Akt.:

Ursache nach Gasexplosion in Leoben gefunden

Bei dem Unglück wurde die Balkontüre aus der Mauer gerissen Bei dem Unglück wurde die Balkontüre aus der Mauer gerissen
Nach der Explosion einer Gasflasche in Leoben haben die Brandermittler am Mittwoch die Ursache gefunden: Eine Mutter bei der Zuleitung zum Ofen dürfte zu locker angeschraubt gewesen sein. Daher konnte Gas austreten, das sich Dienstagabend bei der Inbetriebnahme der Heizvorrichtung entzündete. Der Schaden dürfte 20.000 bis 30.000 Euro ausmachen, erklärte ein Ermittler auf APA-Anfrage.


Zu der Explosion war es gegen 21.15 Uhr in der Erdgeschoß-Wohnung eines 66-jährigen Leobners gekommen. Nachbarn hörten den Knall und alarmierten die Einsatzkräfte. Der Bewohner wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. In der Wohnung entstand kaum Schaden, doch die Druckwelle riss eine Balkontür teilweise aus der Mauer und beschädigte das Geländer schwer. Laut den Ermittlern passierte die Explosion wegen einer “Verkettung unglücklicher Umstände”.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Gemeinsames Tanzen im Takt fördert Bindung
Gemeinsames Tanzen im Takt fördert den Zusammenhalt - zu diesem Schluss ist Forscher Jan Stupacher von der Universität [...] mehr »
Bub fand in Knittelfeld Granate im Restmüll
Ein Zwölfjähriger hat Sonntagabend im obersteirischen Knittelfeld eine Panzerabwehrgranate, die er im Müll gefunden [...] mehr »
Feuerwehr rettete bei Graz in Auto eingeschlossenen Buben
Ein kleiner Bub, der sich selbst in einem Auto bei Graz eingeschlossen hatte, ist von der Freiwilligen Feuerwehr [...] mehr »
Kundenbeschwerden wegen Reisen laut AK stark gestiegen
Die steirische AK hat zwischen Mai und Juli rund 600 Anfragen zu Gewährleistung, Schadenersatz, Storno und Rücktritt [...] mehr »
BMW soll Z4 Concept bei Magna Steyr in Graz fertigen
Der BMW Z4 Concept soll ab Herbst 2018 bei Magna Steyr in Graz gebaut werden, wie die "Kleine Zeitung" am Freitag [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Prinz Charles in der Gunst der Briten gesunken

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung