Akt.:

Unfall von Loeb bei Rallye Dakar

Kein guter Tag für Loeb in Argentinien Kein guter Tag für Loeb in Argentinien
Rallye-Rekordweltmeister Sebastien Loeb hat im Kampf um den Gesamtsieg bei seinem Dakar-Debüt einen wohl entscheidenden Rückschlag hinnehmen müssen. Der 41-jährige Franzose überschlug sich am Montag auf der achten Etappe von Salta nach Belen mit seinem Peugeot DRK 2008 weniger als 30 Kilometer vor der Ziellinie des 393 km langen Teilstücks. Stephane Peterhansel übernahm die Gesamtführung.

Korrektur melden


Der als Führender gestartete Franzose und sein monegassischer Beifahrer Daniel Elena seien okay, teilte Peugeot mit. Der Neunfach-Weltmeister und Elena machten den Wagen wieder fahrtüchtig und kamen mit 1:08:09 Stunden Rückstand auf Etappensieger Nasser Al-Attiyah ins Ziel. Der Vorjahresgewinner aus Katar sorgte für den ersten Mini-Etappensieg bei dieser Dakar. Loeb liegt gesamt nun auf Rang acht, 1:05:16 Stunden hinter dem neuen Leader Peterhansel (Peugeot).

Al-Attiyah verwies auf der achten Etappe den spanischen Ex-Weltmeister und -Dakar-Sieger Carlos Sainz (Peugeot) um nur zwölf Sekunden auf Platz zwei. Dritter mit 31 Sekunden Rückstand wurde Peterhansel. Er liegt im Streben nach seinem insgesamt zwölften Gesamtsieg bei diesem Offroad-Abenteuer 2:09 Minuten vor Sainz. Der drittplatzierte Al-Attiyah hat schon 14:43 Minuten aufzuholen.

Ähnlich die Situation bei den Motorrädern, auch hier liegt ein Top-Duo recht klar vor dem Drittplatzierten. KTM-Pilot Toby Price hat mit dem Gewinn der achten Etappe die Gesamtführung übernommen. Der australische Vorjahres-Dritte war nach einer Fahrzeit von gut 4:30 Stunden um 5:17 Minuten schneller als der bisherige Leader Paulo Goncalves auf Honda.

Der Portugiese hatte dem Salzburger Matthias Walkner am Samstag auf der siebenten Etappe Erste Hilfe geleistet, nachdem dieser bei einem Sturz einen Oberschenkelbruch erlitten hatte und dadurch aufgeben musste. Price liegt gesamt nun 2:05 Minuten vor Goncalves, fünf Teilstücke sind bis zum Ziel am Samstag in Rosario noch zu fahren. Der drittplatzierte slowakische KTM-Pilot Stefan Svitko weist nach Tagesrang vier (+8:02) bereits einen Gesamtrückstand von 14:14 Minuten auf.

Bei der Durchfahrt eines Nationalparks hatten die Piloten unerwartet den Fuß vom Gaspedal nehmen müssen. Das Personal des Naturparks Los Cardones in der Provinz Salta blockierte die Landstraße. Auf dieser sollten die Teilnehmer eine geschützte Landschaft von Kandelaber-Kakteen durchkreuzen, wie ein Sicherheitsmann des Parks erklärte. Die Parkwächter eskortierten die Piloten in größeren Gruppen über die 26 km Verbindungsstrecke unter Achtung der allgemeingültigen Höchstgeschwindigkeiten von 30 bis 60 km/h. Das acht Mann starke Parkpersonal habe auf eigene Initiative gehandelt, um Umweltschäden in Grenzen zu halten.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Aus für Roms Olympia-Bewerbung ist fix
Zehn Monate nach dem Nein Hamburgs steigt Rom als ein weiterer Kandidat aus dem Rennen um die Olympischen Spiele 2024 [...] mehr »
Erfolgreicher Asien-Start für Thiem – 6:4,6:4 gegen Wu
Dominic Thiem hat seinen Asien-Aufenthalt mit einem Sieg begonnen. Österreichs Tennis-Aushängeschild setzte sich im [...] mehr »
Rapid-Trainer Mike Büskens: “Das sind die Momente, für die wir Fußball spielen”
Rapid ist auswärts gegen Athletic Bilbao großer Außenseiter, rechnet sich aber auch Chancen im San Mamés aus. Stefan [...] mehr »
Austria-Trainer Thorsten Fink: “Pilsen eine Mannschaft, die wir schlagen müssen”
Austria Wien will die Ansprüche auf den Aufstieg in die K.o.-Phase der Europa League mit einem Heimsieg über Viktoria [...] mehr »
Alonso startet auch in Malaysia von hinten
Fernando Alonso wird auch den Formel-1-Grand-Prix von Malaysia von ganz hinten in Angriff nehmen. Der spanische [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promischreck küsste Kim Kardashian in Paris auf den Po

Video: Die Smoothie-Rezepte der Stars zum Nachmixen

Baumgartner rast mit 300 km/h über die Autobahn

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung