Akt.:

Syrien – Sondersitzung des UNO-Menschenrechtsrates

Syrien – Sondersitzung des UNO-Menschenrechtsrates
Der UNO-Menschenrechtsrat wird sich in einer Sondersitzung in Genf mit der Lage in Syrien beschäftigen. Die Sitzung werde vermutlich am Montag kommender Woche stattfinden, sagten Diplomaten am Mittwoch.

Korrektur melden

Die syrische Regierung versucht seit Wochen, mit blutiger Gewalt sowie Massenfestnahmen von Regimegegnern die Proteste gegen Präsident Bashar al-Assad zu unterdrücken. Rund 2.000 Menschen sind nach Angaben von oppositionellen Menschenrechtsgruppen bereits getötet worden.

“Ausufernde Gewalt” auch gegen Frauen und Kinder

Nach Ansicht von UNO-Experten sind in Syrien zahlreiche Menschenrechtsverletzungen begangen worden. Wie es in Genf weiter hieß, gibt es deshalb eine Initiative der Europäischen Union, aber auch der USA für eine solche Sondersitzung. Diese wird auch von Kuwait unterstützt. Dem Menschenrechtsrat gehören derzeit 46 Länder an, darunter auch weitere arabische Staaten wie Saudi-Arabien, Jordanien und Katar.

In einem vom Menschenrechtsrat am 29. April angeforderten Bericht ist von “ausufernder Gewalt durch syrische Sicherheitskräfte gegen Zivilisten” die Rede. Dabei sei die Mehrzahl der Betroffenen friedliche Demonstranten gewesen. Getötet worden seien auch Frauen und Kinder. Am ungeheuerlichsten seien Berichte, nach denen auf Zivilisten scharf geschossen worden sei, heißt es. Scharfschützen hätten sich unter anderem auf Dächern öffentlicher Gebäude verschanzt. Darüber hinaus seien Panzer in dicht besiedelten Wohngebieten aufgefahren.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
US-Luftwaffe tötet 17 IS-Kämpfer bei Angriff in Libyen
Die US-Streitkräfte haben mehrere Luftangriffe in Libyen geflogen und dabei nach eigenen Angaben zahlreiche Kämpfer [...] mehr »
Mindestens drei UNO-Soldaten bei Anschlag in Mali getötet
Bei einem Sprengstoffanschlag in Mali sind am Sonntag mindestens drei UNO-Blauhelmsoldaten getötet worden. Wie der [...] mehr »
Kurden-Präsident verteidigt Unabhängigkeitsreferendum
Am Tag vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak hat der Präsident der Minderheit, Massoud [...] mehr »
Davis bestreitet Brexit-Scheidungssumme von 45 Mrd. Euro
Der britische Brexit-Minister David Davis hat einen Bericht bestritten, wonach das Vereinigte Königreich bereit sei, [...] mehr »
Pensionsreform in der Schweiz bei Abstimmung gescheitert
In der Schweiz ist die erste Pensionsreform seit 20 Jahren bei einer Volksabstimmung gescheitert. Zur Teilfinanzierung [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung