Akt.:

Zumtobel: Ein Schreiben mit Sprengkraft

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Zumtobel Group AG, Jürg Zumtobel, will das Schreiben nicht öffentlich kommentieren. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Zumtobel Group AG, Jürg Zumtobel, will das Schreiben nicht öffentlich kommentieren. - © VOL.AT/Oliver Lerch
Was in der Zumtobel Group derzeit für heiße Diskussionen sorgt, ist ein Brief an den Aufsichtsrat, der von rund 20 Führungskräften unterzeichnet wurde.

Beim Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel sorgt derzeit ein Schreiben für Aufsehen: Wie die “VN” berichten, wurde ein Brief an den Aufsichtsrat verfasst, der von 20 Führungskräften unterzeichnet wurde. Besonders ein Punkt mache das Schreiben brisant und deute darauf hin, dass ein heftiger Diskurs über die künftige Ausrichtung und vor allem über die Machtverhältnisse in der Firma im Gange ist: Es geht um die Organisation, um Dienstwege und Berichtslinien – und um Corporate- Governence-Regeln, also darum, wie man korrekt wirtschaftet. Die Manager der zweiten Ebene – unter den Briefschreibern befindet sich kein Vorstand der Zumtobel Group AG – fordern die Freiheit des Handels. Ohne Namen zu nennen, wer sie daran hindert.

Im Konzern deutet man dies als Aufforderung an den Aufsichtsratsvorsitzenden Jürg Zumtobel und die Gründerfamilie, sich aus dem Tagesgeschäft herauszuhalten. In Vorstand und Aufsichtsrat gibt man sich zur Causa wortkarg. Der Brief dürfte aber noch für heftige Diskussionen sorgen.

Hier den ganzen Artikel in den heutigen VN nachlesen!

Korrektur melden



Ort: Höchster Straße 8, 6850, Dornbirn
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.zumtobelgroup.com

Die Zumtobel Group AG mit Konzernsitz in Dornbirn, Vorarlberg (Österreich), zählt zu den wenigen Global Playern der Lichtindustrie. Die Unternehmensgruppe, die aus der 1950 gegründeten Elektrogeräte und Kunstharzpresswerk W. Zumtobel KG hervorging, beschäftigte zum Bilanzstichtag 30.04.2016 6.761 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2015/16 einen Umsatz von 1.356,5 Mio EUR. Der Lichtkonzern verfolgt eine Mehrmarkenstrategie: Im Geschäft mit professionellen Leuchten und Lichtlösungen tritt das Unternehmen mit den international etablierten Marken Zumtobel und Thorn sowie den beiden kleineren Marken acdc und Reiss auf. Das Geschäft mit Lichtkomponenten (Betriebsgeräte, Lichtmanagement, LED-Komponenten/Module) geschieht durch die Marke Tridonic. Das Geschäftsjahr der Zumtobel Group AG läuft vom 1. Mai bis 30. April. Weitere Informationen unter www.zumtobelgroup.com weiterlesen »
Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Sieben Vorarlberger Asfinag-Projekte der Zukunft
Bestmögliche Mobilität durch das hochrangige Straßennetz wird in Vorarlberg durch die Autobahnen- und [...] mehr »
Begegnung am Berg mit Michael Walser
Bei einer neuen Ausgabe von Begegnung am Berg trifft man sich auf Schweizer Boden. Denn vom Hohen Kasten im Appenzell [...] mehr »
Laura Bilgeri im VOL.AT-Livetalk
Nach der Premiere ihres Films "The Recall" am Donnerstag, war Laura Bilgeri im Live-Talk bei uns und sprach über ihr [...] mehr »
Vorarlberg: Fahrer weicht Katze aus – Auto überschlägt sich
In der Nacht auf Samstag kam es in Bregenz zu einem spektakulären Unfall. mehr »
Kunststoffpionier setzt in Branche weltweit Maßstäbe
Den Namen kennen Fachleute und die Harder - doch die Produkte werden von Milliarden Menschen genutzt - täglich! mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung