Akt.:

Valentinstag in Wien – Die etwas anderen Geschenk-Ideen

Überraschen Sie Ihren Partner doch zum Valentinstag mit einem ganz besonderen Geschenk! Überraschen Sie Ihren Partner doch zum Valentinstag mit einem ganz besonderen Geschenk! - © Bilderbox
Blumen, Pralinen, Parfüm, … zum Valentinstag gibt es ein paar klassische Geschenke, auf die man(n) meistens setzt. Doch warum nicht einmal etwas Originelleres zum Tag der Liebe schenken? Wir haben die besten alternativen Geschenk-Ideen!

Am 14. Februar ist Valentinstag. Am Tag der Liebenden macht man sich gerne romantische Geschenke, die dem Partner zeigen sollen, dass er etwas ganz Besonderes für einen ist. Warum dann aber  etwas von der Stange schenken? Je individueller und persönlicher ein Geschenk, desto größer ist meist die Freude. Mit ein bisschen Überlegung wird der Valentinstag für Sie und Ihren Partner unvergesslich. Vienna Online hat ein paar Ideen gesammelt, mit denen Ihr Valentinstagsgeschenk in diesem Jahr garantiert zum Volltreffer wird!

Zum Valentinstag: Ein Trip ins Schoko-Paradies

Eine Schachtel Pralinen ist gut und schön – schließlich lieben viele Frauen (und Männer) den Geschmack von Schokolade ebenso wie den Endorphin-Flash, den die Süßigkeiten freisetzen. Doch warum nicht lieber gleich einen Ausflug ins Schoko-Paradies schenken?

Im steirischen Riegersburg etwas über eine Autostunde von Wien entfernt wartet die Zotter-Fabrik mit dem SchokoladeWerk auf neugierige Naschkatzen. Bei einer Verkostungstour kann man sich dort quer durch Schoko-Kreationen von ungewöhnlich bis klassisch naschen. Und davon hat Ihre Süße defintiv mehr als von einer gewöhnlichen Bonbonniere.

Im Dunkeln munkeln – mit kulinarischem oder Film-Genuss

Fein essen gehen – auch so ein Klassiker, mit dem man zum Valentinstag wenig falsch machen kann. Besonders aufregend ist das aber auch nicht. Spannender wird das Essengehen, wenn man, statt beim Lieblingsitaliener die immer gleiche Pizza zu bestellen, ein Event für alle Sinne daraus macht. Beim Dinner in the Dark im Vier Sinne-Restaurant in Wien-Ottakring kann man mit dem Partner einmal ganz anders dinieren – nämlich in vollkommener Dunkelheit.

Auch ins Kino lädt man seine Liebste oder seinen Liebsten am Valentinstag gerne ein. Persönlicher wird der Filmgenuss, wenn Sie das Heimkino für ihren Partner in die eigenen vier Wände holen – ein ausgeliehener Beamer macht’s möglich. Eine leere Wand wird zur Kinoleinwand, ein paar herzförmige Kissen peppen die alte, fade Couch auf, und selbst gemachtes, noch warmes Popcorn dazu zu zaubern, ist auch keine Hexerei. Und vielleicht möchten Sie Ihrem Partner ja die zusätzliche Freude machen, einen Film zu wählen, der nicht unbedingt Ihren, dafür aber umso mehr seinen Geschmack trifft …

Ein Parfüm wie kein anderes

Parfüm ist ebenfalls ein beliebtes Geschenk zum Tag der Liebe – allerdings auch eines, das mit gewissen Risiken verbunden ist. Natürlich kann man alle Jahre wieder auf den Lieblingsduft setzen, den Sie oder Er immer gerne benutzt. Doch das wird den Partner wohl nicht jedes Mal vom Hocker reißen. Ein unbekanntes Parfüm zu schenken, kann jedoch ganz schön in die Hose gehen – schließlich könnte ein noch so gut gemeinter Duft dem Beschenkten auch absolut nicht unter die Nase gehen.

Persönlicher wird’s mit einem Gutschein für einen ganz individuellen Duft, den sich der Partner selbst online kreieren kann. Selbst der Flakon sieht dann exakt so aus, wie er oder sie das möchte – und das selbst zusammengestellte Parfüm wird absolut unverwechselbar.

Für Augen, die wie Sterne leuchten

Wer seinem Liebsten die Sterne vom Himmel holen will, könnte über einen gemeinsamen Besuch in der Sternwarte nachdenken. Vielleicht in einer klaren Vollmondnacht, wo der Große Wagen so richtig klar am Himmel steht. Fans einer anderen Form von Wagen freuen sich vielleicht über einen Cabrio-Gutschein für ein Wochenende, das bei wärmeren Temperaturen zu einer Spritztour einlädt. Und statt Blumen, die rasch wieder verwelkt sind, könnte man beispielsweise auch Schmuck in Blumenform schenken – ob Ohrringe, Armbänder oder Halsketten mit Blüten der unvergänglichen Art. Echte Unikate gibt es etwa online auf Dawanda zu bestellen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Alternativen zu herkömmlichen Valentinstags-Geschenken. Wir hoffen jedenfalls, Ihre Kreativität mit diesen Ideen ein wenig angeregt zu haben – und wünschen Ihnen zum Valentinstag leuchtende Augen als Reaktion auf Ihr ganz persönliches Geschenk!


Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Last Minute DIY-Geschenksideen für Valentinstag
Heute ist Valentinstag! Noch kein Geschenk? Wir helfen mit Last Minute DIY-Bastelideen. mehr »
Tipps fürs Online-Dating: So gehen Sie auf Nummer sicher vor Betrügern
Es ist Valentinstag - und viele Wienerinnen und Wiener, die derzeit kein Herzblatt haben, versuchen ihr Glück bei der [...] mehr »
Rezepte zum Valentinstag: So einfach kann romantische Kulinarik sein
Ein bekanntes Sprichwort sagt: Liebe geht durch den Magen. Mit ein paar einfachen Rezepten verlegt man den Valentinstag [...] mehr »
Österreichs Singles sehnen sich nach Romantik und Küssen
Eine aktuelle Erhebung zum Valentingstag zeigt es: Österreichs Singles sehnen sich nach Romantik und nach Küssen - [...] mehr »
Romantischer Tiergarten-Besuch: Paare zahlen am Valentinstag halben Eintritt
Für alle, die am Valentinstag einen romantischen Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn planen, gibt es ein besonderes [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Von “Baywatch” bis “Wonder Woman”: Die Kinohighlights im Juni

2. Baby für CR7: Geht Ronaldos Traum endlich in Erfüllung?

Lilly und Boris Becker: Darum klappt es mit dem Baby nicht


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung