Deutsche Dahlmeier holte WM-Gold in Verfolgung

Deutsche Dahlmeier holte WM-Gold in Verfolgung

12.02.2017 | Die Deutsche Laura Dahlmeier hat in Hochfilzen in ihrem dritten WM-Rennen das zweite Gold geholt. Die Titelverteidigerin lief mit einer Strafrunde vor der Weißrussin Darja Domratschewa zum Sieg, die von Platz 27 aus ein fulminantes Rennen ohne Schießfehler ablieferte. Dahlmeier hatte zuvor bereits Gold mit dem Mixed-Team und Sprint-Silber geholt.
mehr »
Deutscher Doll holte Sprint-WM-Gold, Eberhard Siebenter

Deutscher Doll holte Sprint-WM-Gold, Eberhard Siebenter

11.02.2017 | Biathlet Julian Eberhard hat dem Erwartungsdruck nicht standgehalten. Der Mitfavorit aus Salzburg musste sich am Samstag bei der Heim-WM in Hochfilzen in seiner Paradedisziplin Sprint nach zwei Strafrunden mit Rang sieben zufriedengeben. Über Gold jubelte bei Kaiserwetter vor 14.300 Zuschauern sensationell der Deutsche Benedikt Doll.
mehr »

Streit zwischen Asylwerbern am Linzer Hauptbahnhof

12.02.2017 | Am Linzer Hauptbahnhof hat am Samstagnachmittag ein Streit zwischen rund 20 Asylwerbern aus Afghanistan und dem Irak für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Im Zuge der Auseinandersetzung hatte ein 18-jähriger Iraker einem 20-jährigen Afghanen einen Schlag auf das rechte Auge versetzt und ihn erneut ins Gesicht geschlagen, als sein Kontrahent schon zu Boden gegangen war.
mehr »

Zechbetrüger verletzte in Linz Polizisten

12.02.2017 | Ein 21-jähriger Mann und sein 46-jähriger Vater haben sich am Samstagabend in einem Lokal in Linz geweigert, die konsumierten Getränke zu bezahlten. Es kam zu einem Streit mit der Kellnerin und anderen Gästen. Schließlich wurde die Polizei gerufen. Beim Eintreffen der Beamten verhielt sich der Sohn laut einem Bericht der Landespolizeidirektion sofort äußerst aggressiv und unkooperativ.
mehr »

17-jähriger Steirer bei Verkehrsunfall in Schladming getötet

12.02.2017 | Ein 17-jähriger Steirer ist in der Nacht auf Sonntag im Stadtzentrum von Schladming (Bezirk Liezen) bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Laut Polizei hatte ein 46 Jahre alter Lenker den Fußgänger mit seinem Pkw umgefahren. Wie es zu der Kollision kommen konnte, war vorerst unklar. Der Lenker schlug sofort Alarm und leistete Erste Hilfe. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen.
mehr »

Folgenschwerer Streit bei Faschingsumzug in Tirol

12.02.2017 | Die Teilnahme am Faschingsumzug in Völs bei Innsbruck endete am Samstag für einen 36 Jahre alten Einheimischen in der Innsbrucker Klinik. Er soll von mehreren Unbekannten brutal niedergeschlagen worden sein, so die Polizei, nachdem es in einem Umzugswagen zu einem Streit gekommen war. Sicher ist, dass bei dem folgenschweren Zwischenfall Alkohol im Spiel war.
mehr »

Mutter und Sohn beim Skijöring in OÖ von Motorrad erfasst

11.02.2017 | Bei einer Skijöring-Veranstaltung in Gosau sind am Samstag eine 36-jährige Frau und ihr 16-jähriger Sohn verletzt worden. Der Bursche war als Motorradfahrer am Start, seine Mutter wurde als Skifahrerin am Seil nachgezogen. Kurz vor der Zieldurchfahrt kam das Gespann zu Sturz und wurde von einem nachkommenden Motorradfahrer (37) aus Bayern erfasst.
mehr »

Felssturz legte Loiblpass Straße in Kärnten lahm

11.02.2017 | Ein Felssturz hat am Samstagvormittag die Loiblpass Straße (B91) in Kärnten in der Gemeinde Ferlach lahmgelegt. Laut Polizei stürzten um 9.25 Uhr mehrere Tonnen Gestein auf die leere Fahrbahn zwischen Höllgraben und Sapotnica. Das Material hatte sich oberhalb der Straße aus der steilen Böschung gelöst und auch eine Böschungsmauer durchbrochen.
mehr »
Neue Wiener Netze-Betriebsstelle: Standort entsteht in Traiskirchen

Neue Wiener Netze-Betriebsstelle: Standort entsteht in Traiskirchen

11.02.2017 | In Traiskirchen (Bezirk Baden) soll der neue Niederösterreich-Süd Standort der Wiener Netze entstehen. Dies gab Bürgermeister Andreas Babler (SPÖ) am Samstag per Aussendung bekannt.
mehr »
Raubversuch: Wienerin und Grazerin von Paar mit Elektroschocker bedroht

Raubversuch: Wienerin und Grazerin von Paar mit Elektroschocker bedroht

11.02.2017 | Ein 26-jährige Grazerin und eine 27-jährige Wienerin sind in der Nacht auf Samstag in Graz Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. Laut Polizei bedrohte ein Pärchen die beiden Frauen mit einem Elektroschocker und forderten Bargeld.
mehr »

Zwei Frauen in Graz mit Elektroschocker bedroht

11.02.2017 | Ein 26 Jahre alte Grazerin und eine 27-jährige Wienerin sind in der Nacht auf Samstag in Graz Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. Laut Polizei bedrohte ein Pärchen die beiden Frauen mit einem Elektroschocker und forderten Bargeld. Die Täter stießen jedoch auf so viel Gegenwehr, dass sie ohne Beute wieder abzogen.
mehr »

Toter bei Frontalkollision zweier Pkw in Osttirol

11.02.2017 | Eine Frontalkollision zweier Pkw hat Samstagmorgen in Nikolsdorf in Osttirol ein Todesopfer und sechs Verletzte gefordert. Ein 22 Jahre alter einheimischer Autolenker war bei leichtem Schneefall auf der Drautalbundesstraße (B100) mit Sommerreifen unterwegs und ins Schleudern geraten.
mehr »
"Pokemon Go"-Spieler in OÖ von Auto erfasst und getötet

"Pokemon Go"-Spieler in OÖ von Auto erfasst und getötet

11.02.2017 | In der Gemeinde Riedau (Bezirk Schärding) ist in der Nacht auf Samstag ein 17-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst und getötet worden.
mehr »
Anti-Doping-Experten analysieren Kasachen-Funde

Anti-Doping-Experten analysieren Kasachen-Funde

11.02.2017 | Die Analyse der am Mittwochabend bei einer Polizeirazzia im Hotel des kasachischen Biathlonteams in Tirol sichergestellten Arzneimittel und Medizinprodukte dauert an. Experten des Doping-Referates im Bundeskriminalamt werten die verdächtigen Materialien mit Unterstützung eines gerichtlich beeideten Sachverständigen aus.
mehr »

Kärntner Anlagebetrüger muss 4,5 Jahre Haft absitzen

11.02.2017 | Ein Kärntner Anlagebetrüger hat 70 Freunde und Bekannte um ihre Ersparnisse gebracht. 6,6 Millionen Euro legten sie bei dem Mann an, berichtete die "Kleine Zeitung" am Samstag, 1,5 Millionen Euro seien an Wiedergutmachung zurückgezahlt worden. Der Mann wurde bereits im Dezember 2016 am Landesgericht Klagenfurt zu 4,5 Jahren Haft verurteilt, bestätigte Gerichtssprecher Manfred Herrnhofer der APA.
mehr »

17-jährige Autolenkerin bei Unfall in OÖ eingeklemmt

11.02.2017 | Bei einem Verkehrsunfall in Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ist am Freitagnachmittag eine 17-jährige Autolenkerin in ihrem Auto eingeklemmt worden. Wie die Polizei berichtete, war die junge Frau vermutlich zu schnell unterwegs. Der Pkw geriet ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Auto überschlug sich und blieb in einer Senke am Dach liegen.
mehr »
SPÖ startet "100 Initiativen für Österreich"

SPÖ startet "100 Initiativen für Österreich"

11.02.2017 | Die SPÖ will "100 Initiativen" für Österreich starten. Das kündigte der Leiter der von Parteichef Christian Kern eingesetzten Arbeitsgruppe zur Öffnung der Partei, der steirische Landesparteichef Michael Schickhofer, nach der ersten Arbeitssitzung des Gremiums an. Geplant sind u.a. eine Gastmitgliedschaft in der SPÖ und mehr Bürgerbeteiligungen.
mehr »
Für zwei Drittel der Österreicher ist Bier Teil der Kultur

Für zwei Drittel der Österreicher ist Bier Teil der Kultur

11.02.2017 | Für 66 Prozent, also rund zwei Drittel, der Österreicher ist Bier "auf jeden Fall" Teil der Kultur des Landes. 60 Prozent sehen Wein, 22 Prozent Spirituosen als kulturstiftend.
mehr »
Hitler-Doppelgänger in Braunau unterwegs

Hitler-Doppelgänger in Braunau unterwegs

11.02.2017 | In der Stadt Braunau ist zuletzt offenbar mehrfach ein "Hitler-Doppelgänger" beobachtet worden. Wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" in ihrer Samstag-Ausgabe berichteten, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen jungen Mann wegen des Verdachts der Wiederbetätigung.
mehr »
Häftling mit Müll-Transport in Klagenfurt entkommen

Häftling mit Müll-Transport in Klagenfurt entkommen

11.02.2017 | Am Freitag ist einem 35 Jahre alten Strafgefangenen die Flucht aus der Justizanstalt Klagenfurt gelungen.
mehr »

Österreich rang Norwegen im Penaltyschießen 2:1 nieder

10.02.2017 | Österreichs Eishockey-Nationalteam hat sich am Freitag beim Österreich Cup in Graz für eine starke kämpferische Leistung mit einem 2:1-Sieg n.P. (0:1,0:0,1:0-0:0/1:0) gegen Norwegen belohnt. Dank des zweiten Erfolgs im zweiten Spiel übernahm Österreich die Führung vor den punktegleichen Norwegern, und verteidigt diese am Samstag (18.00 Uhr/live ORF Sport +) im letzten Spiel gegen Frankreich.
mehr »
Zwei Festnahmen bei Räumung von Murkraftwerk-Protest-Camp

Zwei Festnahmen bei Räumung von Murkraftwerk-Protest-Camp

10.02.2017 | Nachdem die Gegner des geplanten Murkraftwerks am Freitag ihr Protest-Camp am Ufer des Flusses in Graz räumen mussten, hat die Polizei zwei Demonstranten festgenommen. Die beiden Grazer wurden angezeigt - der eine, weil er nicht von einem Baum herunterkommen wollte, der andere weil er einen Zaun beschädigt haben soll, erklärte die Polizei. Die Rodungen sind abgeschlossen.
mehr »
Festnahmen nach Anti-Terror-Razzia: Elf Mal wurde U-Haft verlängert

Festnahmen nach Anti-Terror-Razzia: Elf Mal wurde U-Haft verlängert

10.02.2017 | Nach IS-Razzien mit Festnahmen in Wien und Graz: Nachdem bereits vor ein paar Tagen ein verdächtiges Ehepaar aus der U-Haft entlassen worden war, durfte ein Dritter - ein österreichischer Staatsbürger - am Freitag die Justizanstalt trotz Terror-Verdachts gegen gelindere Mittel verlassen.
mehr »
Frühjahrsauftakt der Bundesliga mit 320. Wiener Derby

Frühjahrsauftakt der Bundesliga mit 320. Wiener Derby

10.02.2017 | Mit dem 320. großen Wiener Fußball-Derby kommt es in der 21. Spielrunde der Bundesliga beim Frühjahrsauftakt gleich zu einem Schlager. Von den beiden Wiener Teams ist die Austria zur Zeit besser platziert, sie verteidigt einen Zehn-Punkte-Vorsprung auf Rapid. Mit einem Sieg wäre man dem Erzrivalen enteilt.
mehr »
Biathletin Glasyrina wegen Dopingverdachts suspendiert

Biathletin Glasyrina wegen Dopingverdachts suspendiert

10.02.2017 | Der Biathlon ist am zweiten Tag der WM in Hochfilzen mit dem nächsten Dopingaufreger konfrontiert. Der Internationale Verband (IBU) suspendierte am Freitag die Russin Jekaterina Glasyrina kurz vor ihrem geplanten Start im Sprint. Die 29-Jährige stehe aufgrund von Informationen im McLaren-Report unter Dopingverdacht, teilte die IBU mit.
mehr »
Terror-Razzia in Graz: Weiter U-Haft für elf Verdächtige

Terror-Razzia in Graz: Weiter U-Haft für elf Verdächtige

10.02.2017 | Nachdem bereits vor ein paar Tagen ein verdächtiges Ehepaar aus der U-Haft entlassen worden war, durfte ein Dritter - ein österreichischer Staatsbürger - am Freitag die Justizanstalt trotz Terror-Verdachts gegen gelindere Mittel verlassen. Damit bleiben elf der insgesamt 14 nach einer Razzia in Wien und Graz verhafteten Verdächtigen in Untersuchungshaft, sagte die Staatsanwaltschaft am Freitag.
mehr »
Biathletin Koukalova holte Sprint-Gold, Hauser 23.

Biathletin Koukalova holte Sprint-Gold, Hauser 23.

10.02.2017 | Die Tschechin Gabriela Koukalova ist am Freitag in Hochfilzen zu ihrem ersten Biathlon-WM-Einzeltitel gestürmt. Die Weltcup-Titelverteidigerin triumphierte bei strahlendem Sonnenschein vor der Deutschen Laura Dahlmeier (+ 4,0 Sek.). Dritte wurde die Französin Anais Chevalier (25,1). Lisa Theresa Hauser kam nicht über Platz 23 hinaus, im Gegensatz zu den Top sechs unterlief ihr ein Schießfehler.
mehr »
Nach Graz-Wahl stehen Signale auf Schwarz-blau

Nach Graz-Wahl stehen Signale auf Schwarz-blau

10.02.2017 | Nach den ersten Gesprächen mit den Spitzen der Grazer Parteien setzte es Freitagnachmittag einen Paukenschlag: SPÖ-Chef Michael Ehmann kündigte Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) an, in Opposition zu gehen. Die Variante Schwarz-grün-rot ist damit vom Tisch. Nagl bestätigte das im APA-Gespräch und sagte, dass kommende Woche die Koalitionsverhandlungen mit Mario Eustacchio (FPÖ) beginnen werden.
mehr »
Designierter oö. LH Stelzer offen für alle Koalitionen

Designierter oö. LH Stelzer offen für alle Koalitionen

10.02.2017 | Der künftige oö. Landeshauptmann Thomas Stelzer als Nachfolger von Langzeit-LH Josef Pühringer sieht sich als Exponent einer "neuen Ära". Im APA-Interview zeigte er sich offen für Koalitionen mit allen Parteien, "natürlich" auch mit der FPÖ. In der "sogenannten Großen Koalition" sieht er "nicht das Erfolgsmodell" schlechthin. Das Burkaverbot verteidigte er, denn: Politik brauche Symbole.
mehr »
Franco Foda verlängert Vertrag bis 2019

Franco Foda verlängert Vertrag bis 2019

10.02.2017 | Franco Foda bleibt auch nach dieser Saison Trainer von Fußball-Bundesligist SK Sturm Graz. Einen Tag vor dem Start ins Frühjahr beendeten die Grazer die Diskussionen um die Zukunft des Deutschen. Foda verlängerte seinen mit Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei Jahre. Genauso wurde auch Co-Trainer Thomas Kristl bis Sommer 2019 an den Club gebunden.
mehr »
Frauenressort in OÖ wohl bald wieder in schwarzen Händen

Frauenressort in OÖ wohl bald wieder in schwarzen Händen

10.02.2017 | Die Neuaufstellung des ÖVP-Regierungsteams in OÖ hat auch für die SPÖ Konsequenzen. Die einzige rote Landesrätin Birigt Gerstorfer wird das Frauenressort an die ÖVP zurückgeben müssen. Daran ließ der künftige Landeshauptmann Thomas Stelzer am Freitag gegenüber der APA keinen Zweifel aufkommen. Gerstorfer kann sich zwar vorstellen, dafür andere Agenden abzugeben, davon hält Stelzer aber nichts.
mehr »
Vier Jahre Haft für 19-Jährigen wegen Mordversuchs

Vier Jahre Haft für 19-Jährigen wegen Mordversuchs

10.02.2017 | Ein 19-Jähriger ist am Freitag im Grazer Straflandesgericht von einem Geschworenensenat wegen versuchten Mordes zu vier Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Er soll im Oktober 2016 einen mutmaßlichen Rivalen in einem Lokal mit einem Klappmesser niedergestochen haben. Der Angeklagte leugnete die Tötungsabsicht: "Ich wollte ihm nur weh tun."
mehr »
3. Piste auf Flughafen Wien-Schwechat: Gespaltene Meinung in Stadtregierung

3. Piste auf Flughafen Wien-Schwechat: Gespaltene Meinung in Stadtregierung

10.02.2017 | Des Einen Freud', des Anderen Leid: Das Nein des Bundesverwaltungsgerichts (BVwG) zur geplanten dritten Piste am Flughafen Wien-Schwechat hat am Freitag unterschiedliche Reaktionen in der rot-grünen Wiener Stadtregierung ausgelöst.
mehr »
Abschätzige Bemerkungen zu Polizisten laut Gericht strafbar

Abschätzige Bemerkungen zu Polizisten laut Gericht strafbar

10.02.2017 | Abschätzige Bemerkungen zu Polizisten sind strafbar. Das stellte das Landesverwaltungsgericht Oberösterreich in einem am Freitag veröffentlichten Erkenntnis fest. Ein Fußballfan, der zu einem Polizisten "Lassen Sie los, Oida" gesagt hatte, kam aber noch mit einer Verwarnung davon.
mehr »
BZÖ-Wahlbroschüre: Uwe Scheuch bekannte sich nicht schuldig

BZÖ-Wahlbroschüre: Uwe Scheuch bekannte sich nicht schuldig

10.02.2017 | Als letzter Angeklagter im Prozess in der Causa "BZÖ-Wahlbroschüre" ist am Freitag am Landesgericht Klagenfurt der freiheitliche Ex-Politiker Uwe Scheuch befragt worden. Er beteuerte seine Unschuld. Er habe das auf Landeskosten produzierte und samt Image-DVD per Postwurf verschickte Paket erst im Nachhinein auf seinem Frühstückstisch das erste Mal gesehen.
mehr »
Volksanwalt prüft Messerattacke trotz Polizei-Anwesenheit

Volksanwalt prüft Messerattacke trotz Polizei-Anwesenheit

10.02.2017 | Volksanwalt Peter Fichtenbauer hat ein sogenanntes amtswegiges Prüfverfahren nach der Messerattacke eines Deutschen auf seine Ex-Lebensgefährtin in Graz eingeleitet: "Zu prüfen ist der Einsatz der Exekutive, vor allem wie es passieren konnte, dass die junge Frau schwer verletzt wurde, obwohl drei Polizisten anwesend waren", teilte er am Freitag mit.
mehr »

Job-Forderungskatalog der Kärntner Wirtschaftskammer

10.02.2017 | Die Wirtschaftskammer Kärnten hat am Freitag bei einer Pressekonferenz Vorschläge präsentiert, mit denen 15.000 neue Jobs im Land geschaffen werden sollen. Wie WK-Präsident Jürgen Mandl sagte, könnten die Initiativen von Landesregierung und Landtag unabhängig vom Bund umgesetzt werden, die Zahl der Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft soll damit auf insgesamt 200.000 erhöht werden.
mehr »
Kärnten-Verfassungsreform: "Keine Diskussion" für Mandl

Kärnten-Verfassungsreform: "Keine Diskussion" für Mandl

10.02.2017 | Auf den Streit um die Erwähnung der slowenischen Minderheit in der neuen Kärntner Landesverfassung hat am Freitag auch der Kärntner Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl reagiert. "Das ist keine Diskussion, die wir ernsthaft führen sollten", sagte Wirtschaftsbündler Mandl. Kritik an Landesrat Christian Benger (ÖVP) kam auch vom Kärntner Altlandeshauptmann Gerhard Dörfler.
mehr »
Österreicher brauchen für Möbelkauf rund fünf Wochen

Österreicher brauchen für Möbelkauf rund fünf Wochen

10.02.2017 | Die Österreicher benötigen durchschnittlich rund fünf Wochen Entscheidungszeit, wenn sie Möbel kaufen. Als Informationsquelle dominiert - im Gegensatz zu anderen Branchen - weiterhin der stationäre und nicht der Online-Handel. Das ist das Ergebnis einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstitutes IMAS mit 1.030 im November befragten Personen.
mehr »

Geisterfahrer-Chaos auf A1: Lkw reversierte minutenlang

10.02.2017 | Ein Lkw-Lenker hat am Donnerstag auf der Westautobahn (A1) bei Mondsee ein Chaos verursacht: Er war falsch aufgefahren und wollte, als er den Irrtum bemerkte, am Verzögerungsstreifen wenden. Er reversierte minutenlang. Währenddessen kollidierten hinter ihm zwei Pkw und es bildete sich ein Stau. Nachdem der Geisterfahrer sein Manöver abgeschlossen hatte, fuhr er einfach davon.
mehr »
ÖEHV-Team siegte bei Österreich Cup 2:1 gegen die Slowakei

ÖEHV-Team siegte bei Österreich Cup 2:1 gegen die Slowakei

09.02.2017 | Österreichs Eishockey-Nationalteam ist am Donnerstag vor 1.023 Zuschauern in Graz mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung über die Slowakei in den Österreich Cup gestartet. Das entscheidende Tor für die Gastgeber erzielte Raphael Herburger in der 62. Minute. Zuvor hatte Norwegen zum Turnierauftakt gegen Frankreich mit 4:1 gewonnen.
mehr »
OÖ Landeschef Pühringer geht nach 22 Jahren am 6. April

OÖ Landeschef Pühringer geht nach 22 Jahren am 6. April

09.02.2017 | Der oberösterreichische Landeshauptmann Josef Pühringer wird am 6. April sein Amt an seinen Stellvertreter Thomas Stelzer übergeben. Neu in die Landesregierung zieht Christine Haberlander ein, den Titel Landeshauptmann-Stellvertreter wird künftig Landesrat Michael Strugl tragen. Alle Personalentscheidungen wurden am Donnerstag im Landesparteivorstand einstimmig in geheimer Wahl beschlossen.
mehr »
Flughafen Wien-Schwechat erhält keine dritte Piste

Flughafen Wien-Schwechat erhält keine dritte Piste

09.02.2017 | Der Antrag zur Errichtung einer dritten Piste beim Vienna International Airport in Wien Schwechat wurde vom Bundesverwaltungsgericht abgewiesen.
mehr »
Erstes WM-Gold in Hochfilzen an Deutschlands Mixed-Staffel

Erstes WM-Gold in Hochfilzen an Deutschlands Mixed-Staffel

09.02.2017 | Der erste Titel der Biathlon-WM in Hochfilzen ist am Donnerstag in der Mixed-Staffel an Deutschland gegangen. Die Deutschen gewannen vor Titelverteidiger Frankreich, dessen Topstar Martin Fourcade im Schlusssprint den Russen Anton Schipulin in Schach hielt. Gastgeber Österreich landete vor 10.700 Zuschauern nach einer Strafrunde von WM-Debütantin Fabienne Hartweger nur auf Rang neun.
mehr »
BZÖ-Wahlbroschüre: Dörfler will von nichts gewusst haben

BZÖ-Wahlbroschüre: Dörfler will von nichts gewusst haben

09.02.2017 | Kärntens Altlandeshauptmann Gerhard Dörfler, heute Abgeordneter der FPÖ im Bundesrat, ist am Donnerstagnachmittag am Landesgericht Klagenfurt als Angeklagter im Untreue-Prozess zur BZÖ-Wahlbroschüre befragt worden. Er bekannte sich weiter nicht schuldig. Die Broschüre habe er vor ihrer Versendung nicht gesehen und bei den Foto- und Videoaufnahmen dafür nicht gewusst, wofür diese gemacht wurden.
mehr »

Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Hangover im Burgtheater

Cathy Lugner begeht mit Instagram-Post Fauxpas am Wiener Opernball

Goldie Hawn präsentiert Opernballkleid: “Bin vielleicht eine Grande Dame”

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren