Akt.:

US-Tennisstar Serena Williams ist schwanger

Serena Williams erwartet im Herbst ein Kind Serena Williams erwartet im Herbst ein Kind - © APA (AFP)
Tennis-Star Serena Williams ist schwanger. “Ich freue mich zu bestätigen, dass Serena im Herbst ein Kind erwartet”, schrieb die Agentin der US-Sportlerin, Kelly Bush Novak, am Mittwoch (Ortszeit) in einer E-Mail an die Nachrichtenagentur AFP.

Korrektur melden

Zuvor hatte Williams die freudige Nachricht mit einem Foto mit dem vielsagenden Titel “20 Wochen” angedeutet, das sie über den Messenger-Dienst Snapchat verschickte. Darauf posierte die 35-Jährige in einem gelben Badeanzug, der einen leicht gerundeten Bauch erkennen lässt.

Sky Sport News HD on Twitter

Serena Williams gibt auf Snapchat ihre Schwangerschaft bekannt. Ihre Karriere will sie ab der kommenden Saison fortsetzen. #ssnhd

Hier war von einer Schwangerschaft noch nichts zu sehen

Auf dem Tennisplatz stand Serena Williams nicht mehr seit ihrem 23. Grand-Slam-Triumph, den sie sich mit einem Sieg gegen ihre ältere Schwester Venus bei den Australian Open im Jänner sicherte. Ihre Teilnahme an den Turnieren in Indian Wells und Miami in den USA hatte die derzeit Weltranglistenzweite unter Verweis auf Knieprobleme abgesagt.

Romantischer Heiratsantrag in Rom

Im Dezember hatte Williams ihre Verlobung mit dem Mitgründer des Online-Netzwerks Reddit, Alexis Ohanian, bekanntgegeben. Ihr Freund sei in Rom vor ihr niedergekniet und habe um ihre Hand angehalten, verkündete die US-Sportlerin in Gedichtform auf ihrer offiziellen Reddit-Seite.

Williams ist eine der erfolgreichsten Tennisspielerinnen aller Zeiten. Sie hat in ihrer Karriere 23 Grand-Slam-Turniere gewonnen, und damit eines mehr als die deutsche Tennislegende Steffi Graf. Laut Sprecherin Bush Novak wird Serena Williams “definitiv” 2017 nicht mehr spielen, werde aber 2018 auf die Tennisplätze der Welt zurückkehren.

(APA/ag.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Serena Williams wehrte sich gegen Nastases Beleidigungen
Serena Williams hat Rumäniens Tennis-Ikone Ilie Nastase für dessen rassistische Äußerungen über ihr ungeborenes [...] mehr »
Serena Williams wehrte sich gegen Nastases Beleidigungen
Serena Williams hat Rumäniens Tennis-Ikone Ilie Nastase für dessen rassistische Äußerungen über ihr ungeborenes [...] mehr »
Zehnter Sieg von Rafael Nadal in Monte Carlo
Der Spanier Rafael Nadal hat am Sonntag seinen Auftakt der Sandplatzsaison mit dem ersten Titelgewinn seit fast einem [...] mehr »
Monte-Carlo-Rekordler Nadal im Finale gegen Ramos-Vinolas
Titelverteidiger und Rekordsieger Rafael Nadal und sein spanischer Landsmann Albert Ramos-Vinolas bestreiten am Sonntag [...] mehr »
Djokovic unterlag in Monte Carlo – Nadal gegen Goffin
Novak Djokovic hat bei beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo auch in seinem dritten Match über drei Sätze gehen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Little Big Stars”: Gottschalk hadert mit Sat.1

Marlon Brandos Telefonbuch mit Promi-Kontakten wird versteigert

Sorge um Elton John: Sänger lag wegen bakterieller Infektion auf Intensivstation

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung