Akt.:

Steirische Polizisten deckten umfangreichen Sozialbetrug auf

Die Polizei hat im obersteirischen Bezirk Murtal einen umfangreichen Sozialbetrug einer Familie aus dem Kosovo aufgedeckt, die seit 2011 rund 80.000 Euro illegal bezogen haben soll. Eine 79-Jährige bezog dabei Wohnbeihilfe und Mindestsicherung, ihre Söhne Arbeitslosen- und Krankengeldgeld.

Korrektur melden

Ermittler der Polizeiinspektion Weißkirchen hatten seit einiger Zeit umfangreiche Ermittlungen gegen eine Frau (79) aus dem Kosovo und deren beiden Söhne, 41 und 52 Jahre alt, geführt. Wie sich herausstellte, war die Frau nur deshalb zum Aufenthalt in Österreich berechtigt, weil ihre beiden Söhne mittels Haftungserklärung für den Lebensunterhalt ihrer Mutter garantiert hatten. Trotzdem stellte die Frau 2011 einen Antrag auf bedarfsorientierte Mindestsicherung.

Weiters war die Frau in einer Wohnung in Zeltweg gemeldet, in der sie sich jedoch nicht aufhielt. Dafür dürfte die 79-Jährige Wohnbeihilfe kassiert haben. Die beiden Söhne, die laut Polizei offenbar Doppelstaatsbürgerschaften besitzen, bezogen Arbeitslosengeld und Krankengeld, wobei sie ihre Heimataufenthalte im Kosovo nicht meldeten.

Alle drei wurden bei der Staatsanwaltschaft Leoben angezeigt. Hinsichtlich möglicher illegaler Doppelstaatsbürgerschaften werden seit Wochen übrigens Überprüfungen durch das Amt der Steiermärkischen Landesregierung geführt.

(APA)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Auftakt in “Gang Bang”-Manier beim steirischen herbst
Der 50. steirischer herbst ist Freitagabend mit einer Performance der Dänin Mette Ingvartsen eröffnet worden. "to come [...] mehr »
78-jähriger Steirer nach Sturz auf Gleise gerettet
Ein 78 Jahre alter Steirer ist am Freitagabend am Bahnhof Gratwein nahe Graz vom Bahnsteig auf die Gleise gestürzt. [...] mehr »
42-jähriger Steirer bei Motorradunfall in Graz getötet
Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Graz ums Leben gekommen. Wie die [...] mehr »
50. steirischer herbst feierlich eröffnet
Der 50. steirische herbst ist Freitagabend in der Grazer Helmut-List-Halle feierlich eröffnet worden. Intendantin [...] mehr »
Brandstiftung in Asylheim – Richter hoben Freispruch auf
Ein 23-Jähriger ist am Freitagabend im Grazer Straflandesgericht von den Geschworenen vom Verdacht des Mordversuchs [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung