Akt.:

Starker Reiseverkehr am Samstag: Bereits in den Morgenstunden lange Staus

Am Samstag kam es bereits in den frühen Morgenstunden zu Staus an den Grenzen. Am Samstag kam es bereits in den frühen Morgenstunden zu Staus an den Grenzen. - © APA (Symbolbild)
Bereits in den frühen Morgenstunden mussten Reisende, die in Richtung Kärnten und Slowenien unterwegs waren, mit Blockabfertigung und langen Staus rechenn.

Kurz nach sechs Uhr wurde die Blockabfertigung vor dem Tauern Tunnel auf der A10 in Fahrtrichtung Villach aktiviert. Die ÖAMTC-Mobilitätsinformation verzeichnete über 5 Kilometer Stau, was einer Wartezeit von rund einer Stunde entsprach, mit steigender Tendenz. Ein ähnliches Bild bot sich den Urlaubern vor dem Karawanken Tunnel (A11), auch hier standen die Blechkolonnen still und es gab Blockabfertigung.

Kroatienreisende hatten mit dem längsten Stau zu kämpfen – ab Ptuj kam der Verkehr auf der slowenischen A4 bis zur kroatischen Grenze nur äußerst langsam voran, die Autofahrer mussten sich weit über zwei Stunden in Geduld üben.

(Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Sturm- und Gewitterschäden im Salzburger Pinzgau
Ein Unwetter hat am Donnerstagnachmittag in Mittersill im Salzburger Pinzgau zahlreiche Schäden verursacht. Im Ortsteil [...] mehr »
“Gestohlenes” Auto rollte über Abhang – Totalschaden
Ein als gestohlen gemeldetes Auto ist am Donnerstag im Innviertel rasch, allerdings völlig kaputt wieder aufgetaucht. [...] mehr »
Räuber flüchteten nach Überfall in Linz mit gestohlenem Auto
Vier Männer haben am Donnerstag ein Juweliergeschäft in der Linzer Innenstadt überfallen. Einer davon hielt mit einer [...] mehr »
Autodieb sprang aus Fenster der Polizeiinspektion – In Wien verhaftet
Ein 23-jähriger Autodieb sprang nach seiner Festnahme aus einem Fenster der Polizeiinspektion in Jennersdorf und [...] mehr »
Auto durchbrach Schranken einer Klinik in Salzburg
Zu einem rätselhaften Unfall mit drei Verletzten ist es am Donnerstag in der Stadt Salzburg gekommen. Ein Pkw [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

“Die Migrantigen”: Kinofilm soll ins Theater kommen

Kanye West wehrt sich vor Gericht gegen enttäuschte Fans

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung