Akt.:

Tauern Spa in Kaprun wird im November eröffnet

Tauern Spa in Kaprun wird im November eröffnet
Kaprun – Der Betreiber Vamed Vitality World hat mit dem Tauern Spa in Kaprun im salzburgerischen Pinzgau ein neues Thermen-Resort geschaffen. Die Gesamtinvestitionen betragen rund 83 Mio. Euro, wie Isabella Grünauer von der Tauern Spa BetriebsgesmbH vor Journalisten feststellte.

Korrektur melden

Das Tauern Spa soll im November dieses Jahres eröffnet werden. “Unsere Zielgruppe sind sowohl Menschen aus der Region als auch Urlauber”, sagte Grünauer, die mit einer Hotelauslastung von 73 Prozent ab dem 4. Vollbetriebsjahr rechnet.

Das Kitzsteinhorn, im Süden die schneebedeckten Gipfel der Hohen Tauern, gegen Norden die Pinzgauer Grasberge bis nach Zell am See reicht der Blick. “Exakt an dieser Stelle sehen wir den idealen Standort für ein exklusives Base Camp für Körper und Seele”, sagte Bärbel Frey, Geschäftsführerin des Projektes. Die schöne Landschaft, ein schier unerschöpfliches Sport- und Freizeitangebot in der Region, perfekte verkehrstechnische Lage – darauf baue das Tauern Spa mit einem 160 Zimmer und Suiten umfassenden Vier-Sterne-superior-Resort Hotel sowie einem Spa, das auf über 20.000 Quadratmeter Platz findet.

Erste Pläne für eine Therme in Kaprun entstanden im Jahr 2000. Am 4. September 2008 fand die Grundsteinlegung des gesundheitstouristischen Leitprojektes statt. Für die Region bedeutet dieses Projekt die Schaffung von über 200 Ganzjahresarbeits- und Ausbildungsplätzen und zugleich einen sicheren Zuwachs im Qualitäts- und Ganzjahrestourismus. Im Sommer wird die Tauern Spa World zum interessanten Schwerpunkt nach dem Wandern und für Wellness-Besucher und im Winter zur Fixstation für den Skitourismus der Region.

Da der Baugrund im Schwemmgebiet der Salzach liegt und die Gefahr einer späteren Absenkung groß war, wurden die Gebäude auf einer Pfahlgründung erbaut. Insgesamt 44 Kilometer Pfähle wurden bis zu 20 Meter in den Boden gerammt, bevor mit der Betonierung des Fundaments begonnen werden konnte.

Neue Therme mit sieben Pools und Panorama-Saunen
Mehr als 2.100 Quadratmeter Wasserfläche – indoor und outdoor, plus sieben unterschiedlich inszenierte Pools mit schönem Bergblick werden den Gästen geboten. Außerdem gibt es Panorama-Saunen, Dampfbäder und Ruhe- sowie Erlebniszonen, eine Lobby mit Bibliothek, Hotelbar mit Live-Musik, Restaurant und Stüberl, herrliche Terrassen, großzügiger Seminar- und Veranstaltungsbereich und einem Kinderspielplatz. 17 Räume stehen für wohltuende Körper- und Gesichtsanwendungen wie Beautybehandlungen, klassische Massagen, Massagen mit Kräutern, Wickelpackungen und pflegende Bäder zur Verfügung, erläuterte Grünauer.

Der international tätige Gesundheitskonzern Vamed engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Die 2006 gegründete Vamed Vitality World (VVW) betreibt derzeit sechs der beliebtesten heimischen Thermen- und Gesundheitsresorts – den Aqua Dome – Tirol Therme Längenfeld, die Therme Geinberg, die Therme Laa – Hotel und Spa, die St. Martins Therme & Lodge, die Therme Wien-Oberlaa und das Gesundheitszentrum Bad Sauerbrunn. Rund zwei Millionen Gäste besuchen jährlich die Thermen der Vamed Vitality World, Österreichs größtem Thermenbetreiber.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Bergsteiger nach Absturz in Kaprun verletzt
In Kaprun (Pinzgau) ist erneut ein Bergsteiger aus Deutschland abgestürzt. Der 34-Jährige rutschte am Mittwoch auf [...] mehr »
AMS-Paket soll Rekordarbeitslosigkeit bekämpfen
Im AMS-Verwaltungsrat ist am Mittwoch ein Paket zum Kampf gegen die Rekordarbeitslosigkeit in Österreich beschlossen [...] mehr »
“Versteckte Schulkosten” erhebliche Belastung für Eltern
Eltern schießen im Schnitt pro Jahr und Kind 855 Euro zum Schulbesuch zu. Das belastet vor allem Familien mit niedrigem [...] mehr »
Grenzfall: Salzburgs Feuchtgebiete – Rekorde und Kuriositäten
Wo Salzburgs feuchteste Gemeinde liegt, welcher der größte, der wärmste und der tiefste See im Land ist, wieviel [...] mehr »
EU unterstützt Unternehmensgründungen am Land
Die EU fördert die Gründung von Unternehmen in ländlichen Regionen. Bis 15. Oktober 2016 können [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung