Akt.:

YouTube-Star “Bibi”: Mein Song muss nicht jedem gefallen

Ihr erstes Musikvideo fällt bei vielen Fans durch, trotzdem ist YouTuberin Bianca Heinicke (24) von der Resonanz fasziniert.

Korrektur melden

“Es ist auf jeden Fall nicht mehr normal, wie viel Aufmerksamkeit dieses Lied bekommen hat”, sagte sie am Sonntag in einem Video auf der Internet-Plattform.

Der YouTube-Star, dessen Kanal “BibisBeautyPalace” 4,5 Millionen Menschen abonniert haben, hatte am Freitag das Musikvideo zu ihrer ersten Single “How it is (wap bap … )” veröffentlicht. Der Clip wurde bis Montag in der Früh bereits rund 22 Millionen Mal aufgerufen, rund 1,5 Millionen drückten den “Dislike”-Button – sie mochten den Song offenbar überhaupt nicht. So eine negative Resonanz haben nur wenige Clips.

“Nur weil mir der Song gefällt, heißt es nicht, dass jedem anderen der Song auch gefallen muss. Und hey, jeder kann das Video bewerten oder den Song bewerten, wie er möchte”, sagte “Bibi” in ihrem neuen Video. Normalerweise gibt die 24-Jährige auf ihrem Kanal Schmink- und Beautytipps.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Urban Outfitters in Wien: Eröffnung des ersten Flagship-Stores am Freitag
Der US-Retailer Urban Outfitters eröffnet seinen ersten Flagshipstore in Wien. Die Eröffnung des Shops in der [...] mehr »
“Shoepassion” eröffnet erste Filiale in Wien
In der Wiener Innenstadt wird die erste Filiale der Berliner Schuhmanufaktur "Showpassion" eröffnet. mehr »
Bademode für breite Hüften: Ein Hauch von Nichts
Figurschmeichler: Die perfekte Bademode für breite Hüften, einen großen Po oder kleinen Busen. Das sind die Trends [...] mehr »
Eva Zellhofer gratulierte der Nachfolgerin
Die Mrs. Austria Globe Classic Eva Zellhofer aus Lochau war bei der Miss Austria Wahl in Baden bei Wien zu Gast und [...] mehr »
Gefährliches Tinder-Stalking: So minimieren Sie Ihr Dating-App-Risiko
Die Dating App Tinder boomt wie nie zuvor - doch wie sicher ist die Nutzung der Anwendung, mit der man so rasch Kontakte [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Schwedische Royals schicken Sommergrüße

“Es verfolgt mich bis heute” Harry & William über ihr letztes Telefonat mit Diana

Linkin Park-Sänger Chester Bennington mit 41 Jahren gestorben

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung