Akt.:

Teil-Neuverhandlung von Kartnig-Prozess am 12.11.

14 Verhandlungstage angesetzt 14 Verhandlungstage angesetzt
Die Neuauflage eines Teils des Prozesses gegen den Ex-Präsidenten des Fußball-Vereins Sturm Graz, Hannes Kartnig, wird am Mittwoch, 12. November, am Straflandesgericht Graz beginnen. Das Büro des Grazer Landesgerichtspräsidenten Gerd Obetzhofer bestätigte am Dienstag entsprechende steirische Medienberichte.


Der Prozess wegen des Vorwurfs, die Bundesliga und den Steirischen Fußballverband mit gefälschten Ticketabrechnungen betrogen zu haben, war vom Obersten Gerichtshof zum Teil aufgehoben worden. Die Neuauflage betrifft nicht nur Kartnig, sondern weitere Mitglieder der früheren Führungsriege des Vereins.

Richter des teilweise neu zu verhandelnden Prozesses ist Martin Wolf, so das Büro von Obetzhofer. Vorerst sind 14 Verhandlungstage angesetzt, der Prozess könnte bis Mitte Dezember dauern.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
18 Monate Haft für Rapid-Fan, der mit Hitlergruß auffiel
Ein nach eigenen Angaben eingefleischter Fan des Fußballvereins Rapid Wien ist am Montag von einem Wiener Schwurgericht [...] mehr »
“Besonders deplatziert”: Rapid-Präsident Krammer reagiert auf “Journalisten Terroristen”-Transparent
Rapid-Präsident Michael Krammer verurteilt das im Block West beim Spiel gegen Sturm Graz hochgezogene Transparent scharf. mehr »
Rapid-Präsident Krammer verurteilt “Terroristen”-Transparent
Rapid-Präsident Michael Krammer hat sich am Montag zum jüngsten Eklat um ein Fan-Transparent von Anhängern der [...] mehr »
Monschein und Friesenbichler: Austrias Alternativ-Stürmer bestehen Bewährungsprobe
Nach fünf Pflichtspielen ohne Niederlage befindet sich die Wiener Austria klar im Aufwärtstrend. Dazu haben auch die [...] mehr »
Unglaublich! Tweet löst Wechselgerüchte um Messi aus
Entweder es wird der größte Fußballer-Transfer der Geschichte oder es handelt sich um eine große Social-Media-Ente. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Prinz Charles in der Gunst der Briten gesunken

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung