Akt.:

Weltmeister Ogier gewann Katalonien-Rallye

Ogier löst Loeb auch in puncto Dominanz ab Ogier löst Loeb auch in puncto Dominanz ab
Weltmeister Sebastien Ogier hat am Sonntag auch die Katalonien-Rallye gewonnen. Das französische VW-Fahrer setzte sich in Salou vor den Finnen Jari-Matti Latvala (VW/+32,9 Sekunden) und Mikko Hirvonen (Citroen/1:13,7 Minuten) durch und feierte den achten Saisonsieg. VW sicherte sich beim zwölften und vorletzten Saisonrennen somit auch den Herstellertitel.

Korrektur melden


“Man darf nicht vergessen, dass wir mit dem Polo R WRC die erste Saison in der Rallye-WM bestreiten. Umso höher ist dieser Erfolg zu bewerten”, betonte VW-Motorsportdirektor Jost Capito. Den Fahrer-WM-Titel hatte sich Ogier schon in Frankreich gesichert. “Es war ein fantastischer Tag, wir haben ständig attackiert. Ich freue mich sehr, dass wir den Herstellertitel gewonnen haben. Ich wollte dem Team unbedingt diesen Titel liefern”, sagte Ogier.

Der Franzose sorgte erst am Schlusstag, der auf Schotter ausgetragen wurde, für die Entscheidung, nachdem er am Samstag wegen eines Reifenschadens fast eine Minute verloren hatte. Er profitierte bei der Aufholjagd allerdings auch von einem technischen Problem Latvalas. Dani Sordo schied nach einem Unfall auf Platz zwei liegend aus. Der Russe Jewgenij Nowikow belegte mit seiner österreichischen Beifahrerin Ilka Minor Rang fünf.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Mayweather gegen MMA-Star McGregor klar favorisiert
Ex-Weltmeister Floyd Mayweather bekommt es in der Nacht auf Sonntag in Las Vegas mit Mixed-Martial-Arts-Star Conor [...] mehr »
ÖFB-Kader erstmals mit gebürtigem Schweizer Bauer und Wöber
Im Kader der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele in Wales (2. September) und [...] mehr »
Fußballstar Digne half Opfern der Barcelona-Anschläge
Der französische Fußball-Nationalspieler Lucas Digne hat den Opfern der Anschläge von Barcelona unmittelbar nach der [...] mehr »
Rooney schoss gegen “Lieblingsgegner” ManCity 200. Liga-Tor
Ausgerechnet gegen seinen "Lieblingsgegner" Manchester City hat Wayne Rooney in der englischen Fußball-Premier-League [...] mehr »
Hoffenheim trotz Rückstandes mit Zuversicht nach Liverpool
Die TSG Hoffenheim steht vor dem Rückspiel im Champions-League-Playoff am Mittwochabend (20.45 Uhr/live ORF eins) in [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Gerichtsmediziner: Jerry Lewis starb an Herzversagen

Dänischer Kronprinz darf nicht in australische Bar

Hacker stahlen Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung