Akt.:

Zwei männliche Leichen in Wien-Favoriten gefunden

Leichen am Boden liegend gefunden Leichen am Boden liegend gefunden
Die Leichen zweier Männer sind am Freitag von Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr in einer Wohnung in der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten gefunden worden. Die beiden dürften bereits seit einigen Tagen tot sein. Ob von Fremdverschulden auszugehen ist, wird laut Polizeisprecher Christoph Pölzl erst nach der gerichtlichen Obduktion feststehen.


Die Polizei suchte gemeinsam mit der Wiener Berufsrettung die Wohnung auf, nachdem ein Bekannter der Beiden angegeben hatte, länger nichts von den Männern gehört zu haben. In der Wohnung fanden sie die Leichen am Boden liegend vor. Bei den Verstorbenen handelt es sich laut Exekutive um einen 61-jährigen Österreicher mit iranischen Wurzeln und einen 56-jährigen Iraner. Sie dürfen zu Silvester in die Wohnung eingezogen sein, waren dort aber nicht gemeldet.

Am späten Nachmittag ermittelte noch die Tatort-Gruppe an Ort und Stelle. Ob ein Unfall oder ein Gewaltdelikt zum Tod der Männer geführt hat, war unklar. Die Männer wiesen laut Pölzl jedenfalls keine klar sichtbare Wunden – wie etwa Schussverletzungen – auf. Einer der Männer lag mit einem Bademantel bekleidet im Badezimmer, der andere wurde im Wohnzimmer am Boden liegend aufgefunden.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vergewaltigung angezeigt: Prozess gegen 19-Jährige wegen Falschaussage
Wegen Verleumdung und falscher Beweisaussage musste sich eine 19-Jährige aus NÖ in Eisenstadt vor Gericht verantworten. mehr »
Altrömische Gräber bei Hausabriss im Tiroler Zirl entdeckt
Bei einem Hausabriss im Tiroler Zirl sind neun altrömische Gräber entdeckt worden. Die Gräber stammen nach ersten [...] mehr »
Gutachter attestierte Schizophrenie bei Amokfahrer von Graz
Der Prozess gegen Alen R. ist am Mittwoch mit den Erörterungen der Gutachten fortgesetzt worden. Der 27-Jährige muss [...] mehr »
Zwischen den Zeilen: ORF-Boss Wrabetz wirbt für Gebührenerhöhung
"Das Publikum zahlt heute real weniger für deutlich mehr Programm", sagte Generaldirektor Alexander Wrabetz im [...] mehr »
Justiz irrte: Angeblich Ungefährlicher drohte mit Bomben
Eine krasse Fehleinschätzung ist im heurigen Frühjahr einem Richter des Wiener Straflandesgerichts unterlaufen. Er sah [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Sex sells”: Katy Perry geht wählen – wie Gott sie schuf

Hardy Krüger junior: Bin nach Tod meines Sohnes spiritueller geworden

Gibt es bald ein “Sex and the City”-Comeback?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung