Akt.:

Tödlicher Verkehrsunfall in Dornbirn

Tödlicher Verkehrsunfall in Dornbirn © Bilderbox
Dornbirn - Ein 71-jähriger Radfahrer aus Dornbirn ist am Sonntag seinen schweren Kopfverletzungen erlegen, die er sich am Samstag beim Sturz in einer Unterführung zugezogen hatte.

Er war nach Angaben der Exekutive mit Verdacht auf Schädelhirntrauma ins LKH Feldkirch eingeliefert worden, wo die Ärzte das Leben des Mannes aber nicht retten konnten.

Der 71-Jährige fuhr am Samstag in Dornbirn kurz vor Mittag zügig in die Unterführung Höhe Brückengasse ein, als sich vermutlich ein am Lenker angebrachter Nylonsack im Vorderrad verfing. Der Mann kam zu Sturz und schlug mit dem Kopf so heftig auf der Fahrbahn auf, dass er sich schwerste Schädelverletzungen zuzog.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vorarlberg: Kraftort “Kirchle” in Dornbirn
Dornbirn - In Dornbirn ist das sogenannte "Kirchle" in der letzten Eiszeit entstanden. Von manchen wird die [...] mehr »
Hörbar LST unplugged rockt im Cafe 21
Erstmals im Cafe 21, Marktstraße 21 in Dornbirn rockt das Akustikrocktrio LST unplugged mit Covers von hart bis zart [...] mehr »
Der Ball rollt wieder in der Stadthalle
RHC Dornbirn startet in die Saison der Schweizer NLA zuhause gegen Vizemeister Genéve! mehr »
14. Kehlegger Fuhrmannstage
Die stärksten und geschicklichsten Pferde aus ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz. mehr »
Atemberaubende Bühnenshow auf dem Catwalk der Modenacht
 Präsentiert von Stadtmarketing und Nouba Events, durften die Zuschauer am Marktplatz eine ganz besondere Modenschau [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Blond wie Khaleesi – Emilia Clarkes neue Frisur

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung