Akt.:

Trennungen und Scheidungen: Neue 24 Stunden Hotline

Trennungen und Scheidungen: Neue 24 Stunden Hotline
“Anrufen, wenn der Schmerz am größten ist!”: Damit wirbt die Hotline “BESSERtrennen”, die ab sofort österreichweit telefonische Hilfestellung bei allen Fragen rund um Beziehung, Trennung und Scheidung anbietet.

Korrektur melden

Bei mehr als 18.000 Scheidungen und einer riesigen Dunkelziffer an gescheiterten Lebensgemeinschaften pro Jahr gibt es in Österreich jede Menge individuelle Probleme zu lösen. Eine Beratergruppe rund um die diplomierte Lebens- und Sozialberaterin Dörthe Buchmann und die Call Center Expertin Natalia Kossinowsky bietet ab sofort österreichweit telefonische Hilfestellung bei allen Fragen rund um Beziehung, Trennung und Scheidung an.

Die kostenpflichtige Hotline ist unter 0900 533 566 (€ 2,17/Min. aus dem österr. Festnetz/Mobilfunkpreise ggf. abweichend) rund um die Uhr erreichbar. „BESSERtrennen schafft über das Medium Telefon neue Zugänge zur professionellen Lebensberatung und bietet rasch und unbürokratisch Hilfe”, so Natalia Kossinowsky.

Damit eignet sich die neue Hotline für Menschen, die sich aus unterschiedlichen Gründen davor scheuen, in einer therapeutischen Praxis einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren, oder einfach spontan Hilfe benötigen.

Trennungshilfe und Bartung per Anruf

Dreißig hauptberufliche Lebens- und SozialberaterInnen können über die BESSERtrennen Servicenummer aus ganz Österreich kontaktiert werden. Alle BeraterInnen verfügen laut Angaben der Homepage über eine professionelle Ausbildung.

„Man kann uns jederzeit erreichen, auch mitten in der Nacht - unsere Hotline ist 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr erreichbar“, erklärt Dörthe Buchmann. Sie weiß aus ihrer täglichen Praxis, wie wichtig es ist, Menschen in schwierigen Trennungssituationen zur Seite zu stehen. „Da tauchen unzählige Fragen auf: Macht meine Beziehung noch Sinn? Wie sage ich meinem Partner, dass ich mich von ihm trennen will? Wie sagen wir beide es den Kindern?“, so Dörthe Buchmann.

Gerade in der Phase, in der der Liebeskummer unendlich groß und das Selbstbewusstsein verschwindend klein erscheint,  ist es wichtig, sich aussprechen zu können und professionelle Hilfe zu bekommen, so die Experten. Bei der BESSERtrennen Hotline ist das völlig anonym möglich.

Mehr Informationen HIER.

Werbung


Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

Mehr auf austria.com
Die Haartrends des Sommers 2014: Stufenschnitt und “Bronde” sind angesagt
Die Haartrends 2014 setzen vor allem auch sanfte Stufenschnitte, kürzere Haarlängen und der neue Haarfarbentrend [...] mehr »
Wir machen den Muttertag zum Beautytag
Bei Müttern kommen im ausgefüllten Alltag ausgiebige Beautyrituale oft zu kurz. Vienna.at greift darum Töchtern, die [...] mehr »
Calzedonia präsentiert Bikini-Trends für den Sommer
Knallige Farben, Blumen und Steine – strahlendes Weiß, Spitzen und Fransen: das sind die Facetten der neuen [...] mehr »
Aussie bringt australisches Flair ins Bad
Verwöhnen Sie ihr Haar mit exotischen Ingredienzien aus Australien! Das Haarpflegewunder Aussie hat den Sprung nach [...] mehr »
Frühlingslook von head&shoulders
Der Frühling steht schon in den Startlöchern – Zeit für ein tolles Styling um die warme Jahreszeit willkommen zu [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Herbstkollektion von Popp & Kretschmer präsentiert

Schönheitsfehler der Stars: Diese Promis haben ganz besondere Makel

Knapp 275.000 Unterschriften für Anti-Justin-Bieber-Petition in USA

Liliana Matthäus in New York wegen schweren Diebstahls angeklagt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren