Akt.:

Bundesheer-Übung mit Hubschraubern in NÖ und Burgenland: Warnung vor Lärm

Bundesheer-Übung: Zusammenarbeit zwischen Land- und Luftstreitkräften bei Nacht wird trainiert Bundesheer-Übung: Zusammenarbeit zwischen Land- und Luftstreitkräften bei Nacht wird trainiert - © APA (Archivbild)
Ab Montag hält das Bundesheer in den Bezirken Wiener Neustadt und Oberwart eine Übung ab. Bis Mittwoch trainieren rund 90 Soldaten mit acht Hubschraubern und zehn Räderfahrzeugen die Zusammenarbeit zwischen Land- und Luftstreitkräften bei Nacht, teilte das Bundesheer am Samstag mit.

In den betroffenen Gebieten kann es in den drei Tagen zu erhöhter Lärmentwicklung kommen. Bei den Trainingsflügen werden spezielle Verfahren bei Dunkelheit trainiert, deshalb erfolgen diese auch außerhalb der Normdienstzeit. Man sei bemüht, jede Beeinträchtigung der Lebensqualität zu vermeiden und ersuche alle Betroffenen um Verständnis, hieß es vom Bundesheer.

(apa/red)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Dezimierte Salzburger wollen Serie gegen Austria ausbauen
Im Spitzenspiel der 9. Runde der Fußball-Bundesliga will Salzburg am Sonntag trotz Personalsorgen seine seit sechs [...] mehr »
Schlepper auf A4 im Burgenland festgenommen
Auf der Ostautobahn bei Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) ist ein Schlepper festgenommen worden. Der 20-jährige Rumäne [...] mehr »
Ticketaktion zum Autofreien Tag: Einzelfahrschein gilt in ganz Wien als Tageskarte
Am Freitag wird der Einzelfahrschein in Wien zur Tageskarte: Mit dieser Aktion will der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) [...] mehr »
Salzburg mit Mühe im Cup-Achtelfinale – 3:1 n.V. gegen Bruck
Red Bull Salzburg hat am Donnerstag nur mit großer Mühe das Achtelfinale des österreichischen Fußball-Cups erreicht. [...] mehr »
A4-Prozess: Luft im Kühl-Lkw reichte nur für 30 Minuten
Beim Prozess um das Flüchtlingsdrama auf der A4 im August 2015 in Ungarn bringt ein Gutachten eines österreichischen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung