Akt.:

Steirische Blumenkönigin überreichte Bundespräsidenten Rosen

Blumiger Besuch beim Bundespräsidenten Blumiger Besuch beim Bundespräsidenten
Bundespräsident Heinz Fischer hat am Donnerstag bereits sein erstes Valentinstagsgeschenk bekommen. Die steirische Blumenkönigin Rita Sorger brachte dem Staatsoberhaupt einen zartrosa-weißen Strauß Rosen in die Hofburg. Fischer zeigte sich erfreut über den Blumengruß aus seiner Heimat Steiermark und überreichte Königin Rita als kleines Dankeschön das neue Buch seiner Frau Margit.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Zwei Tote bei Bränden in Ober- und Niederösterreich
Zwei Tote haben am Wochenende zwei Brände in Ober- und in Niederösterreich gefordert. In Thal bei Muggendorf (Bezirk [...] mehr »
25-jähriger Niederösterreicher starb bei Kollision mit Baum
In Irnfritz (Bezirk Horn) ist es Sonntagfrüh zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 25-jähriger Pkw-Lenker [...] mehr »
15-Jähriger wurde in Tirol von Zug erfasst und verletzt
Ein 15-jähriger Bursche ist am späten Samstagabend am Bahnhof Inzing (Bez. Innsbruck-Land) von einem Personenzug an [...] mehr »
Hoher Luftdruck stabilisiert ruhiges Herbstwetter
Zunehmend stabiles Herbstwetter verspricht die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) für [...] mehr »
Junger Radfahrer stieß in Linz mit Straßenbahn zusammen
Ein 17-jähriger Radfahrer ist Samstagabend in der Stadt Linz mit einer Straßenbahn der Linie 3 zusammengestoßen. Der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung