Akt.:

Viveiros nominierte 42 für Vier-Nationen-Turnier

Viveiros hat fast 50 Spieler im erweiterten Kader Viveiros hat fast 50 Spieler im erweiterten Kader
Der österreichische Eishockey-Teamchef Manny Viveiros hat am Mittwoch einen erweiterten 42-Mann-Kader für das Viernationenturnier von 7. bis 9. November in Innsbruck nominiert. Bei der “Euro Ice Hockey Challenge”, der vorletzten Vorbereitungsphase für die Olympischen Spiele im Februar in Sotschi, trifft Österreich auf Frankreich (7.11.), Slowenien (8.11.) und Weißrussland (9.11.).

Korrektur melden


Der Kader ist deshalb so groß, weil in Innsbruck auch sportmedizinische Untersuchungen und medizinische Checks im Hinblick auf Olympia durchgeführt werden. Nominiert wurden auch die beiden derzeit vereinslosen Stammspieler, Torhüter Bernhard Starkbaum und Verteidiger Andre Lakos. Erstmals seit vier Jahren ist auch wieder Andreas Nödl dabei. Der ehemalige NHL-Profi hat seit Wochenbeginn einen befristeten Vertrag bei Meister KAC erhalten.

Brian Lebler steht vor seinem Debüt im ÖEHV-Nationalteam. Der Sohn des ehemaligen austro-kanadischen Stürmerstars Edi Lebler hat im August erstmals ein Trainingslager der Österreicher mitgemacht und ist nun auch erstmals spielberechtigt. Der 25-jährige Stürmer der Black Wings Linz hat dafür zwei Jahre in Österreich spielen müssen. Sein Team-Debüt könnte auch Patrick Peter geben. Der Verteidiger der Vienna Capitals ist mit 19 Jahren der jüngste Spieler im Team.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Scott Timmins komplettiert Team der Bulldogs
Die Dornbirn Bulldogs bringen Scott Timmins in die Erste Bank Eishockey Liga und schließen ihre Kaderplanung ab. mehr »
Defekte Eismaschine bringt Sorgen für die VEU Feldkirch
Die in die Jahre gekommende Eismaschine in der Vorarlberghalle hat Defekt und daher verzögert sich das erste [...] mehr »
Erstes Eistraining von EHC Lustenau
Am Montag Abend um 18.30 Uhr begann für den EHC Alge Elastic Lustenau die Mission Alps Hockey League 2016/17 auf dem Eis. mehr »
Bulldogs machten eine gute Figur
Abwechslungsreich gestalteten die Dornbirn Bulldogs ihren ersten Auftritt vor den eigenen Fans. Nach einem harten [...] mehr »
Saisonkarten-Verkauf ist gestartet
Bereits in knapp drei Wochen beginnt die neue Alps Hockey League 2017/18. Schon am 19. August bestreitet der EHC Alge [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Forbes”: Emma Stone ist bestbezahlte Schauspielerin

Cruise bricht sich Fuß bei Stunt: Drehpause für “Mission: Impossible”

“Ohne Elvis hätte es keiner geschafft”: Vor 40 Jahren starb der King

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung