Akt.:

Wiesberger bei WGC-Championship leicht verbessert

Respektable 71er Runde Respektable 71er Runde
Golfer Bernd Wiesberger hat bei der WGC-Championship in Miami (9,25 Mio. Dollar) trotz eines Bogeys am Schlussloch mit der 71 seine erste Runde unter Par gespielt und sich damit auf Platz 34 verbessert. “Endlich ein besserer Score, auch wenn ich da draußen noch immer einige Schläge liegen gelassen habe”, schrieb der Österreicher. Es führt weiter J.B. Holmes (USA) bei gesamt elf unter Par.


Wiesberger vergab am dritten Tag des ersten WGC-Turniers des Jahres einige gute Chancen auf mehr als seine drei Birdies, scheiterte aber bei den übrigen Versuchen meist mit dem Putter. Damit blieb der erhoffte große Move aus. “Es ist nicht schön, die Runde mit einem Bogey zu beenden”, sagte der Burgenländer. “Jetzt werde ich versuchen, noch eine Runde unter Par zu spielen”, hat er sich für den Schlusstag in Florida vorgenommen.

WGC-Cadillac-Championship im Trump National Doral von Miami (PGA-Tour, 9,25 Mio. Dollar/Par 72) – Stand nach der 3. Runde: 1. John Bradley Holmes (USA) 205 (62/73/70) Schläge – 2. Dustin Johnson (USA) 210 (68/73/69) und Bubba Watson (USA) 210 (71/69/70) – 4. Ryan Moore (USA) 211 – 5. Henrik Stenson (SWE), Bill Haas (USA) und Louis Oosthuizen (RSA) alle 212. Weiter: 34. Bernd Wiesberger (AUT) 219 (74/74/71)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Liverpool blamierte sich mit 0:1 bei Schlusslicht Swansea
Liverpool hat sich am Montagabend in der englischen Fußball-Premier-League blamiert. Die von Jürgen Klopp gecoachten [...] mehr »
Juventus Turin bleibt Napoli auf den Fersen
Juventus Turin bleibt SSC Napoli in der italienischen Fußball-Meisterschaft auf den Fersen. Der Titelverteidiger setzte [...] mehr »
Sechsfacher Short-Track-Olympiasieger für Südkorea gesperrt
Der sechsfache Short-Track-Olympiasieger Viktor Ahn aus Russland darf nicht bei den Olympischen Winterspielen in seinem [...] mehr »
Wechsel von Alexis Sanchez von Arsenal zu ManUnited perfekt
Viele haben um ihn gebuhlt, Manchester United hat das Rennen gemacht: Alexis Sanchez ist am Montag von Arsenal zum [...] mehr »
Strahlender Dakar-Sieger Walkner in Salzburg empfangen
Zwei Tage, nachdem er als erster österreichischer Motorrad-Dakar-Sieger Motorsport-Geschichte geschrieben hatte, ist [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Cindy Crawford jubelt bei Paris Fashion Week – über ihren Sohn

Mythos Kim Kardashian: Die 5 irrsten Verschwörungstheorien!

Angelina Jolie: Ist er ihr Neuer nach Brad Pitt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung