Akt.:

Tirol beschloss Regelung für Managerverträge

Die Tiroler Landesregierung hat eine Richtlinie für Managerverträge in landeseigenen und landesnahen Unternehmen und Einrichtungen beschlossen. Dabei sei vorgesehen, dass das maximale Bruttomonatsgehalt von Managern von Unternehmen, die “nicht im direkten Wettbewerb stehen”, an jenes des Landeshauptmannes (15.158 Euro) anknüpfe.

Korrektur melden


Die Regelung tritt bereits mit dem 1. Juli 2012 in Kraft und gilt für alle neu abgeschlossenen Verträge sowie für Verlängerungen bestehender Verträg. Die Führungskräfte von Unternehmen, die im Wettbewerb stehen, werden hingegen laut Landeshauptmann Platter weiter branchenüblich bezahlt. Zu den sogenannten “marktgängigen” Unternehmen im Landeseigentum zählen etwa der Energieversorger Tiroler Wasserkraft AG und die Hypo Tirol Bank. Leistungsbezogene Bonuszahlungen und Vereinbarungen zur Abfertigung seien möglich, dürfen aber zwei bzw. drei Bruttomonatsgehälter nicht übersteigen.

Bei den “nicht-marktgängigen Unternehmen” gebe es je nach Beschäftigtenzahl und Betriebsleistung eine Staffelung, so der Landeshauptmann. Das Maximalgehalt in sehr großen Unternehmen und Einrichtungen entspreche jenem des Landeshauptmannes, in mittleren liegt das Höchstgehalt mindestens 3.000 Euro, in kleineren mindestens 7.000 Euro unter dem Bruttogehalt des Landeshauptmannes.

Kritik kam von den Tiroler Grünen. “Das Gehalt des Landeshauptmannes muss die Obergrenze sein – und zwar für alle Manager in Landesunternehmen. Es ist doch ganz einfach: Der Landeshauptmann ist der Chef der gesamten Landesverwaltung. Wieso sollen Manager kleinerer Unternehmen mehr bekommen?”, reagierte Klubobmann Willi mit Unverständnis auf den Regierungsbeschluss.

Die Liste Fritz-Bürgerforum Tirol bezeichnete den Beschluss in einer Aussendung als eine “schallende Ohrfeige für die Bürger Tirols”. Der Gehalt eines Landeshauptmannes habe zu genügen, alles andere sei “maßlos”, kritisierte Fritz Dinkhauser und fragte: “Wo bitte stehen denn die Tiwag und die Hypo im Wettbewerb?”



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung