Akt.:

Überdosis Botox!

Überdosis Botox!
Courtney Cox hat kein Problem damit, über den regelmäßigen Gang zum Beauty-Doc zu sprechen. In einem aktuellen Interview erzählt sie auch von ihrem Botox-Horror-Trip.

Korrektur melden

Wenn es um das Thema Beauty-OPs geht, hüllen sich Promis entweder in Schweigen oder beteuern, Hand aufs Herz: “Bei mir ist alles echt!” Daneben gibt es auch noch Heidi Montag, die ihren OP-Wahn medientauglich inszeniert, aber die ist eine Kategorie für sich. Dass ein Star so offen und ungeniert über den Gebrauch von Botox-Spritzen redet wie Courtney Cox, das ist eine Neuheit.

“Botox? Warum nicht”

Die 46-Jährige, die mit dem Schauspieler David Arquette verheiratet ist, gab kürzlich in einem Interview zu: “Manchmal verwende ich Botox. Verglichen mit den meisten anderen, dosiere ich jedoch sehr sparsam.” Generell hat die Mutter einer sechsjährigen Tochter kein Problem, wenn der Beauty-Doc der Schönheit ein wenig auf die Sprünge hilft. “Würdevoll altern ist eine Sache, und versuchen, den Prozess etwas zu verlangsamen, eine andere. Ich habe da kein Problem. Wenn es einem damit besser geht, und es gut gemacht ist, warum nicht.”

“Ich war in meiner eigenen Haut gefangen”

Doch nicht immer hat das Faltenwegspritzen bei Cox so reibungslos funktioniert, wie sie zugibt: “Einmal habe ich es übertrieben, das war einfach zu viel. Ich fühlte mich in meiner eigenen Haut gefangen.” Man kann sich das ganz gut vorstellen, wenn man sich die Gesichter von Megan Fox, Meg Ryan und Katie Price vorstellt. Auch Nicole Kidman übertreibt es ab und an mit dem Schlangengift.

Mimik-Killer Botox

Der Teufelskreis für alternde Schauspielerinnen in Hollywood beginnt damit, dass sie auch mit 45 noch resch und frisch aussehen müssen wie Teenager. Der Beauty-Doktor weiß Abhilfe und verpasst ein Spritzerl hier, ein Spritzerl dort, und ehe man es sich versieht, ist die Mimik dahin und damit der Mimin größtes Kapital. Mit einer spiegelglatten Pfannen-Visage lässt sich eben schwer ein Drama spielen.

(seitenblicke.at/Foto dapd)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wie lange spielt sie noch mit?
Mit zarten 13 Jahren verkaufte Lourdes Mode. Jetzt launcht die 14-Jährige ihre erste Makeup-Serie. Warum? Weil Mama [...] mehr »
Schwanger und gefeuert!
Hilary Duff hat vor einer Woche bekannt gegeben, dass sie schwanger ist. Kurz darauf wurde sie von den Produzenten des [...] mehr »
Was ist bloß los mit ihr?
Katy Perry scheint der Ruhm buchstäblich zu Kopf gestiegen zu sein. Erst der Farbmarathon am Haar und dann noch jede [...] mehr »
Böse Buben sind passé
Kirsten Dunst räumt zurzeit die besten Filmrollen ab. Was privat bei ihr gerade abgeht, verriet sie nun in einem [...] mehr »
Eros’ Baby war ein Schock!
Eros Ramazzotti ist Anfang August zum zweiten Mal Vater geworden. In einem Interview hat Michelle Hunziker nun erstmals [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung