Akt.:

Walkner beendete 6. Dakar-Etappe auf Platz zwei

Matthias Walkner kämpft sich in der Gesamtwertung nach vor Matthias Walkner kämpft sich in der Gesamtwertung nach vor
Matthias Walkner hat bei der Rallye Dakar der Motorräder einen weiteren Spitzenrang eingefahren. Der Salzburger KTM-Fahrer belegte auf der 6. Etappe um Uyuni am Freitag den zweiten Platz. Schneller war nur sein australischer Markenkollege Toby Price, der nach 542 Wertungskilometern 1:05 Minuten vor Walkner lag. Dritter wurde der Portugiese Paulo Goncalves auf Honda.


Goncalves verteidigte damit auch seine Gesamtführung und liegt nun 35 Sekunden vor Price. Walkner verbesserte sich nach der längsten Wertungsprüfung als neuer Dritter um zwei Positionen. Der Kuchler hat 2:50 Minuten Rückstand auf den Spitzenreiter.

Dabei lief es für den 29-Jährigen nicht perfekt. Lange musste er auf dem Teilstück um den berühmten Salzsee von Uyuni in der Staubwolke zweier Kollegen fahren. “Nach einem weiteren kleinen Fehler konnte ich dann überholen, ab da war es dann ziemlich cool und ich fand einen guten Rhythmus. Bis zum Schluss, speziell die letzten 50 bis 80 Kilometer, waren wegen der langen Etappe sehr anstrengend”, berichtete Walkner nach einem langen Tag im bolivianischen Hochland. “Letztendlich aber ein weiterer sehr guter Tag für mich, ganz egal, ob ich jetzt Zweiter oder Fünfter bin.”

Bei den Autos holte sich Stephane Peterhansel im Peugeot die Führung von seinem französischen Landsmann Sebastien Loeb. Der neunfache Rallye-Weltmeister büßte mehr als acht Minuten auf seinen Markenkollegen ein. Peterhansel, der die Dakar sowohl mit dem Motorrad wie auch mit dem Auto schon mehrfach gewonnen hat, liegt nun 27 Sekunden vor Loeb.

Vorjahressieger Nasser Al-Attiyah konnte im Mini erneut nicht mit den Werksfahrzeugen von Peugeot mithalten. Der Katarer liegt weiter auf Gesamtrang vier und hat nun schon mehr als 15 Minuten Rückstand auf Peterhansel.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Aus für Roms Olympia-Bewerbung ist fix
Zehn Monate nach dem Nein Hamburgs steigt Rom als ein weiterer Kandidat aus dem Rennen um die Olympischen Spiele 2024 [...] mehr »
Erfolgreicher Asien-Start für Thiem – 6:4,6:4 gegen Wu
Dominic Thiem hat seinen Asien-Aufenthalt mit einem Sieg begonnen. Österreichs Tennis-Aushängeschild setzte sich im [...] mehr »
Rapid-Trainer Mike Büskens: “Das sind die Momente, für die wir Fußball spielen”
Rapid ist auswärts gegen Athletic Bilbao großer Außenseiter, rechnet sich aber auch Chancen im San Mamés aus. Stefan [...] mehr »
Austria-Trainer Thorsten Fink: “Pilsen eine Mannschaft, die wir schlagen müssen”
Austria Wien will die Ansprüche auf den Aufstieg in die K.o.-Phase der Europa League mit einem Heimsieg über Viktoria [...] mehr »
Alonso startet auch in Malaysia von hinten
Fernando Alonso wird auch den Formel-1-Grand-Prix von Malaysia von ganz hinten in Angriff nehmen. Der spanische [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promischreck küsste Kim Kardashian in Paris auf den Po

Video: Die Smoothie-Rezepte der Stars zum Nachmixen

Baumgartner rast mit 300 km/h über die Autobahn

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung