Akt.:

Zweiter Etappensieg für Cavendish in Katar

Cavendish befindet sich in Frühform Cavendish befindet sich in Frühform
Der Brite Mark Cavendish hat am Mittwoch bei der Katar-Radrundfahrt seinen zweiten Etappensieg in Folge gefeiert. Der Ex-Weltmeister setzte sich nach 160 Kilometern der 4. Etappe wie am Vortag vor dem Niederländer Barry Markus durch und übernahm dank der Zeitgutschrift auch die Gesamtführung.


Bernhard Eisel kam zeitgleich ins Ziel in Al Khor und rangiert weiter an der 7. Stelle, 13 Sekunden hinter Cavendish.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Penz/Fischler verpassten Podest
Einen durchwachsenen Start in die Weltcupsaison haben am Samstag im heimischen Eiskanal von Innsbruck-Igls die [...] mehr »
Arsenal gewann Nord-London-Derby gegen Tottenham 2:0
Arsenal hat das Nord-London-Derby in der englischen Fußball-Premier-League für sich entschieden. Die "Gunners" setzten [...] mehr »
Ehemaliger LASK-Trainer Friedel Rausch gestorben
Der ehemalige LASK-Trainer Friedel Rausch ist in der Nacht auf Samstag im Alter von 77 Jahren in seiner Schweizer [...] mehr »
Dritter Saisontreffer von Hinterseer bei 1:1 von Bochum
Lukas Hinterseer hat am Samstag seinen dritten Saisontreffer in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga erzielt. Der [...] mehr »
LIVE: LASK Linz gegen SK Rapid Wien im Ticker
Rapid Wien will am Samstag bei LASK Linz die Siegesserie fortsetzen. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung