei diese "positive Lösung" gefunden worden.
mehr »
Führerscheinentzug: Lkw-Lenker mit 2,38 Promille auf Westautobahn gestoppt

Führerscheinentzug: Lkw-Lenker mit 2,38 Promille auf Westautobahn gestoppt

14.03.2017 | Gefährliches Unterfangen: Ein Lkw-Lenker war am Montag mit 2,38 Promille auf der Westautobahn unterwegs. Die Polizei konnte den Fahrer stoppen.
mehr »
Erster Sieg von Innsbruck unter Trainer-Daxbacher

Erster Sieg von Innsbruck unter Trainer-Daxbacher

13.03.2017 | Karl Daxbacher hat sich in seinem vierten Spiel als Trainer von Wacker Innsbruck über den ersten Sieg freuen dürfen. Die Tiroler setzten sich am Montag zum Auftakt der 24. Fußball-Erste-Liga-Runde im Duell zweier kriselnder West-Clubs vor eigenem Publikum gegen Austria Lustenau 1:0 durch und schafften dank der ersten Punkte im Jahr 2017 zumindest für einen Tag den Sprung auf Rang fünf.
mehr »
Obersteirer wegen Mordverdachts festgenommen

Obersteirer wegen Mordverdachts festgenommen

13.03.2017 | Ein 40-jähriger Obersteirer ist am Montag wegen Mordverdachts festgenommen worden. Der Mann gab an, dass er bereits im Dezember eine 42-jährige Ungarin tot in seinem Haus gefunden habe. Ihren Tod könne er sich nicht erklären, sagte er bei den ersten Befragungen aus. Er habe die Leiche jedoch verschwinden lassen, hieß es seitens des Landeskriminalamts Steiermark am Montagabend.
mehr »
Tirol schießt 3,3 Mio. Euro für Bundesärzte in Innsbruck vor

Tirol schießt 3,3 Mio. Euro für Bundesärzte in Innsbruck vor

13.03.2017 | Tirol wird für die anfallenden Mehrkosten, wenn Spitalsärzte des Bundes mehr als 48 Stunden pro Woche arbeiten, 3,3 Millionen Euro im heurigen Jahr vorfinanzieren. Dies teilte LH Günther Platter (ÖVP) Montagabend mit. Dafür werde die Medizinische Universität Innsbruck die Voraussetzungen schaffen, dass Bundesärzte "im bisherigen Ausmaß" für die Patientenversorgung herangezogen werden können.
mehr »

Deutscher nach Motorradunfall in Tirol im Spital gestorben

13.03.2017 | Ein 60-jähriger Deutscher, der Samstagnachmittag mit seinem Motorrad auf der Tiroler Straße (B171) in Radfeld (Bezirk Kufstein) verunglückt war, ist in der Innsbrucker Klinik gestorben. Der Mann erlag am Sonntag seinen Verletzungen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Deutsche war in die Seite eines abbiegenden Pkw geprallt, nachdem er eine Fahrzeugkolonne überholt hatte.
mehr »
SPÖ will Interventionen bei Extremismus-Vortrag prüfen

SPÖ will Interventionen bei Extremismus-Vortrag prüfen

13.03.2017 | SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer hat am Montag in der Sitzung der oberösterreichischen Landesregierung einen Antrag eingebracht, die Hintergründe des Abbruchs von einem Extremismus-Vortrag in einer Linzer Schule zu überprüfen. Dem vorgezogenen Ende der Schulveranstaltungen vergangene Woche waren Beschwerden freiheitlicher Politiker vorausgegangen.
mehr »
Leichenfund in Oberwart: Mann starb bei Unfall

Leichenfund in Oberwart: Mann starb bei Unfall

13.03.2017 | Der Fund eines Toten in einer Baugrube in Oberwart vergangenen Samstag hatte für diverse Spekulationen am Wochenende gesorgt. Am Montag brachte das Ergebnis einer Obduktion Klarheit. Der 54-jährige Mann aus dem Bezirk Oberwart war bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ein Gewaltverbrechen könne ausgeschlossen werden, hieß es von der Landespolizeidirektion Burgenland.
mehr »
Terrorverdacht: Weiterer Mann in St. Pölten in U-Haft

Terrorverdacht: Weiterer Mann in St. Pölten in U-Haft

13.03.2017 | In St. Pölten ist am Freitagabend ein weiterer junger Mann unter Terrorverdacht festgenommen worden.
mehr »
Alkolenker mit sturzbetrunkenem Passagier im Kofferraum

Alkolenker mit sturzbetrunkenem Passagier im Kofferraum

13.03.2017 | Eine Gruppe Nachtschwärmer ist am Wochenende von der Polizei in Ottensheim (Bezirk Urfahr-Umgebung) aus dem Verkehr gezogen worden: Der Lenker hatte 0,92 Promille, weder Führerschein noch Zulassung, und einer der fünf Passagiere lag sturzbetrunken im Kofferraum. Letzterer reagierte rabiat darauf, dass die Beamten an der Situation etwas zu beanstanden hatten, und kassierte deshalb eine Anzeige.
mehr »
Bewaffneter überfiel Autofahrer in der Oststeiermark

Bewaffneter überfiel Autofahrer in der Oststeiermark

13.03.2017 | Ein Autofahrer ist am Montag auf einem Firmenparkplatz in der Oststeiermark von einem bewaffneten Mann überfallen worden. Der Täter fuhr mit dem geraubten Fahrzeug davon, wurde aber nach nur 20 Minuten von der Polizei ausgeforscht und gestoppt. Der Verdächtige wurde festgenommen, teilte die Landespolizeidirektion Steiermark mit. Über das Motiv war vorerst nichts bekannt.
mehr »

Ein Verschütteter bei Lawinenabgang in Sölden in Tirol

13.03.2017 | Bei einem Lawinenabgang in Sölden im Bezirk Imst ist am Montag ein Wintersportler verschüttet worden. Laut ersten Informationen der Polizei wurde die Person geborgen und an Ort und Stelle reanimiert. Anschließend wurde das Lawinenopfer in die Innsbrucker Klinik geflogen.
mehr »
Dörfler gestand Vorteilsnahme im Untreueprozess

Dörfler gestand Vorteilsnahme im Untreueprozess

13.03.2017 | Im Untreueprozess um die BZÖ-Wahlbroschüre hat am Montag am Landesgericht Klagenfurt Altlandeshauptmann Gerhard Dörfler bezüglich des Anklagepunktes der Vorteilsnahme ein Geständnis abgelegt. Zum Thema Straßenbau-Vergaben entschlug sich Dörfler der Aussage. Bezüglich der Wahlbroschüre blieb er dabei, davon nur am Rande mitbekommen zu haben, einen Konnex zur BZÖ-Werbung habe er nicht gesehen.
mehr »
Staatsverweigernder Kärntner Polizist wurde entlassen

Staatsverweigernder Kärntner Polizist wurde entlassen

13.03.2017 | Im Fall jenes Kärntner Polizisten, der im Vorjahr bekannt gegeben hatte, dass er sich mit der österreichischen Rechtsordnung nicht mehr identifizieren kann, hat die Disziplinarkommission nun entschieden, dass der 54-Jährige entlassen wird.
mehr »

steirischer herbst: 78 Bewerbungen für Intendanz eingegangen

13.03.2017 | Um die Intendanz des steirischen herbst haben sich 78 Personen beworben, darunter 31 Frauen und 47 Männer. Fünf der Bewerbungen wurden von Kollektiven eingereicht. Die Findungskommission wird nun eine Shortlist erstellen und diese Kandidatinnen und Kandidaten dann zu einem Hearing laden, hieß es am Montag aus dem herbst-Büro.
mehr »
Steyrer wurde Opfer von Home-Invasion

Steyrer wurde Opfer von Home-Invasion

13.03.2017 | Weil er in seinem Bekanntenkreis von einem Grundstücksverkauf erzählt hatte und davon, dass er einen größeren Bargeldbetrag zu Hause habe, ist ein 51-jähriger Steyrer in der Nacht auf Samstag Opfer einer Home-Invasion geworden. Als Verdächtige wurden mittlerweile zwei 18-Jährige ausgeforscht, wie die oberösterreichische Polizei am Montag berichtete.
mehr »
Sanierung der Ostautobahn zwischen Schwechat und Flughafen beginnt

Sanierung der Ostautobahn zwischen Schwechat und Flughafen beginnt

13.03.2017 | Im Zuge der Generalerneuerung der A4 Ostautobahn im Bereich Schwechat und dem Flughafen Wien werden ab 20. März 2017 vier Brücken, die Fahrbahn sowie die Beschilderung saniert.
mehr »
Rapid sucht weiter Siegerstraße - Keine Trainerdiskussion

Rapid sucht weiter Siegerstraße - Keine Trainerdiskussion

13.03.2017 | Neues Spiel, altes Leid: Fußball-Rekordmeister Rapid hat auch im fünften Anlauf im Jahr 2017 nicht den Weg auf die Siegerstraße gefunden. Mangelnde Effizienz und fehlendes Spielglück waren beim 1:2 bei Sturm Graz am Sonntag wie auch schon zuletzt beim 0:1 gegen Tabellenführer Red Bull Salzburg die Hauptgründe für die dritte Niederlage der Hütteldorfer in Folge.
mehr »
Skigebiet Sölden mit größtem ökologischen Fußabdruck

Skigebiet Sölden mit größtem ökologischen Fußabdruck

13.03.2017 | Der bayerische Landschaftsökologe Alfred Ringler hat erstmals alpenweit die ökologischen Auswirkungen von vier Jahrzehnten Skitourismus untersucht und rund 1.000 Skigebiete hinsichtlich ihres ökologischen Fußabdrucks verglichen. Laut dieser Studie schnitt dabei das Tiroler Skigebiet Sölden alpenweit mit dem größten Fußabdruck am schlechtesten ab, teilte der WWF am Montag mit.
mehr »

Sprengkapsel-Explosionen bei Brand einer Bienenhütte

13.03.2017 | Die Freiwillige Feuerwehr Bad Goisern (Bezirk Gmunden) hat Sonntagabend einen gefährlichen Löscheinsatz gehabt. Denn beim Brand der Bienenhütte eines 66-Jährigen sind 200 dort gelagerte Zündkapseln für Sprengungen explodiert. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer dennoch bald unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Montag.
mehr »
Mordverdacht: 57-Jähriger soll Ehefrau in Wiener Neustadt erwürgt haben

Mordverdacht: 57-Jähriger soll Ehefrau in Wiener Neustadt erwürgt haben

13.03.2017 | Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft teilte am Montag mit, dass ein 57-Jähriger am Sonntag seine 56 Jahre alte Ehefrau in Wiener Neustadt erwürgt haben soll.
mehr »
Pizzeria in Hollabrunn explodierte: Detonation verursachte erheblichen Schaden

Pizzeria in Hollabrunn explodierte: Detonation verursachte erheblichen Schaden

13.03.2017 | In der Nacht auf Montag kam es zu einer Explosion im Stadtzentrum von Hollabrunn. Eine Pizzeria brannte aus, ein weiteres Geschäft wurde ebenfalls zerstört. Rund 20 Wohnungen mussten evakuiert werden. Durch die Wucht der Detonation zerbarsten außerdem Scheiben von in der Nähe geparkten Pkw und umliegenden Geschäften.
mehr »
Streik auf Berliner Flughäfen: Alle Flüge zwischen Wien und Berlin gestrichen

Streik auf Berliner Flughäfen: Alle Flüge zwischen Wien und Berlin gestrichen

13.03.2017 | Nach dem Ausfall hunderter Flüge am Freitag bei den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sind am Montag fast alle Flüge von und nach Berlin gestrichen worden.
mehr »

Kärntner Brüderpaar rutschte 150 Meter in Bachbett

12.03.2017 | Zwei Brüder, 21 und neun Jahre alt, sind am Sonntag unterhalb der Tomritschalm in Rattendorf (Bezirk Hermagor) verunglückt. Beim Abschreiten der Grenze eines Waldgrundstücks rutschten sie in circa 1.200 Meter Höhe auf einer abschüssigen Stelle auf harter, glatter Schneedecke aus. Sie rutschten 150 Meter in ein Bachbett. Dabei wurden beide schwer verletzt, teilte die Polizei mit.
mehr »
Rapid-Krise hält an - Nach 1:2 bei Sturm 2017 weiter sieglos

Rapid-Krise hält an - Nach 1:2 bei Sturm 2017 weiter sieglos

12.03.2017 | Die Negativserie von Fußball-Rekordmeister Rapid hat auch in der 25. Bundesliga-Runde ihre Fortsetzung gefunden. Die Hütteldorfer unterlagen Sturm Graz am Sonntag auswärts knapp mit 1:2 (0:1) und sind damit 2017 auch nach dem fünften Spiel sieglos. Nur zwei Punkte konnten in den jüngsten sechs Runden eingefahren werden. Sturm ist hingegen nach dem zweiten Sieg in Folge wieder deutlich im Aufwind.
mehr »

Keine Verletzten bei vier Paragleiter-Unfällen in Tirol

12.03.2017 | In Tirol sind am Sonntag gleich vier Gleitschirmpiloten abgestürzt, verletzt wurde aber niemand. Im Rahmen des "Stubai-Cups" in Neustift im Stubaital (Bez. Innsbruck-Land) blieben ein 53-jähriger Pole und ein 33-Schweizer in Bäumen hängen, ein 55-jähriger Deutscher stürzte auf den Boden. Auch in Hopfgarten (Bez. Kitzbühel) verfing sich ein 33-jähriger Deutscher in einem Baum, so die Polizei.
mehr »

Leiche von Oberwart identifiziert

12.03.2017 | Bei jener Leiche, welche am Samstag in Oberwart gefunden wurde, handelt es sich um einen 54-jährigen Südburgenländer. Wie die Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntag mitteilte, soll der Mann alleinstehend gewesen sein und sehr zurückgezogen gelebt haben. Daher habe es keine Vermisstenanzeige gegeben. Erhebungen hätten ergeben, dass er das letzte Mal vor etwa drei Wochen gesehen wurde.
mehr »
Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

12.03.2017 | Ein Streit zwischen zwei Oberösterreichern in einem Wettbüro in Steyr ist am Sonntag eskaliert. Zuerst gingen die beiden Männer im Alter von 37 und 42 Jahren mit Messer aufeinander los. Plötzlich zog der jüngere eine Gaspistole und gab mehrere Schüsse ab. Der 37-Jährige aus Sankt Ulrich bei Steyr flüchtete. Er wurde in der Nähe des Tatortes von der Polizei festgenommen.
mehr »
Männliche Leiche in Oberwart gefunden: Der Tote wurde identifiziert

Männliche Leiche in Oberwart gefunden: Der Tote wurde identifiziert

12.03.2017 | Samstagnachmittag war gegen 15:00 Uhr eine Leiche bei Baggerarbeiten in Oberwart entdeckt worden.
mehr »

Steirer raste mit Motorrad auf Polizistin zu

12.03.2017 | Ein 18-jähriger Motorradlenker aus der Südoststeiermark hat sich am Samstagabend in Lebring eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann war mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und wendete sein Leichtmotorrad, als ein Polizist ihn anhalten wollte. Danach fuhr er auf eine Beamtin zu, die sich mit einem Sprung zur Seite retten musste, teilte die Polizei mit.
mehr »
Schwerer Diebstahl am Flughafen: Fahndung nach dem Verdächtigen

Schwerer Diebstahl am Flughafen: Fahndung nach dem Verdächtigen

12.03.2017 | Ende Jänner soll ein Mann einen Laptop und eine Kamera am Bahnsteig beziehungsweise im CAT beim Flughafen Schwechat gestohlen haben.
mehr »

Gleitschirmflieger stürzte in Tirol ab und löste Lawine aus

12.03.2017 | Ein 24-jähriger Tiroler Gleitschirmpilot hat am Samstag in Seefeld mit einem missglückten Flug eine Lawine ausgelöst. Laut Polizei wurde der Mann kurz nach dem Start von einer Windböe erfasst und zu Boden geschleudert, wodurch ein rund 100 Meter breites Schneebrett abging. Der 24-Jährige konnte sich unterhalb des Anrisses der Lawine halten und blieb unverletzt.
mehr »

Osterfestival Tirol 2017 im Zeichen der Krisen der Gegenwart

12.03.2017 | Die Veränderungen und Krisen der Gegenwart haben das Motto und die Programmgestaltung des diesjährigen "Osterfestival Tirol" beeinflusst. Man wolle Verhetzung, Misstrauen und Gleichgültigkeit entgegentreten, so die Veranstalter. Zu diesem Zweck werden vom 31. März bis 16. April österreichische Erstaufführungen, Eigenproduktionen, Zeitgenössisches und selten zu Hörendes auf die Bühne gebracht.
mehr »
Korneuburg: Ein Toter nach Verkehrsunfall bei Rauferei auf der Bundesstraße

Korneuburg: Ein Toter nach Verkehrsunfall bei Rauferei auf der Bundesstraße

12.03.2017 | Provokationen auf der Autobahn, fliegende Gegenstände, eine Rauferei auf der Fahrbahn und ein Pkw-Lenker, der nicht mehr ausweichen konnte. Unfassbare Szenen spielten sich in der Nacht auf Sonntag im Norden von Wien ab.
mehr »
16-jähriges Lawinenopfer erlag schweren Verletzungen

16-jähriges Lawinenopfer erlag schweren Verletzungen

12.03.2017 | Nach dem Lawinenabgang auf der Turrach in Kärnten ist eine 16-jährige Jugendliche am Samstagabend ihren schweren Verletzungen erlegen. Das Mädchen war Teil einer fünfköpfigen Skifahrergruppe aus Graz, die Samstagmittag in einer Höhe von ca. 2.100 Metern im ungesicherten Skibereich einen Hang queren wollte. Dabei löste sich ein Schneebrett und riss drei Menschen mit.
mehr »
Fallender Baum verletzte Reiterin in der Steiermark schwerst

Fallender Baum verletzte Reiterin in der Steiermark schwerst

11.03.2017 | Eine Reiterin ist am Samstag in der Steiermark durch einen fallenden Baum, den ein Mann gerade schlägerte, lebensgefährlich verletzt worden. Das 62-jährige Opfer wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Landeskrankenhaus Graz geflogen, teilte die Landespolizeidirektion mit.
mehr »
Männliche Leiche bei Baggerarbeiten in Oberwart gefunden

Männliche Leiche bei Baggerarbeiten in Oberwart gefunden

11.03.2017 | In Oberwart ist am Samstagnachmittag bei Baggerarbeiten im Gewerbegebiet West eine männliche Leiche gefunden worden. Laut der burgenländischen Polizei sind derzeit die Ermittlungen in Gange. Mit einer Obduktion sei "frühestens" am Sonntag oder erst am Montag zu rechnen. Ersten Informationen zufolge solle es sich bei der unbekannten Leiche um "kein Skelett" handeln.
mehr »
Ein Lawinentoter im Lungau, zwei Verletzte in Kärnten

Ein Lawinentoter im Lungau, zwei Verletzte in Kärnten

11.03.2017 | Bei anhaltend hohem Lawinenrisiko in mehreren Bundesländern hat es am Samstag wieder Verletzte und auch einen Toten gegeben. Ein Tourengeher aus Kärnten kam unter einer Lawine am Königstuhl im Thomatal im Salzburger Lungau ums Leben. Eine 16-jährige Skifahrerin wurde bei einem Abgang auf der Turrach in Kärnten schwer verletzt.
mehr »
Radfahrer aus Wiener Neustadt bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Radfahrer aus Wiener Neustadt bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

11.03.2017 | Ein 54-jähriger Radfahrer aus Wiener Neustadt wurde bei einem Unfall in Willendorf im Bezirk Neunkirchen am Samstagvormittag schwer verletzt. 
mehr »
Mann bedrohte Innsbrucker Polizisten mit dem Umbringen

Mann bedrohte Innsbrucker Polizisten mit dem Umbringen

11.03.2017 | Ein 25-jähriger Afghane hat Samstag früh in Innsbruck bei seiner vorläufigen Festnahme Polizisten mit dem Umbringen bedroht.
mehr »
Niessl will mehr Kontrollen von Doppelstaatsbürgerschaften

Niessl will mehr Kontrollen von Doppelstaatsbürgerschaften

11.03.2017 | Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) hat sich in der Diskussion um türkische Wahlkampfauftritte im Ausland für strengere Kontrollen von illegalen Doppelstaatsbürgerschaften ausgesprochen.
mehr »

Nach Banküberfall in Steiermark: Räuberin gestand zweite Tat

11.03.2017 | Die 32-jährige Grazerin, die am Freitag eine Bank in Kirchbach (Bezirk Südoststeiermark) überfallen hat, hat auch einen zweiten Raub gestanden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte die Frau bereits am 2. Februar in Graz zugeschlagen. Sie wird nach Abschluss der Ermittlungen in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert.
mehr »

Verfolgungsjagd mit Polizei in Linz

11.03.2017 | Ein 17-jähriger Oberösterreicher hat sich in der Nacht auf Samstag in Linz eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Zwölf Polizeifahrzeuge waren im Einsatz, um den flüchtigen Fahrer zu stoppen. Der Lenker brauste bei einer Routinekontrolle davon, anstatt anzuhalten, berichtete die Polizei OÖ. Der Grund für die schlagartige Flucht: Der 17-Jährige besitzt keinen Führerschein.
mehr »
Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

11.03.2017 | Drei Monate später als geplant heißt es am 1. April Vorhang auf für das renovierte Linzer Schauspielhaus an der Promenade. Zu dem Festakt um 16 Uhr - gestaltet von Künstlern und Musikern des Landestheaters - kommt Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Am Abend steht die Premiere von Shakespeares "Der Sturm", die erste Inszenierung des neuen Schauspiel-Chefs Stephan Suschke, auf dem Programm.
mehr »

Mit Auto in OÖ über Steinmauer gestürzt: 53-Jähriger tot

11.03.2017 | Ein 53-jähriger Mann aus Königswiesen (Bezirk Freistadt) ist am Freitagabend vor seinem Haus mit dem Auto tödlich verunglückt. Der Mann stürzte mit dem Pkw über eine drei Meter abfallende Steinmauer am Ende eines Parkplatzes, berichtete die Polizei Oberösterreich. Er konnte nur noch tot aus dem demolierten Wagen geborgen werden.
mehr »

Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Pop-Legende Elton John wird 70

Oberösterreicherin Julia muss “Germany’s Next Topmodel” verlassen

Two and a Half Men: Was wurde aus „Rose“?

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren