Akt.:

Trojaner greift gezielt östrerreichische Banken-Apps an

Smartphone-Trojaner versucht Login-Daten abzugreifen. Smartphone-Trojaner versucht Login-Daten abzugreifen. - © AP
Eine kürzlich im Play Store entdeckte Malware versucht Bankdaten von 400 Apps abzugreifen, darunter Bawag, Erste Bank und Volksbank.

Korrektur melden

Das niederländische IT-Security-Unternehmen Securify hat eine Malware entdeckt, die gleich 400 Banken-Apps ins Visier nimmt. Der Trojaner war im Google Play Store in der App Funny Videos 2017 versteckt. Securify hat die App gemeldet, worauf sie von Google entfernt wurde.

Bis dahin hatte die App 1.000 bis 5.000 Downloads. Das ist zwar nicht viel für eine App, laut Securify aber dennoch beachtlich für einen Banktrojaner. Securify vermutet, dass die Malware erst spät entdeckt wurde, weil die Funny-Videos-App schon länger in Play Store war. Der Trojaner wurde möglicherweise erst mit einem Update in die App geschleust.

400 Apps im Visier

Im Code der Malware ist eine Liste mit Banking Apps zu finden, die angegriffen werden. Die Liste umfasst gut 400 Einträge, auch Apps von österreichischen Banken sind darunter. Dazu zählen etwa Bawag, Erste Bank, Volksbank und Easybank. Der Trojaner legt Overlays über die echten Banking-Apps, um so die Login-Daten des Users abzugreifen.

Wie bei vielen Malware-Versionen benötigt auch diese Zugriffsrechte, um ihr Werk zu verrichten. Deshalb gilt: Fordert eine simple App umfangreiche Berechtigungen ein, wie etwa auf SMS, Standort-Bestimmung, Kontakte oder Geräte ID, sollte man prinzipiell misstrauisch sein.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Die 6 hilfreichsten Apps für den Urlaub
Am 15. Juni sind nicht nur die Roaming-Gebühren für SMS und Telefonie gefallen, sondern auch teilweise für die mobile [...] mehr »
Digitalen Ballast abwerfen vor dem Sommerurlaub: Neun Tipps einer Expertin
Es klingelt, brummt und blinkt: Durch die ständigen Nachrichten über E-Mail, Facebook, Twitter oder Whatsapp gelingt [...] mehr »
Facebook plant eigene TV-Serien
Das weltgrößte Online-Netzwerk will nach Informationen des "Wall Street Journal" auch exklusiv teure Serien zeigen. mehr »
20 Jahre Harry Potter: Easter Egg bringt Magie auf Facebook
Passend zum 20-jährigen Jubiläum von J.K. Rowlings legendärem erste Harry-Potter-Roman, Harry Potter und der Stein [...] mehr »
Flashback für Rollenspieler: „The Elder Scrolls Online: Morrowind“ im Test
Fans der beliebten Online-Fantasy-Welt bekommen mit dem jüngsten Add-on ein neues und zugleich altbekanntes Gebiet zu [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Neue Doku: “Sie nannten ihn… Spencer”

Jetzt wirds teuer: Boris Beckers Luxusschlitten in London abgeschleppt

800.000-Euro-Brautkleid: Kein Star toppt Victoria Swarovski

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung