Akt.:

VKI warnt Investoren vor Grazer Karma Werte GmbH

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) warnt vor Investitionen in den Grazer Photovoltaik-Hersteller Karma Werte GmbH. Demnach würden die Anleger ein exorbitant hohes Risiko eingehen, an Gewinnen aber nicht beteiligt sein. Der VKI hat gegen die Vertragsklauseln beim Oberlandesgericht (OLG) Graz geklagt und vorerst – nicht rechtskräftig – Recht behalten.

“Der VKI erachtet die Vorgehensweise des Unternehmens in mehrfacher Hinsicht als gröblich benachteiligend: So tragen die Anlegerinnen und Anleger beispielsweise ein über die Maßen hohes Risiko im Falle des Scheiterns, während sie im Erfolgsfall nicht am Gewinn beteiligt werden. Bei einer vorzeitigen Kündigung können außerdem hohe Strafzahlungen fällig werden, die das bis dato eingezahlte Kapital weit übersteigen”, so der VKI am Dienstag in einer Aussendung.

So würde eine Kündigung durch den Anleger zum frühestmöglichen Zeitpunkt dazu führen, dass der Anleger bis dahin 9.000 Euro eingezahlt hat, ihm aber eine Entschädigungsleistung in Höhe von 14.250 Euro angelastet würde.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Schweizer Steuerspion in Frankfurt festgenommen
Einem wegen Spionageverdachts verhafteten Schweizer wird offenbar die Bespitzelung deutscher Steuerfahnder vorgeworfen. [...] mehr »
Daimer will Preis für Elektroautos bald deutlich senken
Daimler-Entwicklungsvorstand Ola Källenius rechnet in den kommenden Jahren mit deutlich fallenden Preisen für [...] mehr »
Iran nicht mehr auf Benzin-Importe angewiesen
Der Iran kann seinen Bedarf an Benzin nach eigenen Angaben künftig vollständig aus heimischer Produktion decken. [...] mehr »
Lufthansa will jüngere Führungskräfte
Die AUA-Mutter Lufthansa will die Führungsriege verjüngen. "Der Altersdurchschnitt von Führungskräften bei der [...] mehr »
Einlenken bei Berglandmilch: Milchbauern werden übernommen
Eine Lösung für die 19 Milchbauern, die mit Schließung der Milchhandelsgesellschaft Alpenmilch Logistik (vormals [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Malcolm Mittendrin”-Star: So sieht Jane Kaczmarek heute aus!

Eishockey-Team sang alte Bundeshymne: Andreas Gabalier freut sich auf Facebook

Fieses Selfie: Dieses Foto von “TBBT”-Star Mayim Bialik gefällt Kaley Cuoco bestimmt nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung