Akt.:

Vorarlberg >>bewegt Kindermarathon: Anmeldung ab sofort möglich

“Rennen statt pennen”: unter diesem Motto steht auch heuer der Vorarlberg >>bewegt Kindermarathon, der in Kooperation mit dem Sparkasse Marathon am Samstag, 4. Oktober 2014, stattfinden wird. Im Casino-Stadion hat Schul- und Sportlandesrätin Bernadette Mennel heute, Montag (8. September), die Werbetrommel für den erfolgreichen Laufsportevent gerührt. “Ich bin mir sicher, dass wieder viele Kinder aus allen Teilen des Landes teilnehmen werden. Vielleicht lässt sich sogar ein neuer Rekord bei den Teilnehmerzahlen erreichen”, hoffte Mennel. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Korrektur melden


Kindermarathon fester Bestandteil

Der Kindermarathon ist längst zu einem festen Bestandteil im Gesamtpaket der Vorarlberg >>bewegt-Angebote geworden. “Die erfolgreiche Initiative spricht mit einem vielseitigen Angebot von Bewegungsaktionen und Projekten ein breites Publikum an. Ob weiblich oder männlich, ob jung oder alt – für jede und jeden ist etwas dabei. Im Vordergrund stehen dabei bewusstseinsbildende Maßnahmen für Bewegung”, erklärt die Sportlandesrätin.

Sport, Spiel und Spaß für die Kleinen und Kleinsten

Silvia König-Fink als Veranstalter-Vertreterin des Sparkasse-Marathons hob die gute Zusammenarbeit mit Vorarlberg >>bewegt, mit dem Sportreferat des Landes Vorarlberg und mit allen beteiligten Vereinen und Sponsoren hervor: “Der Kindermarathon ist ein wichtiger Teil unserer Veranstaltung. Es geht darum, die Kleinen und Kleinsten für das Laufen zu begeistern und den Spaß an der Bewegung zu fördern. Und auch das Spielen kommt dabei nicht zu kurz, denn im Funpark warten viele lustige Spiel- und Bewegungsstationen auf die Kids.” All das mache den Kindermarathon zu einem Groß-Event und zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle teilnehmenden Kinder.

Anmeldungen für den Vorarlberg >>bewegt Kindermarathon sind bis Sonntag, 21. September einzubringen. Möglich sind Einzelanmeldungen sowie Gruppenanmeldungen (Schulklassen, Vereine, Kindergärten, Kinderspielgruppen). Dazu steht ein eigens eingerichtetes Anmeldeportal (www.vorarlbergbewegt.at) zur Verfügung.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: +43 (0) 5574/511-20145
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

+43 (0) 664/62 55 668
+43 (0) 664/62 55 667

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0074 2014-09-08/11:21



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Weitere Meldungen
Ländle TV – DER TAG vom 23.08.2017
Der Sommer im Ländle könnte definitiv sonniger ausfallen. Wir haben uns in einem Reisebüro umgehört, ob das [...] mehr »
Teilnahmebedingungen
Mach mit bei unserem Einhorn-Gewinnspiel und hol dir dein eigenes Einhorn! mehr »
Landesliga Spezial mit Christian Engstler vom FC Schruns
In einer neuen Folge Landesliga Spezial spricht FC Schruns - Obmann Christian Engstler über die  momentane Situation [...] mehr »
Ländle TV – DER TAG vom 22.08.2017
In einer neuen Ausgabe "Ländle Talk on Tour" stattet Geschäftsleiter Günter Oberscheider den Lamas im Montafon einen [...] mehr »
Damenfußball: FFC Vorderland vs. SKN St. Pölten
Die FFC Vorderland - Ladies haben vergangenen Sonntag die in 56 Pflichtspielen ungeschlagene Damenmannschaft des SKN [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Forbes”: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler Hollywoods

Armer Gerard – Messi und Neymar machen sich über Pique lustig

Erste Details zu “Austria’s Next Topmodel”: Eveline Hall übernimmt Moderation

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung