Akt.:

Wien Energie Business Run 2017: Nur noch einzelne Restplätze verfügbar

Der Wien Energie Business Run 2017 ist fast ausverkauft. Der Wien Energie Business Run 2017 ist fast ausverkauft. - © Wien Energie
Für den Wien Energie Business Run, der am 7. September 2017 im Wiener Prater stattfindet, sind nur noch wenige Restplätze verfügbar.

Korrektur melden

30.000 Teilnehmer werden  heuer wieder am 7. September 2017 im Wiener Prater an den Start gehen. Bereits in den vergangenen Jahren war der Wien Energie Business Run, der größte heimische Firmen-Lauf, bis auf den letzten Platz ausverkauft. Auch heuer sind schon Wochen vor der Veranstaltung nur noch einzelne Startplätze verfügbar.

Business Run: Restplätze ab 21. August

Das Maximalstarterfeld von 30.000 Läufernund Nordic-Walkern ist 2017 wieder voll ausgeschöpft. Nur wer schnell ist, kann jetzt noch einen der begehrten Restplätze ergattern, die ab 21.8. online auf www.businessrun.at verfügbar sein werden. Endgültiger Anmeldeschluss zum Wien Energie Business Run 2017 ist der 25. August.

Wie der Lauf selbst, ist auch das Rundherum enorm gewachsen. Die exklusiven VIP-Bereiche in der 9.000 Quadratmeter großen Zeltstadt sind fast zur Gänze vergeben. Die Pagoden-Zelte sowie der Bereich VIP DIAMOND sind bereits seit Jahresende 2016 ausverkauft. Aufgrund der enormen Nachfrage wurde der VIP GOLD-Bereich nochmals um einige Tische erweitert. Auch davon stehen nur mehr ganz wenige zur Verfügung. Informationen gibt es beim Veranstalter und auf www.businessrun.at

Daten und Fakten zum Wien Energie Business Run 2017

Datum Donnerstag, 7. September 2017
Ort Ernst-Happel-Stadion
Adresse 1020 Wien, Meiereistraße
Website http://www.businessrun.at



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Ried glich in letzter Minute zum 1:1 gegen Wacker aus
Die SV Ried hat in der 15. Runde der Fußball-Erste-Liga die Tabellenführung behauptet. Der Club aus dem [...] mehr »
Burgstaller traf bei Schalke-Sieg gegen Mainz
ÖFB-Teamstürmer Guido Burgstaller hat bei einem 2:0-Sieg von Schalke gegen Mainz 05 seinen drittes Saisontor in der [...] mehr »
Capitals drehten 1:2 und bauten Sieges-Serie aus
Die Vienna Capitals bleiben auch nach der 13. Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) das Maß aller Dinge. Die [...] mehr »
LIVE: FC Wacker Innsbruck gegen SV Ried im Erste Liga-Ticker
Vier Punkte und zwei Tabellenplätze trennen die Kontrahenten, wenn in Tirol der Drittplatzierte auf den Spitzenreiter [...] mehr »
Verstappen verlängerte bis 2020 bei Red Bull
Formel-1-Pilot Max Verstappen hat sich für drei weitere Jahre bis 2020 an das Red-Bull-Team gebunden. Der 20-jährige [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Beyoncé: Schmiss sie die coolste Motto-Geburtstagsparty ever?

Mister Austria Wahl 2017: Das große Finale in den Wiener Sofiensälen

“Kleine Zwangspause”: Bernhard Speer will nach Unfall kräftiger zurückkommen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung