Akt.:

Wiener Star-Designerin Hoermanseder entwarf neue Post-Uniformen

Fancy neue Outfits für rund 12.000 Mitarbeiter der Österreichischen Post: Die Angestellten werden von der Wiener Star-Designerin Marina Hoermanseder neu eingekleidet. Die künftigen Uniformen setzen noch mehr auf gelb und haben obendrein ein Stempellogo.

Korrektur melden

Die Bekleidung reicht von einer Short bis zur Funktions-Winterjacke. Der Schal kann bei Bedarf auch als Kopftuch getragen werden, so Post-Chef Georg Pölzl.

Präsentation der Uniformen am Wiener Donaukanal

Im August startet die finale Testphase und Anfang 2019 sollen dann alle Postlerinnen und Postler damit ausgerüstet sein. Für die Pakettochter Feibra gibt es keine neuen Uniformen. Der Auftrag für die neuen Uniformen wird europaweit ausgeschrieben. Wie viel die Umstellung kostet sei schwer zu beziffern, da die Kleidung ohnehin regelmäßig erneuert werden müsse. Für das Waschen der Dienstkleidung sind nach wie vor die Postler selbst zuständig, so die Post.

Präsentiert wurden die Uniformen heute bei einer Fashion-Show vor Journalisten und Mode-Bloggern am Wiener Donaukanal, als Models fungierten neun Postlerinnen und Postler. Für die nötige Motivation sorgte Hoermanseder persönlich. “Ihr seit echt der Hammer”, rief sie den Laufsteg-Neulingen vor dem Gang auf den Catwalk zu. Und auch Pölzl sparte nicht mit Komplimenten: “Wir haben tolle, gutaussehende und gut gelaunte Mitarbeiter, wir brauchen keine Models.”

Renommierter Auftrag für Wiener Designer Marina Hoermanseder

Für Hoermanseder ist dies, nach der AUA, der zweite Großauftrag für Corporate-Design in Österreich. Die Wienerin lebt in Berlin und kreierte unter anderem Korsagen für die Popstars Lady Gaga und Rhianna. Zuletzt präsentierte sie ihre Kollektion – Markenzeichen Schnallen – auf der Fashion Week Berlin Anfang Juli.

(apa/red)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Video: Mit diesem Tattoo-Motiv liegt ihr 2017 voll im Trend
Egal ob blumig, niedlich oder klassisch: Der neueste Tattoo-Trend des Jahres 2017 ist definitiv kulinarisch. mehr »
346 Kalorien in 13 Minuten: Dieses Training ist super effektiv
Kaum zu glauben, aber es gibt ein Training, mit dem in 13 Minuten 346 Kalorien verbrannt werden. Hier erfahren Sie, [...] mehr »
So könnt ihr bei IKEA auch aufgebaute und benutzte Möbel zurückgeben
Auch wenn ihr erst nach einem Jahr merkt, dass eure neue IKEA-Errungenschaft nicht das Wahre ist und eigentlich nicht [...] mehr »
“Lost Places”: An diesen Orten hat die Menschheit versagt
Es gibt kaum einen Ort auf der Welt, an dem wir nicht unsere Spuren hinterlassen haben. Zerfallende Bauwerke sind das [...] mehr »
“Slumping”: So trägt man seine Jacke jetzt
Es ist wohl DER neue Modetrend schlechthin. Die Rede ist von "Slumping". mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Taylor Swift spendete nach Sieg vor Gericht für guten Zweck

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung